Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Aufgabe: Reaktionstester

  1. #21
    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    Hinter den sieben Bergen
    Beiträge
    18
    Danke
    20
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Okay, ja die lib hab ich mir runter geladen, aber schonwieder vergessen
    sorry..^^

    So, dann mach ich mich da jetzt mal dran, meld mich wenn Erfolg oder neue Fragen gibt =)
    Danke euch erstmal.

    Gruß
    Wer anderen eine Grube gräbt, sollte nicht mit Steinen werfen!

  2. #22
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Lade dir die in Post #7 genannte Oscat bibliothek herunter und dann schau dir den Baustein "RDM" oder "RDM2" an. Das ist im Prinzip das was du benötigst.
    Das Delta t (in deutsch: Zeitdifferenz) bekommst Du sicher auch so hin. Der SFC64 sollte nur einmal aufgerufen werden und läuft stets durch.
    Zeitpunkt 1: Flanke Lampe (DINT-Wert aus SFC64)
    Zeitpunkt 2: Flanke Taster von Stiftkollege (aus SFC64)

    Delta t ist dann???

    Approx

    edit: jetzt hat Kollege 4L schon alles verraten.
    Der RDM2 ist am besten geeignet. Da kannst Du im Prinzip eine Ober- und Untergrenze festlegen, z.B. zwischen 3 und 25. Die ausgegebene Zahl ist dann dazwischen. Diese INT-Zahl könnte man als Zeitwert bis zum Ansteuern der LAmpe verwenden.
    Geändert von Approx (17.02.2011 um 14:21 Uhr) Grund: edit
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  3. #23
    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    Hinter den sieben Bergen
    Beiträge
    18
    Danke
    20
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Differenz! =)

    Habe mir wie gesagt die oscat.lib runtergeladen und eben noch den Zufallsgenerator von Volkers Homepage.
    Jetzt schau ich mir das mal an.

    Vielen dank nochmal, habt mir echt geholfen!
    Wer anderen eine Grube gräbt, sollte nicht mit Steinen werfen!

Ähnliche Themen

  1. Programmierwettbewerb, 2. Aufgabe
    Von LargoD im Forum Stammtisch
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 22:27
  2. Reaktionstester
    Von Golden Egg im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 01:50
  3. Aufgabe Kreissäge
    Von renshy im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 11:53
  4. ##Aufgabe##
    Von Dr.Know? im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.12.2006, 21:07
  5. Herausforderung (Aufgabe)
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.02.2006, 14:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •