Hallo zusammen,

ich habe einen Minireg 0...10V vor mir, der eine Spannung von 0..500V regeln soll.
Da der Erregerstrom des Miniregs nun mal eine Zeit braucht bis er "anliegt", sollte ich eine Verzögerung mit einplanen.
Angenommen ich würde nun 200V einstellen wollen, der minireg regelt ja im Verhältnis 0.02 V zu 1 V, wie müsste der Regler aussehen? Über eine Hilfestellung würde ich mich sehr freuen.

Grüße
Andreas