Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schreibfunktionen der Variablentabelle....

  1. #1
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, versuche gerade die Vraiabelntabellen schreibfunktionen in meine Lib zu integrieren.

    Nun habe Ich das Problem, das mir die SPS jedes mal einen fehler zurück gibt, wenn Ich diese ausführen will, obwohl Ich die gleichen Bytes wie Step7 schicke.

    Im Anhang habe Ich 2 Wiresharkaufzeichnungen.

    Der Fehlercode den Ich bekomme ist 0x8104 im Antwort Telegramm der SPS auf das 0x08 Telegramm. (Bytes 11 und 12 im Parameter Teil des telegrammes)
    Bei der Anfrage von Step 7 steht in diesen 2 Bytes 0x00

    Ich will Merker 200 steuern und ihm den Wert W#16#03e7 zuweisen!

    Vielleicht hat ja einer ne Idee...
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Schreibfunktionen der Variablentabelle....  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Mhmm...

    Was mich jetzt wundert, hab's zuhause mit meiner 315 probiert, da hat das schreiben nun funktioniert...

    Ist mir nun nicht ganz klar... Werd mich morgen nochmals an die 400er machen!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  3. #3
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.758
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Seltsam...

    Nun funktioniert es auch bei der 400er! Was mir noch nicht klar ist, warum es für das schreiben mit der Variablentabelle auch 2 Telegramme gibt.

    Beim lesen ist es ja klar, da wird das lesen vorbereitet (alle Tags die Ich will übermittelt) und mit dem 0x0e Telegramm nur noch Daten angefragt.

    Jetzt dachte Ich das wäre beim schreiben genauso, aber es wird schon mit dem 0x08 Telegramm geschrieben, ist dann das 0x0e Telegramm überhaupt nötig, und für was? Und es gibt auch Situationen in der Siemens das 0x0e Telegramm auch nicht schickt, z.B. Wenn man Opperand auf 1 steuern anklickt. (Gut dann ist aber auch der Trigger für das schreiben auf 0x00, denke mal das bedeutet sofort!)

    Wenn jemand noch Hinweise dazu hat, nur her damit!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

Ähnliche Themen

  1. Variablentabelle
    Von Andy_Scheck im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 13:33
  2. Variablentabelle Ersatzwert?
    Von Hans.S im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 21:51
  3. Steureung in Variablentabelle
    Von manas im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 14:40
  4. Variablentabelle
    Von Pimsti im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 08:55
  5. Variablentabelle lügt ??
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 17:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •