Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S7 300 und CP341 ASCII Protokoll

  1. #1
    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,
    meine S7- 315 2 PN / DP soll über einen CP341 (ASCII Protokoll) Befehle an eine Messstation (Temperatur, Druck...) senden und darauf bekommt die Steuerung die Antwort über den CP.

    zB:
    Befehl 0R2<cr><lf> (s7-300àCP341à Messstation

    Antwort:
    0R2, Ta= 40.0C (zb)

    Ich habe das Beispielprojekt von der CP341-CD genommen.
    In dem Sende-DB (DB43) habe ich den Befehl 0R1<cr><lf> in ASCII-Format Umgewandelt (Sieh Bitte den Anhang).

    Mein Problem , es wird gesendet aber es wird Nix empfangen
    Ich bitte um Hilfe.

    Edit
    Bei dem Handbuch der Messstation muss der CP wie folgt parametriert werden:
    Speed: 19200 bps
    Data bits 8
    Stop bits : 1
    Parity: none

    Im Handbuch vom CP allerdings
    Speed: 9600 bps
    Data bits 8
    Stop bits : 1
    Parity: gerade


    Ich bitte euch um Hilfe
    Danke

    Ralf
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren S7 300 und CP341 ASCII Protokoll  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Die Einstellungen müssen schon übereinstimmen, also den CP so anpassen wie es im Handbuch der Messstation steht.
    wie rufst du den Send und Receive Baustein auf?
    Stimmt die übertragene Lánge? stimmen die Adressen?

  3. #3
    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Marlob,
    danke für die schnelle Antwort.

    in der HW-Konfig stehen die Ein/Ausgangsadressen auf 256.

    Send / Recv Bausteine sind im OB35 aufgerufen.

    Wenn Du magst kann ich dir das kleine Projekt zumailen

    Ralf

  4. #4
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Ich habe gesehen, dass Du die "<" und ">" mitsendest. Ich vermute, die stehen nur in dem Beispielstring, damit man sieht, dass es sich um Steuerzeichen handelt, nicht um Buchstaben. Du solltest die mal weglassen.
    Gruß
    Michael

  5. #5
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Probiere mal den Tipp von M-Ott und dann kannst du das Projekt auch hier hochladen

  6. #6
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    103
    Danke
    4
    Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Bervor Softwareprobleme diskutiert werden: Ist denn überhaupt sichergestellt dass die serielle Verbindung funktioniert, d.h. dass das Kabel i.O. ist? Welches Kabel wird benötigt - 1:1 oder Nullmodem? Vielleicht mal mit einem PC an das Gerät koppeln und über ein Terminalprogramm die Zeichen senden und schauen, ob das Gerät antwortet.

    Gruss
    HPE

  7. #7
    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von HPE Beitrag anzeigen
    Bervor Softwareprobleme diskutiert werden: Ist denn überhaupt sichergestellt dass die serielle Verbindung funktioniert, d.h. dass das Kabel i.O. ist? Welches Kabel wird benötigt - 1:1 oder Nullmodem? Vielleicht mal mit einem PC an das Gerät koppeln und über ein Terminalprogramm die Zeichen senden und schauen, ob das Gerät antwortet.

    Gruss
    HPE
    1: 1 Kabel ist im Einsatz:
    (Messgerät---Rs422(4Leiter)--CP341--Rückwandbus----S7 300)
    Das mit dem Hyperterminal funzt nicht:
    (PC--(rs232/422 Adapter)---Messgerät) ich kann wider senden noch empfangen

    Ralf

  8. #8
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    103
    Danke
    4
    Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hab eben mal das Handbuch bemüht. Im Anhang B - Steckleitungen RS422 sehe ich bei 4-Draht-Betrieb gekreuzte Sende- und Empfangsleitungen, also nicht 1:1.
    Mit einem PC und RS232/RS422-Umsetzer sollte eine Kommunikation ebenfalls funktionieren - richtige Kabelbelegung vorausgesetzt.

    Gruss
    HPE

Ähnliche Themen

  1. WinPLC7 V4 VIPA. ASCII Protokoll
    Von com im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2014, 13:43
  2. CP 340 ASCII Protokoll - keine Funktion
    Von fr4nk im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 12:11
  3. S7 Cp341
    Von Lars Weiß im Forum Suche - Biete
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 13:10
  4. CP341 ASCII lesen
    Von halorenzen im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2004, 10:01
  5. CP341
    Von Hamster im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 16:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •