Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S7 Fernwartung mit GSM-Modem

  1. #1
    Registriert seit
    07.09.2006
    Beiträge
    39
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    in meinem Betrieb wollen wir erstmals ein GSM-Modem (Delta Logis - Accon) einsetzen.
    Habe mich heute mal bezüglich der benötigten SIM-Karte beschäftigt und bekam von jedem Anbieter eine andere Antwort.

    Was für eine SIM-Karte // Datentariuf benötige ich?
    Am besten mit geringen Fixkosten oder Flatrate.
    Es kommen nur Vodafone oder O2 in betracht.

    Welche Erfahrungen habt ihr mit GSM-Modem?
    Welche Tarife könnt ihr vorschlagen?

    Grüße Seppi
    Zitieren Zitieren S7 Fernwartung mit GSM-Modem  

  2. #2
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    sonniges Maifeld
    Beiträge
    1.067
    Danke
    77
    Erhielt 205 Danke für 159 Beiträge

    Standard

    WIe wäre es mit der 1&1 Notebook Flat für 10€ ?
    "Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen" - Erich Kästner

  3. #3
    Registriert seit
    07.09.2006
    Beiträge
    39
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    würde die denn funktionieren?

    was ist dann der unterschied zu eine m2m-sim-karte?

  4. #4
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    596
    Danke
    268
    Erhielt 133 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lars Weiß
    WIe wäre es mit der 1&1 Notebook Flat für 10€ ?
    Die Notebook Flat funktioniert nicht, da es nicht um Internetfernwartung geht sondern um die klassische TeleService Fernwartung mit Direkteinwahl.

    Zitat Zitat von seppi82 Beitrag anzeigen
    Was für eine SIM-Karte // Datentariuf benötige ich?
    Am besten mit geringen Fixkosten oder Flatrate.
    Es kommen nur Vodafone oder O2 in betracht.
    Grüße Seppi
    Du benötigst eine SIM-Karte mit CSD für eingehende Datenverbindungen. Da würde ich mal bei VF oder O2 nachfragen (nicht in den kleinen Shops um die Ecke).

    Hier mal einige Infos zu den VF Tarifen
    http://www.vodafone.de/business/hilf...ss-tarife.html
    -> Interessant ist das InfoDok 426.
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  5. #5
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    108
    Danke
    19
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    ...vielleicht sollte man statt der CSD- Einwahl doch lieber gleich auf EDGE/ UMTS + VPN- Verbindung setzen.
    Siehe hier:

    http://www.sps-forum.de/showthread.p...&highlight=csd

    Wie es scheint werden durch Umstellung der Core- Netze
    der Mobilfunkanbieter Datenanrufe via CSD "ausgebremst". Damit sollte eine
    VPN- Verbindung der zukunftssichere Weg sein.

    Bye Uwe

  6. #6
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    596
    Danke
    268
    Erhielt 133 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Nais Beitrag anzeigen
    ...vielleicht sollte man statt der CSD- Einwahl doch lieber gleich auf EDGE/ UMTS + VPN- Verbindung setzen.
    Siehe hier:

    http://www.sps-forum.de/showthread.p...&highlight=csd

    Wie es scheint werden durch Umstellung der Core- Netze
    der Mobilfunkanbieter Datenanrufe via CSD "ausgebremst". Damit sollte eine
    VPN- Verbindung der zukunftssichere Weg sein.

    Bye Uwe
    Da gebe ich dir zum Teil recht... zukunftssicherer und vor allem schneller ist es allemal und ich denke auch, dass bei Neuanlagen garnicht mehr in die Richtung CSD gedacht wird.

    Funktionieren sollte es aber trotzdem noch, nur halt NOCH langsamer als GSM bereits schon ist
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  7. #7
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Baesweiler
    Beiträge
    831
    Danke
    255
    Erhielt 120 Danke für 87 Beiträge

    Standard

    aber bitte an Netzabdeckung denken...
    wir haben einige Maschinen mit GSM ausgerüstet und diese laufen größtenteils im Ausland, allerdings nur mit CSD.
    gruss Markus

  8. #8
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    596
    Danke
    268
    Erhielt 133 Danke für 112 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von mnuesser Beitrag anzeigen
    aber bitte an Netzabdeckung denken...
    wir haben einige Maschinen mit GSM ausgerüstet und diese laufen größtenteils im Ausland, allerdings nur mit CSD.
    Richtig, wenn ich weiß, dass ich nur GPRS/EDGE zur Verfügung habe, brauch ich garnicht erst über UMTS nachdenken.
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


Ähnliche Themen

  1. Fernwartung über Modem
    Von Itus im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 08:33
  2. S7 Fernwartung mit ISDN-Modem
    Von Andi F im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 11:53
  3. MPI-Modem GSM für S7-Fernwartung mit Quadband-GSM-Modem
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 07:50
  4. Fernwartung über GSM-Modem in USA
    Von RalfS im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 10:02
  5. OPC über Modem (Fernwartung)
    Von moped2001 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 13:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •