Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Peripherieadresse dynamisieren

  1. #1
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    76
    Danke
    10
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich bins wieder einmal,

    Habe ein kleines Problem, habe 4 gleiche FC's, bei denen sich nur die Startadresse des PEW und PAW unterscheidet.
    Der FC hat einen IN bei dem ich im zum Bleistift 256 hinschreibe.
    Leider darf ich im nicht einfach mit
    Code:
    PEW [#anfang]
    die Zahl anhängen.
    Anschließend kommen noch die restlichen 100 PEWs, PEDs und PEBs,
    welche dann ja nur nen offset bräuchten.

    Gibts Abhilfe? Glaub bei mir fehlts schon bei den billigen Sachen...

    Könnte ja einfach PEW256 eintragen, aber wie erhöhe ich dann den offset?

    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    mfg Gurke
    Zitieren Zitieren Peripherieadresse dynamisieren  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    ... doch du darfst das genau so schreiben - dein IN oder die Variable #anfang muß dann halt nur ein DWORD sein - dann gehts.

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    76
    Danke
    10
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    bissle Hirnschmalz verwenden, dann kommts ans tageslicht...

    Code:
    L #Anfang //INT Format
    SLD3
    LAR1
    L PEW [AR1,p#0.0]
    T xy.z
    
    L PEW [AR1,p#4.0]
    T yz.x
    
    usw...

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von EliteGurke Beitrag anzeigen
    bissle Hirnschmalz verwenden, dann kommts ans tageslicht...

    Code:
    L #Anfang //INT Format
    SLD3
    LAR1
    L PEW [AR1,p#0.0]
    T xy.z
    
    L PEW [AR1,p#2.0]
    T yz.x
    
    usw...
    ________________________

  5. #5
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    76
    Danke
    10
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    @Larry:
    Direkt bringt er mir nen Fehler "Falsche Adresse",
    also scheints nicht so einfach zu gehn.

    Code:
          
          L     #in                 //wird mit DW#16#12 geladen
          T     #inDW            //umkopieren, weil direkt nicht erlaubt
          L     EW [#inDW]   //aufrufen
          T     AW [#inDW]  //wieder rausschreiben
    @Verpolt:
    Jap, hast Recht.
    Für Word brauch ich natürlich nur 2 Byte Offset.
    Aber mein nächstes "interessantes" Word liegt bei mir auf 4.0,
    respektive pew 260.

    Trotzdem danke an beide!
    Es sind die kleinen Sachen die einen langsam machen... :/

    mfg Gurke

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von EliteGurke Beitrag anzeigen
    @Larry:
    Direkt bringt er mir nen Fehler "Falsche Adresse",
    also scheints nicht so einfach zu gehn.

    Code:
          
          L     #in                 //wird mit DW#16#12 geladen
          T     #inDW            //umkopieren, weil direkt nicht erlaubt
          L     EW [#inDW]   //aufrufen
          T     AW [#inDW]  //wieder rausschreiben
    Wenn 256dez, dann DW#16#100

    DW#16#12 = PEW18

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Verpolt für den nützlichen Beitrag:

    EliteGurke (01.03.2011)

  8. #7
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    76
    Danke
    10
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich sag ja, es sind die kleinen Dinge...

Ähnliche Themen

  1. X-Achse dynamisieren
    Von Mauser im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 07:31
  2. Faceplate dynamisieren
    Von Adenauer im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 17:23
  3. Schaltflächen dynamisieren
    Von Felse im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 07:11
  4. WinCC Objekteigenschaften dynamisieren
    Von Ragamuffin im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 20:11
  5. Datenbausteingröße dynamisieren??
    Von Outrider im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.11.2004, 09:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •