Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Sinumerik Achsen wie hängt das zusammen?

  1. #11
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Boxy Beitrag anzeigen
    Darum schrieb ich ja auch:





    habe jetzt auch die fuck Siemens Software Struktur fürs TL2000 nicht mehr so im Kopf, aber kommt wohl bei vielen SoMa's zum Einsatz und daher die Vermutung ...

    Bin halt auch schon seit bald 1,5 Jahren Gezwungenermaßen aus dem Job draußen ...
    Also ich kenne Transline nur von den großen Automobilisten.
    Ein Sonderbauer, der wird sein eigens System weiterverwenden. Was ich nicht unbedingt als gut bezeichne.

    Na egal, spätestens über die Maschinensteuertafel findet man die richtigen Bausteine.


    bike

  2. #12
    Registriert seit
    28.08.2010
    Beiträge
    54
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen dank für euchere hilfe...
    ich werde das PLC Programm mal genau anschaun und das mit der NC
    hol ich mir mal Beschreibungen dann werd ich des scho hin bekommen

    danke nochmal an alle!

  3. #13
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Christian_1989 Beitrag anzeigen
    Vielen dank für euchere hilfe...
    ich werde das PLC Programm mal genau anschaun und das mit der NC
    hol ich mir mal Beschreibungen dann werd ich des scho hin bekommen

    danke nochmal an alle!
    Wir haben ja nur 20 Jahre gebraucht, um uns das notwendige Wissen von und zu 840 anzueignen.

    Viel Erfolg

    bike

  4. #14
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    220
    Erhielt 233 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Wir haben ja nur 20 Jahre gebraucht, um uns das notwendige Wissen von und zu 840 anzueignen.


    Und damit meinst du bestimmt die 840D Pl.

    Von der 840D Sl reden wir noch nicht mal.

    Karl
    Karl

  5. #15
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Also ich kenne Transline nur von den großen Automobilisten.
    Ein Sonderbauer, der wird sein eigens System weiterverwenden. Was ich nicht unbedingt als gut bezeichne.

    Na egal, spätestens über die Maschinensteuertafel findet man die richtigen Bausteine.


    bike
    Wir wissen ja immer noch nicht, wer der Hersteller ist.
    Außerdem könnte es ja sein, das der Hersteller ja die Struktur trotzdem fährt, weil überall wo Siemens Projekthanbücher raus gibt, sind immernoch die selben Fehler wie am Anfang drinne und so durchdacht ist die Struktur auch nicht wirklich ...

    Warum soll man die Achsen über die Maschinensteuertafel finden?
    Bei denen paar Achsen, würde es soagar mit dem FC19 nach Siemens Manier reichen und man müsste nix extra versorgen ...

    Einfachsten ist, in den OB1 zuschauen welche Bausteine aufgerufen und Symbolik lesen oder einfach Querverweis übern z.B. DB31 machen (kleiner Spaß für die Nacht ...)

  6. #16
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Boxy Beitrag anzeigen
    Warum soll man die Achsen über die Maschinensteuertafel finden?
    Weil man die Achsen mit der Maschinensteuertafel steuern kann?
    Wegen der Achsanwahl?
    Wegen...

    Es gibt viele Gründe warum über die Bedienung die Teile finden kann.


    bike

  7. #17
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Weil man die Achsen mit der Maschinensteuertafel steuern kann?
    Wegen der Achsanwahl?
    Wegen...

    Es gibt viele Gründe warum über die Bedienung die Teile finden kann.


    bike
    Macht der FC19 mit den Achsen automatisch
    Da werden die Daten wie Anwahl Achse und Vorschubpoti ausgelesen und in die Achs-DB's geschrieben

    Richtet man die Achsen entsprechend bei den Mad's ein, muss man diese für die Anwahl via MSTT nicht nach dem Aufruf FC19 verbiegen und kann rein damit leben.
    Hat sogar den Vorteil, das man ganz einfach ein BHG oder HT8 integrieren kann

  8. #18
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Boxy Beitrag anzeigen
    Macht der FC19 mit den Achsen automatisch
    Da werden die Daten wie Anwahl Achse und Vorschubpoti ausgelesen und in die Achs-DB's geschrieben

    Richtet man die Achsen entsprechend bei den Mad's ein, muss man diese für die Anwahl via MSTT nicht nach dem Aufruf FC19 verbiegen und kann rein damit leben.
    Hat sogar den Vorteil, das man ganz einfach ein BHG oder HT8 integrieren kann
    Wenn das ach so einfach wäre
    Aber vielleicht haben wir den falschen FC19, denn wir müssen schon einiges programmieren.
    Denn nicht alle Achsen werden im Kanal gefahren, sondern es gibt oft genug Situationen wo die Achsen als PLC Achse betrieben werden.

    Daher ist nicht immer so einfach, die Achsen in den Maschinendaten löschen und dann ist die Achse weg. Da hängt meist noch einiges dran, das berücksichtigt werden muss.


    bike

  9. #19
    Registriert seit
    12.04.2005
    Ort
    Black Forest
    Beiträge
    1.336
    Danke
    27
    Erhielt 130 Danke für 117 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Denn nicht alle Achsen werden im Kanal gefahren, sondern es gibt oft genug Situationen wo die Achsen als PLC Achse betrieben werden.
    Ähmm, PLC Achsen sind genau dito wie normale Maschinen Achsen. Nur man setzt ja das Bit bzw. fordert den Modus für PLC Achse an!
    Man kann ja beliebig zwischen PLC und (ich sage mal) NC Achse hin und her schalten. Mal von dem leidigen Siemens Problem seit ettlichen Jahren abgesehen, das die Umschlatung hin und wieder hängen bleibt
    Habe ich zu meiner aktiven Zeit öfters gemacht, die Achse z.B. hinten via einer Ablaufkette als PLC Achse hin & her gefahren und vorne wieder zurück in den Kanal geholt und im NC-Programm dann genutzt.
    Auch kann man die ja fein von Kanal zu Kanal holen.

    Problem ist, viele verstehen die Funktion des FC19 nicht wirklich!
    Auch was er alles macht und was nicht. Daher verbiegen/überschreiben viele die Signale und wundern sich warum teils das z.B. BHG nicht so einfach funktioniert!
    Auch richten viele die Achsen falsch bei den Mada's in den Maschinenachsen und Kanalachsen falsch ein. Somit müssen sie um die Anwahl geschickt auf die MSTT A1-A9 zu legen die Signale verdrehen.
    Oder wenn mehr als 9 Achsen im System sind. Da der FC19 ja meist Protectet ist, bohren die meisten diesen nicht auf und manipulieren die Signale außen herrum. Oder wenn man z.B. Achsen via Dekaden Schalter o.ä. anwählen möchte ... Ich habe mir den z.B. so angepasst, das ich entweder via Taste oder halt via einer übergebenen Achs-Nr. dei Anchse anwählen kann
    Auch versorgen viele in den Achs-FC's zu viele Signale, welcher der FC19 schon macht. Problem allerdings ist, Siemens schreibt viel auf den Ausgangssignalen der LED's herrum und lebt damit (Angewählte Achse).

    Das ganze kommt dann stark zum tragen, wenn man dann noch das TL2000 und HT8 einsetzt und dann evtl. auch noch die abgespeckte Version des MPP's 483?? hat oder auch die normale MSTT oder die Soft-MSTT und/oder mehr als 9 Achsen hat ... Tja 840D seit Anfang an und dann noch die Transline Truppe lehrt einen halt Siemens nicht zu vertrauen

    Ich sage ja auch nicht, das es SO einfach ist die Achsen zu löschen. Von daher würde ich eher raten sie evtl. eher als Simulation laufen lassen und diese dann in der Anzeige ausblenden!
    Persönlich würde ich diese zwar kurzer Hand entfernen, aber abseits ohne die nötige Übersicht zu haben, was sonst alles im Programm verarbeitet wird (Meldungen, Sperren usw.) ist eine Empfehlung nicht einfach!
    Gerade weil evtl. die NC selbst noch ne Sperre setzten kann, wenn z.B. ein Signal noch da ist oder fehlt oder die Zuordung nicht richtig aufgelöst wurde ...
    Geändert von Boxy (24.02.2011 um 23:34 Uhr)

  10. #20
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Boxy Beitrag anzeigen

    Problem ist, viele verstehen die Funktion des FC19 nicht wirklich!
    Auch was er alles macht und was nicht. Daher verbiegen/überschreiben viele die Signale und wundern sich warum teils das z.B. BHG nicht so einfach funktioniert!
    Auch richten viele die Achsen falsch bei den Mada's in den Maschinenachsen und Kanalachsen falsch ein.
    Gut, dass du das verstehst.
    Die Firma in der ich arbeite, verkauft die meisten CNC Steuerungen von Siemens jedes Jahr.
    Bei uns sitzen die Siemensentwickler neben unseren Schreibtischen.

    Doch damit ist dem TE nicht geholfen. Der muss an der bestehende Anlage Änderungen vornehmen.


    bike

Ähnliche Themen

  1. Hallo zusammen,
    Von pedrolopezlo im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 16:46
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 21:51
  3. Aus 4 Achsen 3 machen SINUMERIK 810M
    Von Killereintopf im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 13:18
  4. Moin zusammen
    Von AmriuS im Forum Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 19:21
  5. Hallo zusammen,
    Von INST im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 12:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •