Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Sps s7

  1. #21
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Öhm,
    also als ich noch jung war hätte ich wahrscheinlich auch noch an so einen Chef geglaubt. Mit zunehmender Erfahrung wurde das anders. Heute würde ich so einen Kasper ohne Worte einfach stehenlassen, wenn er solchen artfremden Mist, von dem ich nix verstehe, der eine spezifische Ausbildung verlangt, von mir will (Scheiß Satz).
    Trotz alledem ist es nicht falsch mal über den Tellerrand zu schauen, mache ich ja auch ständig - aber alles hat halt seine Grenzen.

    Gruß
    Mario

  2. #22
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mariob Beitrag anzeigen
    Heute würde ich so einen Kasper ohne Worte einfach stehenlassen, wenn er solchen artfremden Mist, von dem ich nix verstehe, der eine spezifische Ausbildung verlangt, von mir will (Scheiß Satz).
    Einen Kasper einfach stehen lassen, das wäre auch mein Traum. Leider muß man sich immer öfter Dinge ausdenken, die Kaspern suggerieren das sie ernst genommen werden und man das tut was sie für richtig halten und dabei nicht merken wer die Marionettenfäden zieht.

    Der Tellerrand sollte eigentlich nie als Grenze angesehen werden. Aber immer mit und unter den richtigen Voraussetzungen.

    Wenn der Themeneröffner sich bisher nicht hat abschrecken lassen(war eigentlich nicht wirklich schlimm) dann ist er hier auch richtig.
    Thomas

  3. #23
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    49
    Danke
    7
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mapa Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich bin ein Kaufmännischer Azubi und sitz momentan bei uns in der Technik.

    Das dilemma was ich jetz habe, ist folgendes, ich soll eine Steuerrung für ein Garagentor erstellen, es soll sich automatisch öffnen und schließen. Zusätzlich soll, wenn das Tor geöffnet wird, das Licht für 10 Sekunden angehen und sich danach wieder abschalten.

    Das ganze läuft über eine easy 721-DC-TC von Moeller.

    Leider habe ich überhaupt keine Ahnung wie ich sowas im Kontaktplan schreiben soll :/

    Ich konnte schon froh seien eine Schaltung zu erstellen die Zeiten misst^^

    Kann mir vielleicht irgendjemand helfen ?

    Gruß
    Mapa
    Hallo und willkommen in diesem Forum,
    wenn du dich von den ganzen freundlichen Antworten hier noch nicht hast abschrecken lassen, dann habe ich hier noch einige Informationen für dich:

    Du bekommst auf der Webseite von Siemens ein Handbuch zum Thema Kontaktplan, mit dem du dir umfangreiches Wissen aneignen kannst. Da das Handbuch aber wirklich umfangreich ist, würde ich es höchstens als Nachschlagewerk nehmen.
    Link: http://www.automation.siemens.com/do...S7_KOP.pdf?p=1

    Dann gibt es eine gute Einführung in das Thema SPS unter dem folgenden Link: http://www.brix.de/elektrik/sps/sps-grundlagen.html.

    Übrigens, für alle die es nicht (besser) wissen:
    Selbst in kaufmännischen Berufen gehört mittlerweile eine technische Grundausbildung - auch in SPS-Programmierung - zum Standard. Insbesondere als Wirtschaftsstudent wird in den ersten Semestern ein umfangreiches technisches WIssen vermittelt.

    Falls du noch Fragen hast, einfach fragen.
    Freundliche Grüße
    -------------------------------------------------------------------------
    Wer Fehler findet, darf sie behalten!

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu openminded23 für den nützlichen Beitrag:

    lorenz2512 (09.04.2011)

  5. #24
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.876
    Danke
    405
    Erhielt 485 Danke für 377 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Mapa Beitrag anzeigen
    ich soll eine Steuerrung für ein Garagentor erstellen, es soll sich automatisch öffnen und schließen. Zusätzlich soll, wenn das Tor geöffnet wird, das Licht für 10 Sekunden angehen und sich danach wieder abschalten.
    Hallo, falls Du noch da bist,

    Du musst zuerst den Ablauf genau aufschreiben oder -zeichnen, einer Steuerung muss man alles haargenau sagen.

    z.B.

    - Taste AUF drücken (Taste notwendig)

    - Motor fährt Tor auf (Motorschaltgerät (Schütz) notwendig)

    - Tor ist auf, Motor aus (Sensor notwendig)

    - Licht geht an und nach 10s wieder aus (Schaltgerät notwendig)

    - Taste AB drücken (Taste notwendig)

    - Motor fährt Tor zu (Motorschaltgerät (Schütz) notwendig)

    - Tor ist zu, Motor aus (Sensor notwendig)

    Erst dann tippst Du das, z.B. mit KOP, in eine Steuerung von Moeller, Siemens, Phoenix, oder andere, ein.

    Das Verständinis dafür ist für Dich als Kaufmann wichtiger, als
    KOP zu können. Ein guter Programmierer fängt nicht wild an zu tippen.

    Gruß
    Tommi

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •