Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Informationen zur S7-200

  1. #1
    Registriert seit
    25.08.2005
    Beiträge
    71
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin Moin!

    Kennt jemand eine Internetseite, wo ich wirklich gute Informationen zur S7-200 bekomme!
    Wichtig ist mir dabei, was sie leisten kann usw.!
    P.S. Die Seiten von Siemens finde ich nicht so dolle!



    Gruß Sascha
    Zitieren Zitieren Informationen zur S7-200  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ja zum einem das Handbuch von Siemens oder die Beispiele was die S7-200 so alles kann, mit Anleitung und Programm.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  3. #3
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    247
    Danke
    3
    Erhielt 41 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Hallo Hightowerxxx,

    die Frage die du stellst ist eigentlich recht einfach zu beantworten. Die S7-200 kann alles (wenn man das Ding auch entsprechend programmieren kann).

    Ein paar Ideen findes du in den Tips&Tricks für S7-200.

    Hier findest du ein paar kostenlose :P "libs" zum Download (erspart eine Menge Zeit): www.s7-200.net

    Jedoch eine Aufstellung was alles möglich ist kenn ich nicht.

    Mal anders rum, was brauchst du bzw. möchtest du damit machen?

    Gruss

    Helmut

  4. #4
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Helmut!

    Im Rahmen meiner Diplomarbeit muss von mir eine AC Senke (elektronische Last) realisiert werden.
    Folgende Bedingungen müssen erfüllt werden:

    Eingangsspannung: 5V AC bis 500V AC
    Eingangsstrom: 100A AC bis 0
    Max. Verlustleistung: 500W
    Bemessungsfrequenz: 14Hz bis 450Hz

    Sollwert-Vorgabe: drei frei einstellbare Werte
    Ist-Wert: Erfassung mit selbsttätiger Regelung auf den Soll-Wert
    Vorgabe: analog am Gerät oder digital (mit PC-Schnittstelle)
    Widerstand, Spannung, Strom, Leistung

    Das Ganze soll mit passiven Bauteilen entwickelt werden. Ich habe ein Netzwerk aus Leistungswiderständen (0,05Ω - 500Ω), welche dann später durch Schütze geschaltet werden sollen.
    Jetzt habe ich mir das folgendermaßen überlegt:
    Sobald der Erzeuger angeschlossen wird, soll eine SPS S7-200 über einen Messwandler die Daten des Erzeugers analysieren, um danach die geeignete Widerstandsdekade frei zu schalten!
    Dabei sollen am Anfang sehr viele hochohmige Widerstände das Ganze absichern, um danach Schritt für Schritt den bestgeeigneten Widerstand zu erhalten.
    Erst wenn sich dieser Wert eingestellt hat, wird die gesamte Schaltung freigegeben!!

    Ist vielleicht etwas kompliziert umschrieben und die Programmierung mit einer S7-200 wird auch noch ein hartes Stück Arbeit!
    Ich hoffe, daß Forum kann mich tatkräftig unterstützen!!

    Falls noch Fragen sind, einfach raus damit!

    Gruß Sascha

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2014, 16:47
  2. Informationen aus ProSave lesen.
    Von gravieren im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 12:13
  3. Informationen über SIMATIC C1
    Von JoJo17 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 09:45
  4. Informationen zu Baugruppen
    Von AxelU im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2006, 16:17
  5. Informationen zur IEC 870-5-101 und IEC 870-5-104
    Von seeba im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 16:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •