Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Keine Verbindung zu S7-300

  1. #1
    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo an alle,

    ich musste mich kurzfristig in die Programmierung und Konfiguration von Siemenssteuerungen bei uns einarbeiten und stehe da immer wieder vor Problemen.
    Frei nach dem Motto "Es gibt keine doofen Fragen" hoffe ich, dass mir hier der eine oder andere Profi einen Tip geben kann.

    Ich muss für eine bestehende Steuerung S7-300 CPU315-2 PN/DP die alleine im Schrank untergebracht ist und nur diverse DPs steuert durch eine schon mal in anderer Steuerung verwendeten CPU315-2 DP ersetzen. Der Lan Anschluss wird nicht benötigt, dafür aber MPI + Profibus.
    Als Schnittstelle verwende ich den PC Adapter USB von Siemens (972-0CB20-0XA0).

    Ich kann leider keine Verbindung vom PG zur 2DP aufbauen. Auf die 2PN/DP ist das kein Problem.
    Ich habe die Schnittstelle auch mal auf Automatische Erkennung gestellt. Aber ich bekomme nur eine Fehlermeldung Busparameter können nicht ermittelt werden.
    Auch über die MPI odert Profibus Einstellung klappt nix.

    Bei der 2PN/DP läuft alles

    Im Benutzerhandbuch steht, dass ich bei der 2DP eine Eingangs und eine Ausgangsgruppe anschließen soll.
    Kann ich die CPU nicht, wie die 2PN/DP ohne diese Gruppen (Master für mehrere DPs) verwenden?

    Oder liegt das Problem ganz wo anders?

    Danke schon mal für Antworten.
    Zitieren Zitieren Keine Verbindung zu S7-300  

  2. #2
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    25
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Die 315-2-DP hat ja zwei Schnittstellen, wobei die erste (linke) als MPI konfiguriert ist.
    Kommst Du da drauf und kannst die CPU ansprechen?
    Wenn ja, erstelle mal ein Miniprojekt mit der CPU wobei die zweite Schnittstelle als DP-Schnittstelle vernetzt wird (Busparameter einstellbar).
    Das dann per MPI in die CPU....
    Dann nochmal auf der DP-Schnitstelle testen.

    Gruss
    MAD

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Auf welcher Schnittstelle steckt der Adapter? Der kann nur 1,5 MBit/s und wenn er auf dem Profibus steckt und dieser eine höhere Baudrate hat, geht das schief. Auch kann das automatische Ermitteln der Busparameter in manchen Konstellationen fehlschlagen. Mein Vorschlag: Auf MPI und mit 187,5 kBit/s testen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Bei ein 315-2DP mit ein leeres MMC Karte ist das DP Schnittstelle deaktiviert.
    Die erste laden von der HW Konfig muss über MPI passieren.
    Erst danach ist das DP Schnittstelle zugänglich.
    Jesper M. Pedersen

  5. #5
    GasmachtSpass ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Danke schön für die schnellen antworten.

    Die CPU wurde über Mres lt. Bedienerhandbuch Urgelöscht.
    Ich habe die MPI Schnittstelle auf 187,5 kbit/s eingestellt und auch an den Stecker der MPI Schnittstelle angeschlossen.

    In der HW-Config hebe ich den Profibus auch noch nicht vernetzt.
    MPI ist mit Adresse 2 vernetzt. Das Die CPU hat die Adresse 0.

    Wenn die HW Konfiguration in die CPU Laden will, muss ich ja immer die Teilnehmeradresse auswählen.

    Normalerweise steht unter Anschluss an Zielstation die MPI Adresse (ist auch mit 2 eingetragen), allerdings wird der Baugruppentyp etc. nicht erkannt und die erreichbaren Teilnehmer können nicht angezeigt werden.
    Wenn ich trotzdem auf OK klicke, kommt Fehler 33:16662 Online: Die Verbindung kann nicht bis zum Zielsystem aufgebaut werden.

    Die Hilfe, die ich zu diesem Fehler aufrufen kann habe ich überprüft (HW-Konfiguration, Adressen, Steckverbindung). Alles überprüft.
    In der HW-Konfiguration ist nur die CPU projektiert.

    Danke und Grüße

  6. #6
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    In "PG/PC Schnittstelle einstellen", ist S7ONLINE = PC Adapter(MPI) ?
    Jesper M. Pedersen

  7. #7
    GasmachtSpass ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    S7ONLINE (Step7) = PC Adapter(MPI) steht da,

    ist grau hionterlegt, so dass ich da nichts verstellen kann...

  8. #8
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Neues leere MMC Karte stecken.
    Wenn das nicht klappt, mit andere laptop und/oder PC Adapter probieren.
    Wenn das nicht klappt, --> CPU defekt.
    Jesper M. Pedersen

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    GasmachtSpass (15.03.2011)

  10. #9
    GasmachtSpass ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich habe mal eine neue Marte verwendet. Selbes Verhalten...
    Einen anderen Laptop habe ich leider nicht zur verfügung.

    Das die CPU defekt ist, war auch schon meine befürchtung.
    Mist!

    Tausend Dank Dir!
    Gruß

  11. #10
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.622
    Danke
    377
    Erhielt 799 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn der PC Adapter funktioniert in ein anderen CPU, dann kannst du davon ausgehen das es i.O. ist.
    Also, sieht schlecht aus.
    Jesper M. Pedersen

Ähnliche Themen

  1. Keine Verbindung zu S7-214
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 09:39
  2. keine verbindung zu s7 317 2pn/dp
    Von WIX im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 15:57
  3. Keine Verbindung zu S7-200
    Von Weitkowitz im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 11:16
  4. Keine Verbindung zum TP 170 A
    Von extra im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 20:32
  5. Keine MPI Verbindung...
    Von AndreK im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 07:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •