Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Probleme beim Datenempfang mit CP-343-1 Lean und AG_Recv

  1. #1
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,

    ich darf mich seit einiger Zeit mit der Kommunikation zwischen einem CP-343 Lean und einer Kamera rumschlagen. Die Verbindung steht soweit, ich kann Daten an die Kamera senden, nur das empfangen macht mir ziemliche Probleme. Ich habe hier im Forum schon einige Beiträge gelesen, doch so ganz ist das nie mein Fehler.

    Und zwar folgendes Phänomen: Ich empfange von der Kamera verschiedene Rückmeldungen und einen Winkel eines Produktes. Die Werte kann ich sehen, das Problem dabei ist, das sie im Empfangsstring verlaufen, d.h. sie fangen nicht bei Byte 2 an, sondern "wandern" Über den gesamten Bereich. Anderes Problem dabei ist, wenn ich den Empfangspuffer solange parametrier wie die Daten sind (Welche nämlich immer gleich lang sind) dann kommt der Fehler 80b1H (Zielbereich ungültig), erhöhe ich ihn um ein Byte funktionierst, aber die Daten "verlaufen". Das heißt, sie können auch in der Mitte anfangen über das Ende hinaus gehen und den Rest von vorne wieder befüllen. Hatte jemand schon mal so ein Problem, ich bin nämlich langsam relativ ratlos.

    Danke schon mal

    SPS-freak1
    Zitieren Zitieren Probleme beim Datenempfang mit CP-343-1 Lean und AG_Recv  

  2. #2
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    89
    Danke
    15
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hallo SPS freak1,

    ich tippe, das die Übertragung und der Empfang der Daten nicht 'sauber' ist
    überprüfe die Leitung (Endwiderstände)..., habe dieses Phänomen schon bei
    einigen RS485 übertragen erlebt.

    Gruß GFI

  3. #3
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    288
    Danke
    61
    Erhielt 32 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    für mich hört sich das an als wäre dein Empfangsbereich größer als die übertragenen Daten.
    Bei Änderungen der Länge muß der CP neu gestartet werden.

    Gruß
    Klaus

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.710
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    ... und für mich hört es sich so an, als wenn die Daten seitens der SPS "nach Lust und Laune" und nicht nach einer erfolgten Übertragung abgefragt werden würden.
    Wie sieht das Ganze denn in deinem SPS-Programm aus ?
    Wie oft sendet deine Kamera die Daten (so ca.) ?

    Gruß
    Larry

  5. #5
    SPS-freak1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Ja der Empfangsbereich ist jetzt ein Byte größer als die tatsächliche Länge der Daten, weil bei der richtigen Länge der der AG_Recv Befehl mir die Fehlermeldung 80b1 ausgibt. Aber ich probiere jetzt mal einen Neustart.

  6. #6
    SPS-freak1 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.10.2010
    Beiträge
    325
    Danke
    15
    Erhielt 36 Danke für 31 Beiträge

    Standard

    Guten Abend,

    das Problem hab ich jetzt zum Glück erledigt, nun hab ich aber schon das nächste
    Und zwar, ist es möglich, das man den Puffer den der CP von extern empfängt löschen kann?
    Ich bilde mir ein, das wenn ich zufälligerweise Daten bekomme die zb. 5 Byte lang sind, aber nur 4 Byte abhole, ich sie ja dann das nächste mal bekomme.
    Deshalb möchte ich den "Rest" im CP löschen und danach nochmal von vorne beginnen.
    Hoffe es ist verständlich

    Danke

  7. #7
    Registriert seit
    09.09.2015
    Beiträge
    11
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hey, habe das gleiche Problem mit den durchlaufenden Daten.

    Wie hast du das Problem behoben?

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit AG_SEND und AG_RECV
    Von -Melanie- im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 14:10
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 20:47
  3. FC6 AG_RECV Probleme beim Datenempfang
    Von danielplp im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 07:59
  4. Datenübernahme beim FC6 AG_RECV
    Von Florian_Niedermaier im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 13:37
  5. Probleme beim speichern beim Symatic Manager
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 06:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •