Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Solarnachführung

  1. #11
    siqo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    79
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe bis dato nur normale steuerungen programmiert ohne etwas vom externen einfügen zu müssen.
    dies wäre das erste mal das ich so ein baustein hinzufügen müsste bzw einbinden müsste und meine frage war ja mehr oder weniger wie dies funktioniert um mir zeit zu ersparen.

    wir wollen dies mit der sps realisieren da wir mit lichtsensoren zu ungenau wären, genau wie reflektoren von anderen gebäuden oder wolken als störfakoren mitzählen würden und dies zu ungenau wäre.

    würde nur drum bitten eben zu sagen wie man solch ein baueil mit einbinden kann.

    mfg

  2. #12
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von siqo Beitrag anzeigen
    würde nur drum bitten eben zu sagen wie man solch ein baueil mit einbinden kann.

    Was für ein Baueil?
    Ich verstehe es nicht, was du willst.


    bike

    P.S: Die Benutzung der Shift-Taste ist nicht verboten

  3. #13
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  4. #14
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Das ist ja gut von dir gemeint, doch es fehlt dem TE ja die Grundlage aus der Bibliothek einen Baustein in das Projekt zu bringen.


    bike

  5. #15
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Strg + C und Strg + V
    oder aus der LIB per Drag und Drop in das Editor Fenster ziehen.

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  6. #16
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von achimE Beitrag anzeigen
    Ich hab sowas mal mit zwei Lichtsensoren gemacht. Eine kleine Schaltung mit OP als Fensterkomperator aufgebaut. Fertig!

    Eine SPS ist doch etwas überdimensioniert.
    Mag sein, aber die Zeit/Datum geführte Variante finde ich besser, denn was macht eigentlich deine Schaltung, wenn 4 Stunden lang Wolken am Himmel stehen? Findet diese dann die Sonne wieder?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #17
    Registriert seit
    20.03.2011
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mag sein, aber die Zeit/Datum geführte Variante finde ich besser, denn was macht eigentlich deine Schaltung, wenn 4 Stunden lang Wolken am Himmel stehen? Findet diese dann die Sonne wieder?
    naa klar finden`se die Sonne wieder .

    Habe mit ner Logo 1 und 2 achsige Nachführungen gesteuert via. Lichtsensoren. Anfangs sogar mit 50x50er Solarzellen!

    Der Vorteil: die suchen sich immer den hellsten Punkt am Himmel. Und um Unruhen wie vorbeiziehende Wolken "rauszufiltern" langt eine total banale Einschaltverzögerung. Die Schaltung lässt sich ganz einfach mit nem Analogkomperator realisieren. Da sind die ganzen Schutzschaltungen komplexer als die eigentliche Hauptfunktion


    Aber der größte Vorteil für mich war die Umsetzung komplett ohne Positionssensoren. Den je einfacher die Technik umso robuster und langlebiger ist die ganze Sache .

    Kannst`ze gerne haben die Dat .

  8. #18
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    @BassmacherX

    Hätte nicht gedacht, dass man das so auch gut gelöst bekommt.
    Mal aus Interesse:
    Wird dann, wenn die Sonne wieder hinter den Wolken vorkommt, das gesamte Panel solange hin- und hergeschwenkt, bis der hellste Punkt gefunden ist? Wie lange braucht das bzw. wie oft muß man schwenken, bis die Nachführung wieder einrastet?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #19
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.181
    Danke
    923
    Erhielt 3.289 Danke für 2.658 Beiträge

    Standard

    Wenn BassmacherX zwei um ca. 90° versetzte Helligkeitssensoren verwendet, dann muß das System einfach nur in Richtung des helleren Sensors drehen, bis beide etwa gleich hell messen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  10. #20
    siqo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    79
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es handelt sich um das sun_pos baustein.
    Wenn ich dies über die Quelle öffne sehe ich welche Bausteine dafür benötigt werden und diese habe ich auch in mein Program kopiert.Wie kann ich nun die funtkion des Sun_pos Bausteins herausfinden ob es läuft oder funtkioniert???

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •