Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Daten in DB schreiben

  1. #1
    Registriert seit
    11.12.2008
    Beiträge
    226
    Danke
    92
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe einen DB-angelegt welcher einen ARRAY vom Typ eines UDTs enthält.
    Der UDT wiederum enthält unterschiedliche Daten bestehend aus INT-Zahlen, REAL,

    Jezt möchte ich die Datenbereiche des ARRAYs mit Daten fühlen weiß aber nicht wie ich das Programmieren soll.
    Das ganze möchte ich mit SCL programmieren.
    Kann mir jemand da helfen??
    Zitieren Zitieren Daten in DB schreiben  

  2. #2
    Registriert seit
    20.11.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    225
    Danke
    35
    Erhielt 35 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Suchst du folgendes?

    Code:
    FUNCTION myFC1 : VOID
    VAR_TEMP
        DatenFuehlenEinzeln : BOOL;
        DatenFuehlenArray   : BOOL;
        I                   : INT;
    END_VAR
     
     
      IF DatenFuehlenEinzeln THEN
        "myDB".myArray[1].myInt := 15;
        "myDB".myArray[1].myReal := 10.0;
        "myDB".myArray[1].myBool := true;
        "myDB".myArray[2].myInt := 10;
        "myDB".myArray[2].myReal := 12.0;
        "myDB".myArray[2].myBool := false;
      END_IF;
     
      IF DatenFuehlenArray THEN
        FOR I := 1 TO 2 DO 
          "myDB".myArray[I].myInt := 15;
          "myDB".myArray[I].myReal := 10.0;
          "myDB".myArray[I].myBool := true;          
        END_FOR;
      END_IF;
     
    END_FUNCTION
    Code:
    DATA_BLOCK "myDB"
    TITLE =
    VERSION : 0.1
     
      STRUCT  
       myArray : ARRAY  [1 .. 2 ] OF "myUDT"; 
      END_STRUCT ; 
    BEGIN
       myArray[1].myInt := 0; 
       myArray[1].myReal := 0.000000e+000; 
       myArray[1].myBool := FALSE; 
       myArray[2].myInt := 0; 
       myArray[2].myReal := 0.000000e+000; 
       myArray[2].myBool := FALSE; 
    END_DATA_BLOCK
    TYPE "myUDT"
    VERSION : 0.1
     
      STRUCT  
       myInt : INT ; 
       myReal : REAL ; 
       myBool : BOOL ; 
      END_STRUCT ; 
    END_TYPE

  3. #3
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    also ich würde das entweder über einen Anypointer mit dem sfc 20 BLKMOV bewerkstelligen oder über direckte Zuweisung.
    Code:
    L 10
    T DB?.dbw?
    L ????
    T db?.dbx?

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PhilippGleich Beitrag anzeigen
    also ich würde das entweder über einen Anypointer mit dem sfc 20 BLKMOV bewerkstelligen oder über direckte Zuweisung.
    Code:
    L 10
    T DB?.dbw?
    L ????
    T db?.dbx?
    Er fragte nach SCL
    Zitat Zitat von zloyduh Beitrag anzeigen
    ...
    Das ganze möchte ich mit SCL programmieren.
    Kann mir jemand da helfen??

  5. #5
    Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    32
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ach sry übersehen -.-

Ähnliche Themen

  1. Daten über XML weg schreiben
    Von Paul1987 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 11:48
  2. Daten mit php in S7 DB100 schreiben
    Von maxxvscuno im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 15:11
  3. OP17 Daten in SPS schreiben
    Von Mischka im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 17:58
  4. Daten aus DB lesen / in DB schreiben
    Von Supervisor im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 12:02
  5. FB daten in db schreiben
    Von jumbo im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2006, 22:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •