Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Sps Programmierer

  1. #1
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    8
    Danke
    32
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habt ihr auch eine Ahnung wie aufwändig die Kurse und wie schwer die Prüfung zum Sps Programmierer ist(sprich WIFI oder BFI).
    Zitieren Zitieren Sps Programmierer  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von andiehm Beitrag anzeigen
    Habt ihr auch eine Ahnung wie aufwändig die Kurse und wie schwer die Prüfung zum Sps Programmierer ist(sprich WIFI oder BFI).
    Ja, habe ich eigentlich schon.
    Doch denkst du dir hilft ein Kurs und dann bist du Programmierer?
    Bei diesem Beruf, nicht Job!, sind Prüfungen und Noten völlig unerheblich.
    Da wird gefordert, dass du verstehst was du machst.



    bike

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    andiehm (06.02.2011)

  4. #3
    andiehm ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    8
    Danke
    32
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nein aber als Grundlage

  5. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von andiehm Beitrag anzeigen
    Nein aber als Grundlage
    In den Kursen wird dir gezeigt, welche Art von Bausteinen es gibt und wie diese erstellt werden.
    Ist das die Grundlage des Programmierens?
    Wenn ich mich recht erinnere was ich von dir gelesen habe, hast du eine Ausbildung genossen. Zu diesem Berufsbild gehört auch Grundlagen PLC.
    Also ist ein Fundament vorhanden. Auf diese kann man aufsetzen, auch ohne teure und nicht immer sinnvolle Kurse.

    Ich würde mir die Beispiele von BigS und andere aus dem Netz nehmen, anschauen und versuchen zu verstehen. Wenn es dann im kleinen klappt, passt dies auch im ganzen.

    Viel Erfolg

    bike

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    andiehm (06.02.2011)

  7. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    @bike
    Na ja, ein Kurs als Grundlage ist sicherlich nicht verkehrt, danach kommt dann ohnehin das Lernen am Objekt oder aber eben auch das Arbeiten mit den Tutorials von Siemens.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    andiehm (06.02.2011)

  9. #6
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    @bike
    Na ja, ein Kurs als Grundlage ist sicherlich nicht verkehrt, danach kommt dann ohnehin das Lernen am Objekt oder aber eben auch das Arbeiten mit den Tutorials von Siemens.
    Du hast bis und / oder ab einem bestimmten Punkt recht.
    Ich wollte mit meinem Hinweis eigentlich das Denken aktivieren, damit zuerst dem TE klar wird, was das erste Ziel sein soll, nach dessen Meinung.
    Die Kurse sind für Grundlagen bestimmt gut. Doch noch sinnvoller sind diese, wenn diese nach den anstehenden Aufgaben und den vorhandenen Grundlagen ausgesucht werden.

    bike

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    andiehm (06.02.2011)

  11. #7
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    478
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von andiehm Beitrag anzeigen
    Habt ihr auch eine Ahnung wie aufwändig die Kurse und wie schwer die Prüfung zum Sps Programmierer ist(sprich WIFI oder BFI).
    Was ist WIFI oder BFI ?

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rudi für den nützlichen Beitrag:

    andiehm (06.02.2011)

  13. #8
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.866
    Danke
    405
    Erhielt 471 Danke für 374 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rudi Beitrag anzeigen
    Was ist WIFI oder BFI ?

    ...ich nehme an, das...

    http://www.ooe.wifi.at/SPS-Programmi...).pid.4632.htm

    oder das

    http://www.bfi-tirol.at/

    Gruß und schönen Sonntag
    Tommi
    Geändert von Tommi (06.02.2011 um 09:19 Uhr)

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Tommi für den nützlichen Beitrag:

    andiehm (06.02.2011)

  15. #9
    Registriert seit
    03.01.2010
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    59
    Danke
    4
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Reden

    Hallo,
    stell dir vor, es kommt jemand zu dir und sagt folgendes: "ich habe viele Bücher über Pianospielen gelesen und sogar ein 3-Wochen Kurs belegt, jetzt bin ich ein Pianospieler" ? Kling ziemlich irre, nicht wahr? Warum glaub also jemand, daß ein Kurs ihm zum Programmierer macht? In Grunde genommen beinhaltet eine PLC-Sprache (wenn man es so nennen darf) nicht mehr als 50-60 Befehle - ist das DER Grund, daß jeder meint ein Programmierer nach zwei Wochen zu sein? Auf der anderen Seite, solche Einstellung findet man nicht nur unter den "Programmierer" - nicht länger als 2 Wochen zurück exact dasselbe ein Geschäftsführer einer 100 Mann Firma zu mir gesagt. Und weißt Du was ich ihm geantwortet hatte ? : " lieber Herr X, das ist der Grund, daß Sie mir jetzt für meinen (zugegeben stressigen) Job einen doppelten Stundensatz zahlen".
    Also alles hat zwei Seiten..
    Das war mein Wort zum Sonntag
    Grüße
    Janusz
    Zitieren Zitieren Programmierer oder auch nicht  

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu janusz für den nützlichen Beitrag:

    andiehm (06.02.2011)

  17. #10
    Registriert seit
    03.09.2004
    Ort
    Münster
    Beiträge
    193
    Danke
    15
    Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo andiehm,

    also viel anspruchsvoller ist das umsetzen und nicht das programmieren!

    Um richtig programmieren zu können, muß ich die komplexität einer
    Maschine begreifen.
    Sprich, wie funktioniert die Maschine mechanisch, elektrisch, pneumatisch
    hydraulisch etc.
    Viele sog. Programmierer kennen nur Ihre Elektrotechnik und können somit
    das gesammte der Maschine nicht erkennen, begreifen und dann nicht richtig programmieren.

    Daher finde ich es sehr wichtig sich in die komplette Materie einer Maschine einzuschulen!
    Also Pneumatik Schulung, Hydraulik, Mechanik, Elektrotechnik etc.
    Bis dann mal

    Martin

  18. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Martin L. für den nützlichen Beitrag:

    andiehm (06.02.2011),Tommi (06.02.2011)

Ähnliche Themen

  1. SPS-Programmierer (m/w)
    Von Arno Bokelmann im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 10:55
  2. SPS-Programmierer gesucht ...
    Von Larry Laffer im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 15:33
  3. Programmierer PS4-201
    Von Topas im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 18:01
  4. SPS-Programmierer
    Von BKW im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 07:35
  5. Programmierer
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2004, 09:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •