Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Lauflicht

  1. #21
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    88
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mit meinem Code kann man also rein gar nix anfangen ?
    Ich werde jetzt mein Glück mit einem anderem Timer versuchen.
    MIch würde trotzdem intressieren ob jemand meinen Code mit kleinen Änderungen lauffähig bringen könnte.

  2. #22
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.173
    Danke
    922
    Erhielt 3.288 Danke für 2.657 Beiträge

    Standard

    Hallo blurry333,

    Du denkst verkehrt und viel zu kompliziert, weil Du Dich standhaft weigerst, zuerst einmal die Grundlagen einer SPS zu verstehen.
    Und Du versteifst Dich auf SI, obwohl dieser Impuls-Timer nur mit vielen Hilfsmerkern für Deine Aufgabe einsetzbar ist. Versuche nicht gleich die komplizierten Timer zu benutzen, die braucht man sowieso so gut wie nie. Jedes Zeitproblem kann man mit einer Einschaltverzögerung (TON) und ein paar Merkern lösen. Die Ausschaltverzögerung (TOF) und besonders die anderen Timer sind einfach Luxus-Zugaben von Siemens, damit man weniger Merker braucht. Einige SPS haben nur TON und TOF, manche sogar nur TON.

    Um Deine Aufgabe zu lösen nehme ich mir ein Blatt Papier und male mir den gewünschten zeitlichen Signalverlauf auf.
    Am Anfang soll der Ausgang A0.0 für die Zeitdauer T0 leuchten.
    Wenn T0 abgelaufen ist, soll die Zeit T1 starten und solange der Ausgang A0.1 leuchten.
    Wenn T1 abgelaufen ist, soll die Zeit T2 starten und solange der Ausgang A0.2 leuchten.
    Wenn T2 abgelaufen ist, dann soll das ganze wieder von vorn beginnen, d.h. T0 startet wieder.
    (S im Diagramm ist der Zeitpunkt, an dem die Zeit gestartet wird/zu laufen beginnt)
    Code:
                 +--------------+      +--------------+
     T0      T0  |              |  T0  |              |
         -S------+             >S------+             >S-
                 v             ^       v             ^
                 v      +-------+      v      +-------+
     T1          v  T1  |      ^|      v  T1  |      ^|
         --------S------+       +------S------+       +-
                        v      ^              v      ^
                        v      ++             v      ++
     T2                 v  T2  ||             v  T2  ||
         ---------------S------++-------------S------++-
    
          +------+              +------+              +-
    A0.0  |      |              |      |              |
         -+      +--------------+      +--------------+
                 +------+              +------+
    A0.1         |      |              |      |
         --------+      +--------------+      +---------
                        +------+              +------+
    A0.2                |      |              |      |
         ---------------+      +--------------+      +--
    Dieses Signaldiagramm braucht man nun nur noch 1:1 in Code umzusetzen ...
    Code:
    //Network
    UN  T2
    L   S5T#5S
    SE  T0
    NOP 0
    NOP 0
    NOP 0
    
    //Network
    U   T0
    L   S5T#5S
    SE  T1
    NOP 0
    NOP 0
    NOP 0
    
    //Network
    U   T1
    L   S5T#5S
    SE  T2
    NOP 0
    NOP 0
    NOP 0
    
    //Network
    UN  T0
    =   A0.0
    
    //Network
    U   T0
    UN  T1
    =   A0.1
    
    //Network
    U   T1
    UN  T2    //kann man auch weglassen
    =   A0.2
    ... und Dein Lauflicht sollte funktionieren.
    (Ich hoffe, ich habe das FUP/KOP-gerecht in AWL geschrieben.)

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet
    Zitieren Zitieren Ein funktionierendes SPS-Programm ist kein Glück, sondern planbar.  

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Matze001 (22.02.2011)

  4. #23
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    88
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    klasse. Funktioniert.

    Aber sorry dass man die Timer und die Ausgänge trennt darauf wär ich nie gekommen.

Ähnliche Themen

  1. MW Lauflicht
    Von litlegerman im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 21:58
  2. Lauflicht AWL
    Von Schüler10 im Forum Simatic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 15:11
  3. mein Lauflicht
    Von blurry333 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 17:46
  4. Lauflicht
    Von Golden Egg im Forum Simatic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 20:36
  5. Funktionsbaustein Lauflicht
    Von maxi im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 07:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •