Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: string in scl zusammensetzen

  1. #11
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    DELETE "FC4"

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  2. #12
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bensen83 Beitrag anzeigen
    OK habe ihn gefunden, funktioniert auch, aber wie bekomme ich bei der verwendung mit CONCAT das vorzeichen vor der zahl weg? will ja das da z.B. steht seriennummer: 5678 und nicht Seriennummer: +5678
    Vorzeichen suchen und anschießend abschneiden.
    Dafür gibt es auch schöne FCs


    FC 11 FIND

    und dann

    FC 4 DELETE

    oder

    FC 32 RIGHT

    Stehen alle in der gleichen IEC-Liste - F1 ist dein Freund!


    Frank
    Grüße Frank

  3. #13
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bensen83 Beitrag anzeigen
    OK habe ihn gefunden, funktioniert auch, aber wie bekomme ich bei der verwendung mit CONCAT das vorzeichen vor der zahl weg? will ja das da z.B. steht seriennummer: 5678 und nicht Seriennummer: +5678
    Siehe auch das folgende Programmbeispiel in STEP 7 FUP für die Umwandlung einer DINT-Zahl in einen STRING ohne Vorzeichen:

    http://www.sps-forum.de/showpost.php...60&postcount=6

    http://www.sps-forum.de/showpost.php...61&postcount=7

    Gruß Kai

  4. #14
    Bensen83 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo, habe folgenden Code im SCL Baustein. Wenn ich die RIGHT Funktion aufrufe, geht immer die CPU mit folgenden Fehler auf Stop:

    "STOP durch Bearbeitungsabbruch-Fehler (OB nicht geladen oder nicht möglich, bzw. kein FRB vorhanden)"

    Die Bausteine sind alle online vorhanden. was könnte denn falsch sein?

    Code:
    "Maschinendaten".Stringlaenge := LEN   (S :=  DINT_TO_STRING("Maschinendaten".Seriennummer)
                    ); 
    "Maschinendaten".Stringlaenge := "Maschinendaten".Stringlaenge - 1;
     
    "Maschinendaten".Zwischenstring := RIGHT(IN :=  DINT_TO_STRING("Maschinendaten".Seriennummer)
                                                        ,L :=  "Maschinendaten".Stringlaenge
                                                        );
    Zitieren Zitieren CPU auf STop  

  5. #15
    Registriert seit
    19.12.2008
    Beiträge
    336
    Danke
    19
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

Ähnliche Themen

  1. Ausgang manuell zusammensetzen aus 2 MB
    Von Freddy im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 20:44
  2. Log-String zusammensetzen
    Von McNugget im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 11:27
  3. BYTES zusammensetzen in CHAR
    Von hoT im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 09:57
  4. Int na. String und String zusammensetzen
    Von bastler im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 20:29
  5. Strings zusammensetzen
    Von Isha im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 18:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •