Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Diagnosealarm an DI 4*Namur

  1. #1
    Registriert seit
    20.04.2004
    Beiträge
    38
    Danke
    9
    Erhielt 8 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe an einer ET200M (IM153-1) an der 5 DI 4*Namur (321-7RD00-0AB0)
    hängen immer wieder Diagnosealarme,aber immer auf unterschiedlichen EB bzw. Eingängen.Dieser Diagnosealarm liegt ca.20ms
    an (lt.Diagnosepuffer)danach ist die Baugruppe wieder o.k.Die Bugruppe
    IM 153-1 ist bereits getauscht,Netzteil ist getauscht und die externen
    Sensoren auch.Im Diagnosepuffer steht (Ereignis #3942),Baugruppe gestört oder Wartung erforderlich-Fehler Baugruppen extern.
    Angeforderter OB (OB 82) Diagnosealarm.Prioritätsklasse 26.
    Habe schon überlegt ob ein Verbindungsstecker (der die Baugruppen verbindet) diese Probleme machen könnte, aber noch nicht getauscht.


    MfG

    mad_max
    Zitieren Zitieren Diagnosealarm an DI 4*Namur  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    entweder Stecker oder sonst eine Klemmstelle oder du hast EMV oder sonstige Potentialprobleme.

    Check mal deinen Potentialausgleich, wie lange sind die Sensorleitungen, kann da was rüberkommen.

    Ev. auch Spannungsversorgung.
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  3. #3
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    169
    Danke
    14
    Erhielt 18 Danke für 12 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ein ganz einfacher Test.
    Nimm einen 10Kohm Wiederstand und lege ihn an den Frontstecker der NAMUR Karte an. Wenn sich dann der Kanal beruhigt, liegt das Problem schon mal nicht an der Baugruppe. Danach legst Du den Wiederstand am Verteiler und dann am Kabelende an u.s.w.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Diagnosealarm im OB82 auswerten?
    Von anne im Forum Simatic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 08:50
  2. Namur DI-Karten und Sensoren
    Von cindy im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 10:47
  3. SM326 Namur
    Von Domi55 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 21:28
  4. Diagnosealarm mit dem OB 82
    Von maninthedark im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.09.2005, 09:11
  5. S7 300; OB82 Diagnosealarm; Zeitüberlauf
    Von GobotheHero im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.03.2005, 10:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •