Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Mehrere Verbindungen über Ethernet mit FC5/FC6 AG_SEND/AG_RECV

  1. #11
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    288
    Danke
    61
    Erhielt 32 Danke für 25 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    ich würde die Clients aktiv die Verbindung zur Kopfstation aufbauen lassen.
    Da braucht die Kopfstation im Wartungsfall nicht ständig einen fehlenden Teilnehmer zu suchen.

    Gruß
    Klaus

  2. #12
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    @Approx, du meinst die CPU geht nicht mehr in stopp?
    Jau, das funzt.

    Danke, das wusste ich noch nicht.
    Ich habe die CPU bis dato immer über das NetPro in den Stopp gezwungen.
    Werde es bald mal ausprobieren
    Meine Antwort:
    SPS-Forum.de -> Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt wenn man es teilt!

    Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  3. #13
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    288
    Danke
    61
    Erhielt 32 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Geht einwandfrei!
    Danke!

  4. #14
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Approx Beitrag anzeigen
    Übrigens gibt es eine bequeme Möglichkeit, Verbindungen in die CPU zu laden, ohne diese in stopp nehmen zu müssen:
    Im NetPro die CPU markieren -> Zielsystem ->Laden im aktuellen Projekt ->Verbindungen und Netzübergänge. Und ZACK! Drin.
    Konnte das heute endlich mal probieren und ja, es funktioniert.
    Der CP setzt kurz aus aber die CPU arbeitet weiter.
    Allerdings stimmen dann bei einem Vergleich die Systemdaten nicht.
    Darum ist diese Lösung (für mich) für Testzwecke ganz nett, aber keine Endlösung, denn wenn bei einem Bausteinvergleich "Unterschiede bei den Systembausteinen" rauskommt, bekomme ich irgendwie Kopfschmerzen.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  5. #15
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Darum ist diese Lösung (für mich) für Testzwecke ganz nett, aber keine Endlösung, denn wenn bei einem Bausteinvergleich "Unterschiede bei den Systembausteinen" rauskommt, bekomme ich irgendwie Kopfschmerzen.
    Bei Unterschiedlicher Länge vom Systembaustein 999, oder 1000 bekomme ich keine Kopfschmerzen mehr . Schlimmer wird es, wenn unterschiedliche Parameter gemeldet werden. Bei unseren Anlagen kommt man eben nicht oft dazu, diese zum Laden in stopp nehmen zu können. Deshalb bin ich froh darüber, das man auch so eine Kommunikation aufbauen kann. Und ich überlege dreimal was ich tue - Produktion lahmlegen findet niemand so witzig.
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

Ähnliche Themen

  1. S7-LAN Adapter CP-MODE AG_SEND AG_RECV
    Von Anaconda55 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 21:53
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 10:58
  3. Probleme mit AG_SEND und AG_RECV
    Von -Melanie- im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 14:10
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 20:47
  5. Auswertung Statuswort von AG_SEND/AG_RECV
    Von Hardy81 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 09:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •