Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: UDT Länge ändern. Daten nicht verlieren

  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    222
    Danke
    54
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!
    Möchte einen UDT der für eine Rezeptur verantwortlich ist größer machen. Will aber die zur Zeit eingestellten Werte (100 Rezepte) beibehalten. Wie stelle ich es an das ich den UDT größer mache, ohne die aktuellen Daten zu verlieren?
    Alles wird Gut!
    Zitieren Zitieren UDT Länge ändern. Daten nicht verlieren  

  2. #2
    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    78
    Danke
    1
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Ich mache das immer so:

    DB von Online ins PG kopieren.
    AWL Quelle von dem DB erzeugen
    UDT anpassen, und die Änderungen genau notieren
    In der AWL Quelle die neuen Zeilen anlegen und, auch wenn es mühsam ist , in alle Rezepter einfügen.
    Darauf achten das die Adressen usw stimmen.
    Ist zwar nicht wenig Arbeit, aber meist weniger wie alles abschreiben und neu eingeben,

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu PID für den nützlichen Beitrag:

    klauserl (18.03.2011)

  4. #3
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.697 Danke für 1.949 Beiträge

    Standard

    Siehe PID, aber ich glaube es reicht, die Definition zu ändern. Danach kommen ja in einer langen reihe die gesicherten Daten. Wenn da welche nicht angelegt sind, bekommen diese die Defaultwerte. Wen man die UDT kürzt, muß man allerdings die Daten, die zuviel sind, auch bei den Werten löschen.

    Probiere es am besten einmal vorher mit einem kurzen DB aus!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    klauserl (18.03.2011)

  6. #4
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Sollte auch so funktionieren:
    - Online DB auf separaten DB sichern um die online Daten zu sichern
    - UDT verlängern und DB neu generieren.
    - Daten von separaten DB per SFC20 mit Versatz auf neuen DB übertragen.
    Sprich:
    Altes Rezept 20 Byte, neues Rezept 40 Byte.
    Code:
     // Move DB1.DBX 0.0 Byte 20 > DB2.DBX 0.0 Byte 20
     // Move DB1.DBx20.0 Byte 20 > DB2.DBX40.0 Byte 20
    Das ganze automatisch in einer Schleife (100 mal) oder manuell ausführen.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    klauserl (18.03.2011)

  8. #5
    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    Schweitenkirchen
    Beiträge
    472
    Danke
    101
    Erhielt 73 Danke für 59 Beiträge

    Standard



    Hätt es genauso gemacht.

    Aber auf alle Fälle vorher sichern, egal welche Methode
    Wenn ich einen meiner Finger in eines deiner Nasenlöcher stecke, haben wir beide nen Finger in der Nase

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Zefix für den nützlichen Beitrag:

    klauserl (18.03.2011)

  10. #6
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Hab da mal was in meine ToolBox eingebaut (http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=40921)

    Im Menüpunkt Online gibts nun ein Punkt "DB Struct Resizer". Damit kannst du die aktuellen Daten einlesen, den neuen DB übertragen, und die Daten mit einem größeren Abstand dazwischen zurückschreiben.

    Habs getestet und es hat funktioniert, aber trotzem vorher ein Backup machen...
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Hab da mal was gemacht....  

  11. #7
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.291 Danke für 2.660 Beiträge

    Standard

    Verschiebt das "DB Struct Resizer" außer den aktual-Werten auch die Anfangswerte?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  12. #8
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Verschiebt das "DB Struct Resizer" außer den aktual-Werten auch die Anfangswerte?

    Harald
    Nö...

    Es ging ja darum wenn man einen UDT hat, das dann die Aktualwerte gelöscht werden. Für ein Array eines UDTs kann Ich ja aber auch keine unterschiedlichen Startwerte vorgeben!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  13. #9
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.186
    Danke
    923
    Erhielt 3.291 Danke für 2.660 Beiträge

    Standard

    Ach ja, zwischen dem sichern der Aktualwerte und dem wieder einspielen wird ja sowieso der neu strukturierte DB mit Anfangswerten eingespielt.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  14. #10
    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    39
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    die Simatic steuert die Welt
    Geändert von Luisk (15.01.2016 um 18:40 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 14:21
  2. Serielle Daten wandeln/ändern und per Ethernet wenden
    Von StefanK im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 00:30
  3. Sollwert lässt sich nicht ändern
    Von Felse im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 08:58
  4. Profibus: Siemens TP´s verlieren Kommunikation
    Von maddin im Forum Feldbusse
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 10:20
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 11:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •