Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zugriff auf S7-200 über ein Cp 243-1 Modul ?

  1. #1
    Registriert seit
    10.11.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe folgendes Problem:
    Ich habe eine S7-200 224XP mit 2 Schnittstellen (belegt durch TD200 und nen Barcodescanner), möchte aber trotzdem mit dem PC auf meine SPS Zugreifen, um den Programmstatus im Überblick zu behalten, z.b. wann und wo Bits nicht gesetzt werden.
    Nun habe ich hier noch ein CP243-1 Modul (6GK7 243-1EX01-0XE0). Habe den Assistenten schon durch, nur fehlt mir das Wissen, was ich da genau einstellen muss. "Gateway" habe ich z.b. erstmal weggelassen (was muss da rein?).

    1. Geht das mit dem Modul überhaupt?
    2. Kann mir jemand kurz schildern, wie ich das Ding einstellen muss?
    Zitieren Zitieren Zugriff auf S7-200 über ein Cp 243-1 Modul ?  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Du brauchst kein extra Kommunikationsmodul.
    Du kannst Deinen PC mit auf die Schnittstelle stecken, wo das TD200 dran ist. Das ist ein PPI-Bus.
    Siehe auch S7-200 Systemhandbuch, Kapitel: 7 Kommunikation im Netz

    Harald
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Sashimi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.11.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ...und was ist das für ein Kabel?
    Ist ja dann so ne Art "T-Stück" wenn ich dort 2 Geräte anschließen kann! Das brauche ich dann auch noch. Vielleicht geht's dann mit dem 243-1 doch schneller? Aber nicht alleine !

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sashimi Beitrag anzeigen
    Nun habe ich hier noch ein CP243-1 Modul (6GK7 243-1EX01-0XE0). Habe den Assistenten schon durch, nur fehlt mir das Wissen, was ich da genau einstellen muss. "Gateway" habe ich z.b. erstmal weggelassen (was muss da rein?).
    Ein CP243-1 ist natürlich nicht schlecht, wenn Du ihn sowieso hast und den CP an der Anlage lassen kannst. (?)

    Das Einstellen mit dem Assistenten ist nicht schwer und außerdem kann man jederzeit die F1-Taste drücken, da
    bekommt man genauer erklärt, was man in dem jeweiligen Schritt einstellen kann/soll.
    Wenn Du den CP243-1 nur als Programmieradapter nutzen willst und Deinen PC direkt auf den CP anstecken willst,
    dann gibt dem CP einfach eine IP-Adresse, wo die ersten 3 Nummern gleich mit der Netzwerkkarte Deines PC sind.
    Subnetzmaske ist dann 255.255.255.0. Bei Gateway brauchst Du nichts eintragen. Verbindungen brauchst Du auch keine.

    Wenn Du den CP mit einem bestehenden Netzwerk verbinden willst, dann frage den Netzwerk-Administrator. Der sagt
    Dir dann schon, was Du bei IP-Adresse, Subnetzmaske und Gateway eintragen mußt.

    Zitat Zitat von Sashimi Beitrag anzeigen
    ...und was ist das für ein Kabel?
    Ist ja dann so ne Art "T-Stück" wenn ich dort 2 Geräte anschließen kann! Das brauche ich dann auch noch. Vielleicht geht's dann mit dem 243-1 doch schneller? Aber nicht alleine !
    Um Dir genau zu erklären, was für Kabel Du brauchst, müßte man erstmal wissen, was für einen PPI-Programmieradapter
    Du benutzt und mit welchem Kabel das TD200 auf der CPU steckt - hoffentlich auf der unteren Schnittstelle.

    Normal nimmt man einfach ein Profibuskabel mit Profibusstecker mit PG-Buchse und steckt das zuerst auf die
    Schnittstelle und da drauf das Kabel vom TD200.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zum Einrichten des CP243-1 6GK7243-1EX.. den Ethernet-Assistent benutzen.
    (Der Internet-Assistent ist für den CP243-1 IT 6GK7243-1GX..)

    Modulposition = Steckplatznummer rechts von der CPU
    Code:
    +-------+---------+---------+---------+---------+---------+---------+---------+
    |       |         |         |         |         |         |         |         |
    |  CPU  | Modul 0 | Modul 1 | Modul 2 | Modul 3 | Modul 4 | Modul 5 | Modul 6 |
    |       |         |         |         |         |         |         |         |
    +-------+---------+---------+---------+---------+---------+---------+---------+

    Alternative: PC mit PC/PPI-Kabel und TD200 auf den gleichen RS485-Port der CPU stecken
    Du müßtest Dir ein Profibus-Kabel mit 2 Profibus-Steckern jeweils mit PG-Buchse basteln.
    Siehe Fotos. So ein Kabel braucht man sowieso öfter.
    Das Kabel kommt jeweils auf den linken Stecker-Eingang.
    Ich weiß jetzt nicht, ob es das Kabel schon fertig zu kaufen gibt.
    Die Stecker sind z.B. 6ES7972-0BB12-0XA0

    - TD200-Kabel von CPU-Port abziehen
    - Profibus-Kabel auf diesen CPU-Port stecken
    - TD200-Kabel "huckepack" auf den gesteckten Profibus-Stecker stecken
    - PC/PPI-Kabel auf die Buchse des anderen Profibus-Steckers des Profibus-Kabels stecken
    - auf beiden Profibus-Steckern Abschlußwiderstand OFF
    - have fun

    Harald
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Sashimi (09.03.2011)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 08:34
  2. Zugriff ASI-Modul 16E???
    Von service@ia-lautenschlager im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 07:28
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 19:44
  4. Active Line Modul über 317T-2DP einschalten
    Von harald2 im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 13:19
  5. S7-300/400 Email senden über externes Modul
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2004, 15:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •