Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Thema: S7-FIFO-Baustein (als Ringpuffer) [GELÖST]

  1. #1
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    49
    Danke
    7
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Lächeln


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ----------
    Geändert von openminded23 (23.11.2017 um 09:46 Uhr)
    -------------------------------------------------------------------------
    Wer Fehler findet, darf sie behalten!
    Zitieren Zitieren S7-FIFO-Baustein (als Ringpuffer) [GELÖST]  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    der baustein ist auf jeden fall schützenswert
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    21.05.2008
    Beiträge
    49
    Danke
    7
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    der baustein ist auf jeden fall schützenswert
    Ich denke schon dass der Baustein geschützt werden kann, warum auch nicht. Einen parametrierbaren FIFO habe ich hier im Forum noch nicht gesehen (oder der ist so gut versteckt, dass ich den übersehen habe).

    Es gibt so viele Themen in denen nach solchen FIFO-Bausteinen gefragt wird ...
    -------------------------------------------------------------------------
    Wer Fehler findet, darf sie behalten!

  4. #4
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von openminded23 Beitrag anzeigen
    Ich denke schon dass der Baustein geschützt werden kann, warum auch nicht. Einen parametrierbaren FIFO habe ich hier im Forum noch nicht gesehen (oder der ist so gut versteckt, dass ich den übersehen habe).

    Es gibt so viele Themen in denen nach solchen FIFO-Bausteinen gefragt wird ...
    Das der KnowHowSchutz aber sogut wie nichts bringt (ausser erschwerte Fehlersuche) weisst du auch?

    Entfernen ist auch ohne die AWL Quelle möglich!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  5. #5
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Ein paar FIFO/LIFO Bausteine sind in der Step7 Standard Bibliothek vorhanden. Nur verstecken diese sich unter den "TI-S7 Converting Blocks".
    ATT, FIFO, TBL_FIND, LIFO, TBL, TBL_WRD

    Als wir noch kein SCL hatten habe ich die gerne eingesetzt.

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.034
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von openminded23 Beitrag anzeigen
    Ich denke schon dass der Baustein geschützt werden kann, warum auch nicht. Einen parametrierbaren FIFO habe ich hier im Forum noch nicht gesehen (oder der ist so gut versteckt, dass ich den übersehen habe).

    Es gibt so viele Themen in denen nach solchen FIFO-Bausteinen gefragt wird ...
    mit ein bischen geschick, kann man so etwas in Handumdrehen selber
    schreiben eine kleine Hilfe gibt es hier http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=8887

    Bei OSCAT, gibt es diverse FIFO Register, die dann nicht geschützt sind.

    Also eine FIFO als Ringspeicher sehe ich jetzt nicht als echte Herausforderung an,
    aber danke für den Tip...
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. #7
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von openminded23 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    Ich habe heute bei der Suche nach einer Möglichkeit zur Pufferung von Prozessdaten an einer unserer Anlagen einen interessanten Beitrag in einem Blog gefunden - dort bietet jemand einen S7-Baustein für einen FIFO als fertiges SPS-Projekt zum Download an.

    Vielleicht ist dieser Baustein auch für euch interessant.
    Link zum Blog des Anbieters: http://www.dpsolutions.de/wordpress/...in-ringpuffer/

    Also wenn ich einen FiFo oder LiFo oder FiLo brauche, dann kann ich dies mit den Bordmitteln von S7 lösen.
    Dazu einen Baustein verwenden dessen Ursprung ich nicht kenne und dessen Code versteckt sein muss, muss echt nicht sein.



    bike


    Edit: Macht hier jemand Werbung?

  8. #8
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Ich finde den ganzen BLOG mysteriös.

    Frank
    Grüße Frank

  9. #9
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.113
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Hehe... der FiFo Baustein von Siemen ist auch chick.

    Ich glaube es ist FC97. Den haben wir auf dieser Baustelle mal zum
    Spass angeguckt und festgestellt das der "Programmierer" das MB250 nutzt
    da er im FC ja keine Statischen Variablen hat. Bei einem Know-How-Protected
    Baustein findet man den Fehler bestimmt schnell wenn man zufällig das gleiche Merkerbyte für irgendetwas nutzt.

    Grüße

    Marcel

  10. #10
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Matze001 Beitrag anzeigen
    Ich glaube es ist FC97. Den haben wir auf dieser Baustelle mal zum
    Spass angeguckt und festgestellt das der "Programmierer" das MB250 nutzt
    da er im FC ja keine Statischen Variablen hat. Bei einem Know-How-Protected
    Baustein findet man den Fehler bestimmt schnell wenn man zufällig das gleiche Merkerbyte für irgendetwas nutzt.
    Wie, welcher FC97 soll angebllich das MB250 benutzen? Der aus der Siemens-Bibliothek (S7 und nicht S5)?? Dem ist garantiert nicht so.

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Ringpuffer
    Von nutellahase im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 19:09
  2. Ringpuffer mit Mittelwert
    Von taucherd im Forum Simatic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 23:30
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 09:42
  4. UDT // Ringpuffer
    Von zloyduh im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 08:18
  5. Array bei Datenwechsel speichern in Ringpuffer
    Von Wiedenn? im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 04:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •