Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Step7 V5.2 stürzt beim drucken eines Bausteins ab

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich hab da ein seltsames Problem beim ausdrucken einer Dokumentation. Und zwar stürzt mein Step7 V5.2 ab, wenn ich die FC5 aus meinem Projekt ausdrucken will. Egal ob ich es vom Simatic Manager oder vom KOP/FUP/AWL Editor aus versuche, das entsprechende tool friert ein und die CPU Auslastung steigt auf 100%. Alle anderen Bausteine lassen sich ausdrucken.
    Ich muss dazu sagen, dass vor kurzem ein Programmierer ein paar Änderungen am Projekt vorgenommen hat, aber nicht im FC5, und er hatte Step7 V5.3 drauf. Außerdem hat er uns seine Version des Projekts(das ich jetzt ausdrucken möchte) überlassen, da dieses besser aufgegliedert war und Kommentare und eine Symboltabelle enthielt.
    Somit habe ich jetzt 3 verschiedene Versionen des Projekts.

    Version 1, das alte Project ohne die Code Änderungen, ohne Kommentare, ohne Symbolik, andere Bezeichnungen für die Sprungmarken, FC5 lässt sich ausdrucken
    Version 2, genauso aufgebaut wie Version 1 aber mit den Code Änderungen, diese Version ist in der CPU, FC5 lässt sich ausdrucken
    Version 3, vom Programmierer, mit Kommentaren zwischen dem Programmcode, mit Symbolik und mit anderen Bezeichnungen für die Sprungmarken, Step7 hängt sich beim ausdrucken des FC5 auf

    Wenn ich die Netzwerke der FC5 von Version3 in Version2 einfüge, dann kackt auch Version 2 beim ausdrucken ab.
    Dann gibt es noch 2 Dinge die ich nicht verstehe:
    1. Wenn ich die FC5 der 3 Versionen miteinander vergleiche, dann ist das Ergebnis....Bausteine gleich. Obwohl die Sprungmarken unterschiedliche Bezeichnungen habe (z.B. SPB M005(Version2), SPB FREI(Version3). In anderen Bausteinen wird beim Vergleich über die unterschiedlichen Sprungmarken gelästert....Bausteine ungleich
    2. Ich habe Version3 geöffnet gehe online und aktiviere "Beobachten". Trotz unterschiedlicher Sprungmarkenbezeichnungen fuktioniert das "Beobachten". Warum?

    Hat jemand eine Ahnung woran das liegen könnte?

    Gruß
    Stefan
    Zitieren Zitieren Step7 V5.2 stürzt beim drucken eines Bausteins ab  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.414
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Hallo Stefan,

    ich habe keine Ahnung woran das liegen könnte. Aber probier doch mal "Speichern unter..mit Reorganisieren".


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  3. #3
    Registriert seit
    01.07.2005
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke Onkel,

    das Reorganisieren hat tatsächlich geholfen. Der FC5 lässt sich jetzt endlich ausdrucken. Von den Netzwerkinhalten her konnte ich aber keine Veränderungen feststellen und in den Bausteineigenschaften haben beide die gleiche Größe.......

    Gruß
    Stefan
    Der beste Freund des Elektrikers ist der Hauptschalter......

  4. #4
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    mal ganz einfach ausgedrückt.

    Beim Reorganisieren werden nicht die Inhalte verändert, sondern nur die Löcher in der Datenbank werden aufgefüllt.
    Gruß
    Heinz

  5. #5
    Registriert seit
    01.07.2005
    Beiträge
    23
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So ähnlich wie beim defragmentieren der Festplatte? Oder werden da auch fehlerhafte Daten korrigiert bzw. fehlende ergänzt?

    Gruß
    Stefan
    Der beste Freund des Elektrikers ist der Hauptschalter......

  6. #6
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    beim Löschen in einer Datenbank, wird in der Regel nur der Verweis auf den Datensatz gelöscht. Die Daten selber werden nicht gelöscht. Beim Reorganisieren, werden "nur" die Nutzinhalt kopiert.

    Daher wird das Programm "kleiner" aber nicht verändert.
    Gruß
    Heinz

Ähnliche Themen

  1. Länge/Größe eines Bausteins auslesen?
    Von Oele im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.08.2011, 15:29
  2. Ausagbe der Zeit eines IEC Bausteins
    Von breno im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 18:12
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2007, 14:16
  4. Laufzeitmessung eines Bausteins
    Von Supervisor im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 08:54
  5. Fehler beim anlegen eines leeren bausteins.
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 08:44

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •