Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Was benutzt Ihr ein PG oder ein handelsüblicher Laptop

  1. #11
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von SPS Markus
    Hallo Seeba,

    das Problem mit den Spezialbaugruppen ist eigendlich keins.
    Das kann man sehr leicht mit einem Zwischenkabel (Adapter) lösen.
    Bei Interresse einfach nochmal nachfragen.

    Markus
    Auf, erklären!

  2. #12
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    273
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Also...

    von der WF weiss ich's jetzt aus dem Kopf nicht mehr, aber die Schnittstelle läuft direkt an der IP246 nicht.
    Das liegt nur daran das die IP keine 5Volt für die Spannungsversorgung an dem 15pol. Stecker zur Verfügung stellt.
    Nun baue man sich einen Zwischenadapter der zwischen den Stecker der Schnittstelle und der Baugruppe kommt.
    An den Adapter kommt noch ein 2pol. Kabel das widerrum einem 15pol. Stecker hat. (Spannungsversorgung)
    Dieser wird einfach auf den PG-Anschluß des AG gesteckt.
    Fertig!
    Bis jetzt bin ich damit noch immer an die "exotischen" Baugruppen gekommen.

    Markus

  3. #13
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    Ahja also ein "aktiver" TTY Adapter? Muss ich mal ausprobieren...

  4. #14
    Anonymous Gast

    Standard

    Morgen, wir nutzen bei uns Laptop´s als auch PG´s !!!
    Beides ist kein Problem. Allerdings sind die PG´s komfortabler, da Sie bereits die Slot´s für das Schießen der EEPROM´s bzw. Speicherkarten besitzen.
    Des weiteren sind die PG´s Robuster als Laptop´s
    (darauf achten das euer PG einen AKKU hat) !!!
    Benutz man einen Laptop sollte man jedoch nicht die Schnittstellen Karten von Siemens nutzen da diese sehr fimschig sind (alternativ USB adapter von www.process-informatik.de)
    Zitieren Zitieren Laptop´s und PG´s  

  5. #15
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    zu den Zeiten, wo S5 noch aktuell war PG, heute Notebook.

    S5 => Epromm, Sonderkarten
    S7 => EEprom daher PG nicht erforderlich. Dafür ist jeodch ein CP erforderlich.
    Gruß
    Heinz

Ähnliche Themen

  1. Welche Firewall für VPN benutzt Ihr?
    Von maxi im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 10:49
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 09:56
  3. Welches Prüfgerät benutzt ihr ?
    Von GobotheHero im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 12:14
  4. MMC und Handelsüblicher Kartenleser
    Von manas im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 10:38
  5. Field PG oder normaler Laptop
    Von 1schilcher im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 06:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •