Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: Programm Simulation &Test

  1. #1
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    128
    Danke
    16
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Jungs brauche mal Ideen um meine Projekte zu Testen und zu Simulieren.

    Beispiel:

    Ein Programm hat mehrere Ventile und dazugehörige Endlagen.
    Bei den Ansteuerungen der Ventile aus der Schrittkette, müsste man nun sehr schnell die Eingänge setzen und wieder entfernen.

    Nun die Frage wie realiesiert ihr sowas?

    Im Moment haben wir an jedem baustein ein Bitsignal, welches die Endlagen überbrücken.

    U SimMerker
    U VentilAusgang
    = EndlageAuf

    eine andere Möglichkeit wäre in einem extra FC, den Ausgängen den Eingängen zuweisen.

    U A1.0 //Ventil X
    = E1.0 //EndlageAuf

    UN A1.0 //Ventil X
    = E1.1 //EndlageZu

    Habt ihr noch andere Ideen?

    Kann ich mit anderen Programmen oder Scripten evtl. automatismen in die PLCSIM bringen?

    _____________________________________________
    Wer die F1 Taste kontrolliert ist ein König !!
    Zitieren Zitieren Programm Simulation &Test  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von duMMbatz Beitrag anzeigen
    ...
    Habt ihr noch andere Ideen?

    ...
    http://www.sps-forum.de/showthread.p...ghlight=winmod

  3. #3
    duMMbatz ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    128
    Danke
    16
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Reden

    Das klingt ja alles gut was die auch auf der Homepage schreiben. Und hier im Forum.

    Was kostet denn der Spaß ca. ??
    _____________________________________________
    Wer die F1 Taste kontrolliert ist ein König !!

  4. #4
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von duMMbatz Beitrag anzeigen
    Das klingt ja alles gut was die auch auf der Homepage schreiben. Und hier im Forum.

    Was kostet denn der Spaß ca. ??
    Das ist abhängig von der Konfiguration die du brauchst. Am besten mal selber anfragen.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    duMMbatz (24.01.2011)

  6. #5
    duMMbatz ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    128
    Danke
    16
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    <LI class=sub_level>Softwaretest <LI class=sub_level>Peripheriesimulation
    Ja ich werd denen mal eine Anfrage senden..
    Es geht ja dann bei WinMOD um die Peripheriesimulation ...

    Noch Andere Ideen?
    _____________________________________________
    Wer die F1 Taste kontrolliert ist ein König !!

  7. #6
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Eine weitere Möglichkeit ist ACCONtrol im sogenannten Bridged-Mode. Dort werden die Eingänge einer Instanz auf die Ausgänge der anderen Instanz (und umgekehrt) "verschaltet". Die eine Instanz bearbeitet ganz normal das SPS-Programm und die andere Instanz spielt Anlage.
    Für einfache Anwendungen ist dies durchaus ausreichend. Für komplexe Anlagen ist natürlich WinMod ein hervorragendes Tool.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    duMMbatz (24.01.2011)

  9. #7
    Registriert seit
    18.08.2006
    Beiträge
    92
    Danke
    0
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    mit SPS-VISU sind solche Tests ebenfalls möglich. Im beschriebenen Fall können besipielsweise Zylinder verwendet werden. Die Endlagen der Zylinder werden dann mit den jeweiligen Eingängen verbunden (Im Dialog des Zylinders).

    Nähere Beschreibung, Videos und Preise:
    http://www.mhj-online.de/de/index.ph...ml&information

    Gruss
    T. Weiss

  10. #8
    duMMbatz ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    128
    Danke
    16
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von WeissT Beitrag anzeigen
    Hallo,

    mit SPS-VISU sind solche Tests ebenfalls möglich. Im beschriebenen Fall können besipielsweise Zylinder verwendet werden. Die Endlagen der Zylinder werden dann mit den jeweiligen Eingängen verbunden (Im Dialog des Zylinders).

    Nähere Beschreibung, Videos und Preise:
    http://www.mhj-online.de/de/index.ph...ml&information

    Gruss
    T. Weiss
    Mit echter Hardware etste ich das auf jedenfall... das war aber nicht meine Frage...
    _____________________________________________
    Wer die F1 Taste kontrolliert ist ein König !!

  11. #9
    Registriert seit
    18.08.2006
    Beiträge
    92
    Danke
    0
    Erhielt 24 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    bei den Zylindern habe ich virtuelle Zylinder in SPS-VISU gemeint. Deren Endlagen können mit den Eingängen verknüpft werden. Bei Ansteuerung des Ausgangs für den Zylinder fährt dieser beispielsweise aus und beim Erreichen der Endlage wird der entsprechende Eingang belegt. Der Vorgang ist auf dem Bildschitm zu sehen und die Fortschaltbedingung erfüllt sich automatisch ohne händisches Umschalten eines Eingangs.

    Gruss
    T. Weiss

  12. #10
    duMMbatz ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    128
    Danke
    16
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Reden


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So Jungs, die Programme die es gibt kosten richtig asche... ich denke für meine vorstellung wäre es mit kanonen auf spatzen geschossen...

    ich suche eher etwas, wobei man mit VBS oder ähnlichem die PLCSim beinflussen kann.

    Meine Vorstellung wären wenn Pumpe XY angeht stellt sich der Druck von X ein sobald sie nicht angesteuert ist, dann ist der Wert 0.

    Hat jemand dahingehend Erfahrungen???

    _____________________________________________
    Wer die F1 Taste kontrolliert ist ein König !!
    Zitieren Zitieren Simulation  

Ähnliche Themen

  1. Trysim, die kostenlose 3-D Simulation und S7-Simulation
    Von Josef Scholz im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 16:01
  2. Codesys VISU bzw. Programm Test probleme
    Von mkRE im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 15:26
  3. Test Programm
    Von dido21 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 13:32
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 22:46
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2005, 18:42

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •