Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Floating Lizens aus Drive-Image

  1. #11
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Immer easy bleiben...

    Auch die alten Lizenzen lassen sich mit einem USB-Stick übertragen!!!!

    Einfach den USB-Stick auf dem eigenen Rechner für den Netzwerkzugriff freigeben.

    Dann mit AuthorsW auf dieses Verzeichnis mit //Rechner/Ordner zugreifen.

    Fertig ist der Lack .
    Zitieren Zitieren Immer easy bleiben...  

  2. #12
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    957
    Danke
    239
    Erhielt 156 Danke für 108 Beiträge

    Standard

    Das muß ich aber sofort ausprobieren! Wäre Klasse!

  3. #13
    Anonymous Gast

    Standard

    For made image you can use
    FDA 6.1 (FloppyDiskAnalyzer) for DOS only
    FloppyImage
    WinImage
    Authgen_YD (modifiziert AuthGen http://simatic.netfirms.com/Download/download.html )
    EKBRename_YDisk ( http://plcsim.narod.ru )
    Eine Frage stellen das Englische
    http://Simatic.nm.ru/phorum

  4. #14
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    mit dem Englischen klappt das nicht so recht, wo kann man das im Forum umstellen, ich sehe nur Kyrillische Buchstaben.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  5. #15
    Registriert seit
    11.07.2004
    Ort
    D-63741
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Es gibt wahrscheinlich keine Moeglichkeit, die Sprache im Foren umzustellen. Zumindest habe ich keine gefunden.. Eventuell hat der Kollege FloppyImage gemeint, dass man im Foren die Eintrage auf English schreiben muss?

    MfG

    man_of_luck

    p.s. falls jemand die Fragen hat, koennte ich diese ins Russische uebersetzen und in diesem Foren eintragen. Kein Problem.

  6. #16
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    957
    Danke
    239
    Erhielt 156 Danke für 108 Beiträge

    Standard

    Ja, das hat er wohl gemeint. Fragen können natürlich auf Englisch gestellt werden (und auch bantwortet), nur dazu muß man sich erst mal durch die russischen Menüs und Links klicken, und da werden wohl die allermeisten deutschen Forenteilnehmer kläglich versagen (mich natürlich eingeschlossen ), denn die allgemeinen Kenntnisse der russischen Sprache sind in der deutschen Bevölkerung eher spärlich...

    Wenn man die richtige Rubrik für seine Frage aber gefunden hat, dürfte das mit der englischen Fragerei kein Problem sein, da sind die Jungs alle relativ fit!

  7. #17
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    da hilft ein bißchen russisch auch nicht weiter, selbst ein Deutsch-Russe hier aus dem Ort kann mir sowas nicht übersetzen, wie soll er mir zum Beispiel VKE oder andere Fachbegriffe übersetzen, wenn er nicht weiß worum es geht, da hat man schon Probleme mit Leuten bei denen Englisch die Muttersprache ist, bei dem Fachchinesisch versagen alle kläglich.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  8. #18
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.260
    Danke
    537
    Erhielt 2.707 Danke für 1.956 Beiträge

    Standard

    Ich denke auch, du mußt das Image wiederherstellen. Ich habe auf meiner Platte eine 10MB-Partition mit allen meinen Lizenzen. Die sichere ich mit Arcronis als Image und kann sie jederzeit, auf jedem beliebigen Rechner, wenn nötig, wiederherstellen. Auf diese Weise habe ich auch den Umzug auf einen neuen Laptop völlig problemlos geschafft und einen Festplattencrash "schadlos" überstanden.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  9. #19
    Anonymous Gast

    Standard

    In Top http://Simatic.NM.RU/phorum
    News Produzent Ausstellung Files Lexikon Posten Links Forum Bibliothek
    button "Find"
    "Open all messages" " write new message" "show only new messages"

    ............
    messages
    "Reply"
    ...............
    Bottom
    "Name" "E-mail" "Subject"
    button "Post message"

  10. #20
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Auch die alten Lizenzen lassen sich mit einem USB-Stick übertragen!!!!

    Einfach den USB-Stick auf dem eigenen Rechner für den Netzwerkzugriff freigeben.

    Dann mit AuthorsW auf dieses Verzeichnis mit //Rechner/Ordner zugreifen
    Kann mir bitte jemand verraten wie ich das bei Win XP pro SP2 machen kann. Freigeben geht, aber ich kann das LW leider nicht sehen (Firewall ist aus)

    Mike

Ähnliche Themen

  1. Floating License retten
    Von Riedi im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 11:53
  2. Image erstellen mit Acronis True Image
    Von settelma im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 20:57
  3. Teleservice 6.1 Floating License
    Von Ralle im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 09:54
  4. Floating License
    Von s.leuschke im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.08.2008, 17:47
  5. string to floating point
    Von noeppkes im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 10:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •