Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Sentron PAC 3200

  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2009
    Ort
    Lohmar
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    wer hat Erfahrung mit dem Sentron PAC 3200?
    Mit dem PAC 3200 soll der Stromistwert 3phasig erfasst werden und als "ein" Sollwert verarbeitet werden. Als Kopplung soll das PAC-DP Modul dienen.
    Die Stromistwerterkennung ist für eine Schweißmaschine primär 1000A Sekundär 40 kA

    Eine 319T SPS ist im Einsatz.

    vielen Dank
    Zitieren Zitieren Sentron PAC 3200  

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.382
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Ja, ich hab mit dem PAC schon was gemacht. Das HB ist recht gut. Um deine 1000A pripärseitig zu erfassen brauchst du noch Wandler. Was möchtest du denn mit diesem Wert steuern wenn es der Sollwert sein soll? Beschreib mal bitte die Aufgabe etwas genauer...

    Thomas

  3. #3
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Zum Messen brauchst du wie thomass5 sagt einen Wandler.
    Die Konfiguartion für die Daten wo du auslesen willst, erfolgt im Klartext in der Hardwarekonfig deiner CPU. Am PAC musst du dann nur noch Bus-Adresse einstellen.

  4. #4
    User1974 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.03.2009
    Ort
    Lohmar
    Beiträge
    29
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Lächeln

    klar braucht man einen Wandler.(Wandler 1500/5A)
    Mir geht es um die SPS Seite. Von Interesse ist nur der Wirkstrom vom PAC. Dieser soll umgewandelt werden in einen Sollwert von allen drei Phasen.
    Von Interesse ist auch der zyklus mit dem der Stromwert vorliegen kann.

    Danke
    Zitieren Zitieren Wandler na logisch!  

  5. #5
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    der stromwert liegt als real vor.
    musst nur mit
    L PED xxx
    und dann kannst ihn als sollwert verwenden was ich zwar nicht verstehen.

  6. #6
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.382
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    ... von der Aktualisierungsrate der Meßwerte hab ich jetzt auf die schnelle nichts im HB gefunden. Das Display wird sekündlich aktualisiert. Für Stom steht nur "dauernd" drin (S163). Könntest ja mal bei S direkt nachfragen.
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, möchtest du über die Höhe des Primärstromes den Schweißvorgang steuern/regeln? Auf der Simensseite gab es irgendwo ein Beispiel zur Auswertung des Sentron. Welche CPU eingesetzt wurde weis ich nicht mehr genau.

    Thomas

  7. #7
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.382
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von netmaster Beitrag anzeigen
    und dann kannst ihn als sollwert verwenden was ich zwar nicht verstehen.
    Ich glaube der TE sollte mal Sollwert Istwert usw definieren und was er mit der jeweiligen Größe machen möchte.

    Thomas

  8. #8
    Registriert seit
    01.06.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe das Sentron PAC 3200 gerade auch verbaut.
    Die Messdaten werden dir in vorgefertigten Datenbausteinen zur Verfügung gestellt. Kannst aber auch selbst Daten definieren, falls dich z.B. nur die Ströme von den 3 Phasen interessieren.

    Kommunikation habe ich auf zwei Arten schon ausprobiert:
    1. über Profibus
    2. über Profinet und Modbus TCP Kommunikation
    (Funktion noch nicht 100%, gehe diese Problem die kommende Woche an)

    Also das Erfassen deines Istwertes (Strom L1 L2 L3) ist mit dem PAC 3200 möglich, und wie schon oben erwähnt bekommst du diese Werte im Format REAL für die weitere Verarbeitung geliefert.


Ähnliche Themen

  1. Sentron Pac 3200-Reset der Maximalwerte
    Von Mann00 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 14:42
  2. Sentron Pac 3200 Profibus
    Von M.R. im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 06:21
  3. Sentron PAC 3200
    Von M.R. im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 10:10
  4. Sentron PAC 3200
    Von M.R. im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 12:24
  5. Proface AGP-3200 Alarm Popup
    Von tuppes38 im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 18:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •