Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 154

Thema: DB mit AUF öffnen braucht mann das heute noch?

  1. #21
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Ich würde nie auf die Idee kommen, rel. komplexe bitorientierte Freigaben, z.Bsp. für Horizontalachsen in SCL auszuprogammieren, dafür ist dann doch KOP/FUP/AWL übersichtlicher.
    für Dich ist KOP/FUP/AWL übersichtlicher. Für Nichtelektriker ist SCL durchaus OK, die meiner Meinung nach für einen noch größeren Personenkreis verständliche Programmiersprache.

  2. #22
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    für Dich ist KOP/FUP/AWL übersichtlicher. Für Nichtelektriker ist SCL durchaus OK, die meiner Meinung nach für einen noch größeren Personenkreis verständliche Programmiersprache.
    wie groß muß denn der PK sein, der ein Programm versteht? bin ja jetzt och schon ne Weile unterwegs in Produktionsbetrieben und bisher waren es überall Elektriker (in unterschiedlichen Bildungsausprägungen) die sich um die Steuerungen und deren Software gekümmert haben und das find ich ok so. Ein reiner Programmierer sollte IMHO wenigsten die Grundkenntnisse haben um einen Schaltplan lesen zu können und wenn er das kann, dann kommt er prima mit KOP klar ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    winnman (19.02.2011)

  4. #23
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Ich habe bis heute noch keine vernünftig programmierte Schrittkette in SCL gesehen.

    Für jede Aufgabe gibt es das richtige Werkzeug und das ist auch gut so.


    bike

  5. #24
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    ... Ein reiner Programmierer sollte IMHO wenigsten die Grundkenntnisse haben um einen Schaltplan lesen zu können und wenn er das kann, dann kommt er prima mit KOP klar ...
    und ein Elektriker sollte IMHO irgendwann einmal im Leben auch drei Zeilen Basic, Pascal/Delphi und/oder C gesehen haben.

    Hast Du in heutigen Stromlaufplänen ausser der Notaus-Kette (sofern nicht auf F-CPU verdrahtet) noch irgendwo was anderes gesehen als eine Hardware-Und-Verknüpfung? KOP ist tot. Genauso tot, wie einhängen und auflegen. Heute drückt man die Hörertaste, um ein Gespräch zu beginnen oder zu beenden.

  6. #25
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    und ein Elektriker sollte IMHO irgendwann einmal im Leben auch drei Zeilen Basic, Pascal/Delphi und/oder C gesehen haben.

    Hast Du in heutigen Stromlaufplänen ausser der Notaus-Kette (sofern nicht auf F-CPU verdrahtet) noch irgendwo was anderes gesehen als eine Hardware-Und-Verknüpfung? KOP ist tot. Genauso tot, wie einhängen und auflegen. Heute drückt man die Hörertaste, um ein Gespräch zu beginnen oder zu beenden.
    totgesagte leben länger.
    wer KOP für tot erklärt hat das wesentliche, nämlich das es für jede aufgabe das richtige werkzeug gibt, nicht verstanden.
    eben durch die verlagerung der logik aus der schaltung in die steuerung ist da KOP für viele anwendungen sehr angebracht.
    und beim erlernen des lesens von schaltplänen gehört das lesen lernen von und, oder und xor verknüpfungen ... jeder programmierer sollte auch eine hartverdrahtete stern-dreieck-schaltung verstehen!
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (18.02.2011)

  8. #26
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    und ein Elektriker sollte IMHO irgendwann einmal im Leben auch drei Zeilen Basic, Pascal/Delphi und/oder C gesehen haben.
    das eine schließt das andere noch lange nicht aus.

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    KOP ist tot. Genauso tot, wie einhängen und auflegen. Heute drückt man die Hörertaste, um ein Gespräch zu beginnen oder zu beenden.
    Dein Telefon hat noch Tasten?



    Thomas

  9. #27
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    ... jeder programmierer sollte auch eine hartverdrahtete stern-dreieck-schaltung verstehen!
    nein, muss er nicht. Und er muss auch nicht einen Umrichter verstehen können.

  10. #28
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    die Schlammschlacht ist im Gange

    ich denke schon, das es beim Programmieren sehr Hilfreich ist wenn mann
    Technische Zusammenhänge versteht, damit meine ich Verhalten von
    Technischen Einrichtungen wie Mechanisch, Elektrisch, Pneumatisch und Hydraulisch,
    wenn mann sich den im Maschinenbau bewegt.

    Programmiert mann in der Chemie, ist es gut zu wissen wie da die Prozesse
    ablaufen. Bewegt mann sich in der Klimatechnik, ist es auch gut zu wissen
    bei welcher Temperatur und Luftfeuchtigkeit es ein Mensch, dieses als Kalt
    empfindet.

    Der nur reine Programmierer, egal wie gut er Programmieren kann, wird
    schnell an seine Grenzen kommen, wenn kein Technisches Verständnis
    da ist.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  11. Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu rostiger Nagel für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (18.02.2011),MCerv (20.02.2011),RGerlach (22.02.2011),thomass5 (18.02.2011)

  12. #29
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.572
    Danke
    63
    Erhielt 259 Danke für 219 Beiträge

    Cool

    Da gibt es wohl kein "schwarz oder weiss".

    Vor den PGs sitzen:

    1. Elektriker die mal in der Ausbildung etwas über S7 gehört haben und auch mal ein paar Zeilen geschrieben haben...

    2. Elektriker die mit der Zeit mal ein paar Zeilen mehr geschrieben haben und auch schon mal einer "if-Anweisung" begegnet sind

    3. Elektriker/Techniker die in einem kleinen Unternehmen arbeiten und von Verdrahtung bis zur Inbetriebnahme alles machen (müssen) <-- ICH

    4. Programmierer die in einem fensterlosen Raum sitzen und nichts anderes machen als Code zu schreiben

    Diese Liste kann man wohl noch beliebig verfeinern...
    Typ No#1 wird wohl nicht sehr bald was mit SCL o.ä. machen
    Typ No#4 wird wohl nicht sehr bald eine Stern-Dreieck-Schaltung anschließen.

  13. #30
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    nein, muss er nicht.
    muss er wohl, denn wenn er diese einfachste logik nicht kapiert, wie soll er dann komplexe zusammenhänge abbilden können?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

Ähnliche Themen

  1. noch ein Neuling der Hilfe braucht
    Von Günni1400 im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 15:17
  2. Wer macht heute noch Schneemann .
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 01:42
  3. Wer muss den heute noch arbeiten?
    Von maxi im Forum Stammtisch
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 08:54
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 18:09
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.10.2005, 11:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •