Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: FTP Verbindung mit der 315-DPPN

  1. #1
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebes Forum,
    ist es eigentlich möglich mit den Bausteinen aus der Bibliothek Simatic_Net FC40 und folgende (sind ja eigentlich für die CPxxx) eine ftp-Verbindung mittels der CPU315-DPPN aufzubauen? Hat das schon mal jemand probiert.

    Eigentlich wollte ich das mit dem MP377 machen, aber das kann es gar nicht da ja WinCe und da finde ich kein ftp.exe

    schöne sonnige Grüße
    Michael
    ---
    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann (Mark Twain)
    Zitieren Zitieren FTP Verbindung mit der 315-DPPN  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.207
    Danke
    927
    Erhielt 3.293 Danke für 2.662 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BadTaste Beitrag anzeigen
    ist es eigentlich möglich mit den Bausteinen aus der Bibliothek Simatic_Net FC40 und folgende (sind ja eigentlich für die CPxxx) eine ftp-Verbindung mittels der CPU315-DPPN aufzubauen? Hat das schon mal jemand probiert.
    Die Bausteine FTP_xxx aus der Bibliothek SIMATIC_NET_CP funktionieren nur mit IE-IT-CP, nicht mit PN-CPU.
    Für PN-CPU gibt es keine fertigen Bausteine. Mit Hilfe der offenen Kommunikation könnte man sich vielleicht einen FTP-Client programmieren, doch das ist bestimmt nicht das, was Du willst.
    Welche Verbindungstypen/Protokolle werden standardmäßig von den S7-300/400 CPUs und den CPs unterstützt?

    Zitat Zitat von BadTaste Beitrag anzeigen
    Eigentlich wollte ich das mit dem MP377 machen, aber das kann es gar nicht da ja WinCe und da finde ich kein ftp.exe
    Das MP377 kann FTP als Client, man muß nur den "Pocket Internet Explorer" installieren.
    Wie können Daten von einem Server zu einem Windows-basierten Panel über das FTP-Protokoll übertragen werden?

    Mit dem File-Browser des Sm@rtServer der WinCCflex-Option /Sm@rtService kann man von einem PC aus auf große Teile des Panel-Dateisystems zugreifen.
    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=38305

    Was willst Du denn eigentlich machen?

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    BadTaste (25.03.2011)

  4. #3
    Avatar von BadTaste
    BadTaste ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Hi PN/DP danke Dir für die Antwort, habe ich grade mal ausprobiert, das ist ja Browserftp kann ich denn nicht mittels einem Script eine Datei per FTP übertragen? eine ftp.exe wär klasse.

    schönen Dank
    Michael
    Geändert von BadTaste (25.03.2011 um 07:53 Uhr)
    ---
    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann (Mark Twain)

  5. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.207
    Danke
    927
    Erhielt 3.293 Danke für 2.662 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BadTaste Beitrag anzeigen
    kann ich denn nicht mittels einem Script eine Datei per FTP übertragen? eine ftp.exe wär klasse.
    Dafür ist mir keine Lösung bekannt.
    Hast Du schon mal im Internet gesucht, ob es sowas wie die von Dir gesuchte ftp.exe für WinCE 5.0 gibt?
    Kann man vielleicht den TotalCommanderCE per Script oder Kommandozeile steuern?

    Was willst Du den eigentlich tun? Warum muß es FTP sein? In welche Richtung soll übertragen werden?
    Vielleicht gibt es ja eine andere Lösung für Deine Aufgabe.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. #5
    Avatar von BadTaste
    BadTaste ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    also ich habe meine S7-315DPPN sowie ein MP377 und möchte einen Intermec PX6i Drucker ansprechen, dieser kann einen 2D Barcode drucken indem man ihn eine Datei zusendet oder per lpr (weiß nicht genau wie/ob das geht mit MP377) den Code zuschickt. Nun am einfachsten währe ein "ftp loginassword@Druckername filename" oder so ähnlich.

    schöne Grüße
    Michael
    ---
    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann (Mark Twain)

Ähnliche Themen

  1. Verbindung zur CPU
    Von DiGo1969 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 08:09
  2. PTP Verbindung via CP 441-2
    Von dtsclipper im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 09:27
  3. MPI- Verbindung
    Von elektrohippi im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 11:13
  4. Verbindung OPC/S7
    Von MarkusS im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 11:16
  5. TP270 Verbindung via VPN Verbindung
    Von DJMetro im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 13:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •