Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S7 Lehrgang

  1. #1
    Registriert seit
    30.03.2007
    Ort
    Hiddenhausen
    Beiträge
    114
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Tach !

    bei mir steht in den nächsten Wochen ein SPS-Lehrgang der IHK Osnabrück an. Das ganze ist 1-2 mal in der Woche abends.
    Nach Absolvierung aller 4 Pakete darf man sich Servicetechniker nennen.

    Kann jemand von so einem Lehrgang berichten ?
    Sind es grundlegende Sachen, die man lernt oder wird z.B. auch auf WinCC flex (praktisch) eingegangen ?

    Durch Umbaumassnahmen darf ich demnächst vorerst 7 S7 Anlagen incl. Multi-Panel (WinCC flex) Anlagen betreuen, die bisher nur aus "Klappertechnik" bestanden.

    Gibt es Alternativkurse, oder gleich direkt bei Siemens ?
    Ich bin normale E-Kraft - kein Techniker, oder so.
    Ausserdem werde ich nicht jeden Tag mit programmieren verbringen (wollen)
    Es soll in erster Linie der Fehlersuche und kleineren Änderungen dienen.

    Bitte um Antwort

    Hucky
    Zitieren Zitieren S7 Lehrgang  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hucky Beitrag anzeigen
    Tach !

    bei mir steht in den nächsten Wochen ein SPS-Lehrgang der IHK Osnabrück an. Das ganze ist 1-2 mal in der Woche abends.
    Nach Absolvierung aller 4 Pakete darf man sich Servicetechniker nennen.
    schön

    Kann jemand von so einem Lehrgang berichten ?
    Arbeit--->zum Kurs fahren--->Lernen--->zurückfahren-->warten wegen Stau---> weiterfahren--->Feierabend---->schlafen--->Arbeit....

    Sind es grundlegende Sachen, die man lernt oder wird z.B. auch auf WinCC flex (praktisch) eingegangen ?
    Grundlegende Sachen+ Praktische Theorie

    Durch Umbaumassnahmen darf ich demnächst vorerst 7 S7 Anlagen incl. Multi-Panel (WinCC flex) Anlagen betreuen, die bisher nur aus "Klappertechnik" bestanden.
    Na besser als 5 S5-Anlagen

    Gibt es Alternativkurse, oder gleich direkt bei Siemens ?
    Ich bin normale E-Kraft - kein Techniker, oder so.
    Siemens ist teuer. Such mal hier nach Kursen. Da gibts einige Angebote

    (Grollmus....oder so )

    Ausserdem werde ich nicht jeden Tag mit programmieren verbringen (wollen)
    Es soll in erster Linie der Fehlersuche und kleineren Änderungen dienen.
    Spezielle Instandhalter Kurse solls auch geben.

    Siemens hat da online-tests und Angebote

    http://sitrain.automation.siemens.co...urseID=1002766

  3. #3
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    653
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Cool

    @Hucky,

    bei mir steht in den nächsten Wochen ein SPS-Lehrgang der IHK Osnabrück an
    du hast doch diesen Lehrgang gebucht,oder ?
    warum fragst du jetzt noch nach Alternativen?
    Deine Auswahl zum Servicetechniker (wahrscheinlich SPS-Techniker nach VDMA-Zwei) ist für deine Anforderung sicherlich ausreichend.
    Ich bin normale E-Kraft - kein Techniker, oder so.
    Ausserdem werde ich nicht jeden Tag mit programmieren verbringen (wollen)
    Setze dich nicht herab, und deine Ansprüche nicht zu niedrig...
    Wenn dir an deiner Firma Möglichkeiten zur Verfügung stehen, dein neu erlerntes Wissen anzuwenden, dann wird es dir bald auch viel Freude bereiten :
    ( Klappt - geil )

    Gruß
    Toki

  4. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Toki0604 für den nützlichen Beitrag:

    bimbo (26.01.2011),SPS_S5_S7 (27.01.2011)

  5. #4
    Hucky ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2007
    Ort
    Hiddenhausen
    Beiträge
    114
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    warum fragst du jetzt noch nach Alternativen?
    Unser neuer technischer Leiter will den Schichtbetrieb für die Elektriker eher einführen als erwartet.
    Den Lehrgang hatte ich vorher mehr, oder weniger in Eigenregie durchgesetzt - ist vom Geschäftsführer genehmigt.
    Der technische Leiter würde einen Lehrgang im Block vorziehen.
    Ist alles nicht so einfach

    Wenn dir an deiner Firma Möglichkeiten zur Verfügung stehen, dein neu erlerntes Wissen anzuwenden, dann wird es dir bald auch viel Freude bereiten :
    Stimmt schon, aber bei den Umbauten wird viel ausgelagert, so gibt es z.B. für die neuen Anlagen (S7) eine Fernwartung.
    Ich habe ein einigermassen aktuelles Field-PG zur Verfügung - so rostet man wenigstens nicht GANZ ein

    Im Moment genieß ich noch BBC Sigmatronic und überwiegend S5 - hoffentlich bleiben die Anlagen noch ne Weile stehen
    Da kann man wenigstens noch improvisieren

    Hucky

  6. #5
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    813
    Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 75 Beiträge

    Standard

    Ich würde den Kurs am Block vorziehen.
    Ich habe einen neun Wochen Kurs am Stück in Vollzeit (8 h/d) gemacht, wenn es möglich gewesen wöre, hätte ich lieber den drei Wochen Kurs gemacht, weil da mehr Praxis drin war.
    Ich persönlich könnte mir den Stoff nicht merken, wenn ich hier ein Abend, da zwei Abende ein paar Infos bekomme. Stelle ich mir schwierig und mit viel zusätzlich zu Hause lernen vor, wenn man die Prüfung (wenn es eine gibt) packen will.

    Wenn die Anlage von euch eingekauft wird, wirst du wahrscheinlich so wie so in den ersten zwei Jahren keinerlei Änderungen machen (dürfen), wegen der Gewährleistung.

    Und wenn es gut Programmiert ist, siehst du am OP, warum die Anlage nicht läuft und brauchst im idealfall nicht mal den Schaltplan.
    Wir programmieren das jedenfalls so, soweit möglich.

    Aber auf jeden Fall kann ich es empfehlen, den Kurs zu machen.
    Es kann dir die Arbeit nur leichter machen.
    Gruß Jan

    Wer fragt, bekommt Antworten.

  7. #6
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    Nähe Bremen
    Beiträge
    243
    Danke
    11
    Erhielt 40 Danke für 36 Beiträge

    Standard

    das BFE in Oldenburg bietet auch SPS Kurse in Vollzeit an, kann ich empfehlen den Laden

  8. #7
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    813
    Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 75 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ThorstenD2 Beitrag anzeigen
    das BFE in Oldenburg bietet auch SPS Kurse in Vollzeit an, kann ich empfehlen den Laden


    Das kann ich nur bestätigen.

    Ich habe dort meinen SPS-Techniker gemacht.
    Und weil die Dozenten mich mit Kompetenz überzeugt haben, habe ich dort auch später den Meister gemacht.
    Gruß Jan

    Wer fragt, bekommt Antworten.

  9. #8
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    653
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Hucky,

    Führungswechsel " der Wind weht aus wechselnden Richtungen " ...

    Ich habe meine Lehrgänge im Blockuntericht bei Siemens absolviert und fand es sehr angenehm ohne Doppelbelastung ´am Stück´ lernen zu können.
    Allerdings ist das sicher nicht immer möglich und zugegeben bei Siemens auch etwas teurer als anderswo. Ich würde es jedoch weiterempfehlen. Von Ausstattung und fachlicher Kompetenz her super.

    Wenn der Neue Leiter es anders möchte als geplant und Chef es genehmigt hatte, dann wäre wohl klar wer das Organisatorische erledigen müsste.
    Vielleicht magst du es ja auch lieber in Teilzeit ??
    Da wird es wohl ein klärendes Gespräch geben müssen.
    Auf jeden Fall wegen dieser Hürde nicht die Flinte ins Korn werfen !

    Kennst du dich mit S5- Step5 aus, oder meinst du mit improvisieren :
    Verdrahtung ändern / Zeitrelais nachrüsten / Abklemmen .........????
    So wurde das bei uns oft gemacht

    Gruß
    Toki

Ähnliche Themen

  1. wichtig SPS Lehrgang ILS
    Von ranger484 im Forum Simatic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 23:29
  2. SPS Lehrgang
    Von Asguard im Forum Stammtisch
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 22:13
  3. EPlan Lehrgang
    Von waldy im Forum E-CAD
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 16:11
  4. S7 200 Lehrgang
    Von Parallax im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 16:39
  5. SPS-Lehrgang
    Von Anonymous im Forum Stammtisch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.07.2005, 10:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •