Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Fertiges ProTool Programm mit WinCC erweitern bzw. ändern

  1. #1
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    Ich hab folgendes Problem, ich muss für meine Projektarbeit in meiner Techniker schule ein fertiges Panel Programm das mit ProTool V6.0 sp3 geschreiben wurde ändern. Kann ich dann auch mit WinCC tun oder muss ich da ProTool verwenden???
    Zitieren Zitieren Fertiges ProTool Programm mit WinCC erweitern bzw. ändern  

  2. #2
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Man kann ein ProTool-Projekt nach WinCC konvertieren, oft muss zusätzlich am Bediengerät ein Firmwareupdate mit ProSave gemacht werden.

    Achtung:
    Es geht nur der Weg von ProTool nach WinCC, aber niemals wieder abwärts nach ProTool!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MCerv für den nützlichen Beitrag:

    Engin (27.01.2011)

  4. #3
    Engin ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen vielen dank!!!
    mir ist ein Stein vom Herzen gefallen.
    Siemens ist das wurst ob jetzt protool oder wincc, hauptsache es läuft

  5. #4
    Registriert seit
    04.04.2006
    Beiträge
    239
    Danke
    31
    Erhielt 61 Danke für 51 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MCerv Beitrag anzeigen
    Man kann ein ProTool-Projekt nach WinCC konvertieren, oft muss zusätzlich am Bediengerät ein Firmwareupdate mit ProSave gemacht werden.

    Achtung:
    Es geht nur der Weg von ProTool nach WinCC, aber niemals wieder abwärts nach ProTool!
    Hab zwar nicht viel Ahnung von WinCC, aber dass man ein ProTool-Projekt nach WinCC konvertieren kann ist mir neu.

    ProTool-Projekte in WinCCflexible öffnen funktioniert, ProTool oder WinCCflexible-Projekte nach WinnCC konvertieren hab ich noch nicht gesehen und funktioniert IMHO nicht

    Gruß Woldo

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Woldo für den nützlichen Beitrag:

    Engin (27.01.2011)

  7. #5
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MCerv Beitrag anzeigen
    Man kann ein ProTool-Projekt nach WinCC konvertieren, oft muss zusätzlich am Bediengerät ein Firmwareupdate mit ProSave gemacht werden.
    Zitat Zitat von Woldo Beitrag anzeigen
    Hab zwar nicht viel Ahnung von WinCC, aber dass man ein ProTool-Projekt nach WinCC konvertieren kann ist mir neu.
    Michael meint, dass man ein ProTool-Projekt nach WinCC flexible (und nicht nach WinCC) konvertieren kann.

    Das ist leider ein ständiges Problem hier im Forum, dass in Beiträgen nur WinCC geschrieben wird, obwohl WinCC flexible gemeint ist.

    Gruß Kai

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:

    Engin (27.01.2011)

  9. #6
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    ProTool = früher <==> WinCCfelxible = heute,

    Entschuldigung, das ich das "flexible" vergessen haben!

    Aber wer wollte denn schon jemals ein ProTool-Projekt nach "nur" WinCC konvertieren?
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu MCerv für den nützlichen Beitrag:

    Engin (27.01.2011)

  11. #7
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.181
    Danke
    923
    Erhielt 3.289 Danke für 2.658 Beiträge

    Standard

    Ein kleines Problem wäre vor der definitiven Zusage noch zu klären: Was ist das für ein Panel? Welcher Typ genau?
    Nicht alle ProTool-Panele werden von WinCC flexible unterstützt.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Engin (27.01.2011)

  13. #8
    Engin ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ok, also ich hatte gemeint ein von ProTool V6.0 sp3 geschriebenes programm, in WinCC flexibel zu konventieren. Das Panel ist vom Typ 170A.
    Ich würde es ja am liebsten in ProTool lassen und gleich dort ändern, aber leider kenn ich mich noch mit Pro aus weder mit WinCC flex. Der jeniger der das für mich macht sagte zu mir er kenne sich nur mit winCC aus, deswegen all die Umstände :s

  14. #9
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Engin Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    Ich hab folgendes Problem, ich muss für meine Projektarbeit in meiner Techniker schule ein fertiges Panel Programm das mit ProTool V6.0 sp3 geschreiben wurde ändern. Kann ich dann auch mit WinCC tun oder muss ich da ProTool verwenden???
    Zitat Zitat von Engin Beitrag anzeigen
    ... Ich würde es ja am liebsten in ProTool lassen und gleich dort ändern, aber leider kenn ich mich noch mit Pro aus weder mit WinCC flex. Der jeniger der das für mich macht sagte zu mir er kenne sich nur mit winCC aus, deswegen all die Umstände
    ... hoffentlich bereut jeniger das nicht später ...

    Thomas
    Geändert von thomass5 (28.01.2011 um 22:05 Uhr)

  15. #10
    Engin ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.12.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von thomass5 Beitrag anzeigen
    ... hoffentlich bereuht jeniger das nicht später ...

    Thomas
    Warum sollte man das bereuen??
    Ich hab ja natürlich eine sicherheitskopie vom original. Kann doch nichts passieren oder hast du dir dabei was anderes gedacht??

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 15:01
  2. WinCC 6.0: User Archive erweitern
    Von MKP im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 08:43
  3. Ausgangsadressen in Programm ändern (Pointer??)
    Von lazka im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 14:33
  4. Aus ProTool Rahmen in Excel ändern
    Von RyanB im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 10:59
  5. Kommastellenanzeige zu Laufzeit ändern (ProTool)
    Von Jochen Kühner im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2004, 09:41

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •