Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Werte in DB schieben (FUP)

  1. #1
    Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    345
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Ihr,

    ich sitze mal wieder vor einem Problem und finde keine Lösung...

    Die S7-1200 kann ja nicht mehr in AWl programmiert werden - ich muss aber einzelne Werte in einen DB verschieben. Das habe ich bisher z.B. so gemacht:

    Code:
            U     E      0.0
            SPBN  M
            L     10
            T     DB1.DBW    0
      M:    NOP   0
    Meine Frage:

    Wie kann ich das Ganze jetzt gleichermaßen in FUP lösen?

    Lieben Dank für einen Ansatz...
    Grüße
    anne
    Zitieren Zitieren Werte in DB schieben (FUP)  

  2. #2
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    408
    Danke
    35
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    In den du einfach einen Ausgang (=) so benennst wie der DB.

  3. #3
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    mit MOVE sollte es auch in 10.5 gehen.
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  4. #4
    anne ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    345
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Danke für die Tipps.

    In den du einfach einen Ausgang (=) so benennst wie der DB.
    Aber wie kann ich da einen Wert (z.B. 10) an den Ausgang übertragen?


    Wenn ich die Funktion "Move" verwende und bei "OUT1" einen DB angebe, so kommt der Hinweis:

    Für die Anwendung "Move" sind nur Datenbausteine basierend auf SDT/UDT erlaubt.

    Hm, die Frage ist nun: Wie kann ich in S7-1200 ein UDT anlegen?
    Geändert von anne (24.03.2011 um 08:25 Uhr)
    Grüße
    anne

  5. #5
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Geht bei mir ohne Probleme.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #6
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    408
    Danke
    35
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Also bei mir gehts ohne Meldung.
    Mach mal nen Screenshot wie du es gemacht hast.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #7
    anne ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    345
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hm, also bei mir schaut's so aus wie im Anhang...

    Danke!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg DB2.jpg (121,7 KB, 54x aufgerufen)
    Grüße
    anne

  8. #8
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    408
    Danke
    35
    Erhielt 10 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Ja du hast ja nur Angeben das es im DB20 ist. Aber nicht welchen Bereich des Datenbaustein du beschreibst
    Db20.dbx--> Sind Bits
    Db20.dbw--> sind Worte
    Db20.dbd--> Sind Doppelworte

  9. #9
    anne ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    345
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Den Bereich habe ich nur weggelassen, damit die Meldung angezeigt wird!

    Wenn ich den Bereich angebe, so ist der DB rot unterstrichen...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Grüße
    anne

  10. #10
    anne ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    345
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also bei mir klappt das net...

    Frage: Habt ihr die Bausteine auch übersetzt?

    Und - bei euch sehe ich gar keinen DB unter Programmbausteine.
    Geändert von anne (24.03.2011 um 09:50 Uhr)
    Grüße
    anne

Ähnliche Themen

  1. CodeSys Verschiedene INT Werte in einen Ausgang schieben
    Von c-teg74 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 07:22
  2. Werte von SPS zu SPS schieben
    Von Blackhawk89 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 19:00
  3. Werte in DB archivieren bzw schieben
    Von MK_Auto im Forum Simatic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 09:24
  4. DateandTime schieben
    Von MK_Auto im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 17:02
  5. Doppelwort im DB schieben
    Von Revave im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 10:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •