Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Siwarex CS

  1. #1
    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    37
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe 5 Trichter an den Wägezellen angeschlossen sind. Alles läuft über 6-Leitertechnik. Jede Zelle kommt an eine Siwarex CS. Jetzt sind an einem Trichter 2 Wägezellen angebracht. Kommen beide auf eine Siwarex CS Baugruppe oder brauche ich dafür eine andere Baugruppe, die diese auswertet?

    Ist es möglich Wägezellen mit 6-Leitertechnik ohne Siwarex CS auszuwerten?

    Danke
    Zitieren Zitieren Siwarex CS  

  2. #2
    Registriert seit
    11.04.2008
    Beiträge
    82
    Danke
    7
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Bei dem Trichter mit 2 Wägezellen kannst du die Wägezellen einfach zusammen an die Siwarex-CS Baugruppe anschliessen. Dann musst du halt nur die Einzelmessbereiche addieren und als max- Gewicht eintragen.
    es müssen natürlich wägezellen gleichen Typs sein.
    Ohne Wägebaugruppe kannst du die Wägezellen auch auswerten aber es ist meiner Meinung nach am einfachtsten eine Siwarex oder eine anderen Wägecontroller (z.b. Soemer) zu verwenden.

    Bis denne

  3. #3
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    89
    Danke
    15
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Hallo Alexandro,

    du kannst auch zwei Wägezellen an der SIWAREX CS auswerten, dazu werden diese Parallel angeschlossen im Normalfall über einen Kabelanschlußkasten (http://www.flintec.com/de/product186.html).

    Ist es möglich Wägezellen mit 6-Leitertechnik ohne Siwarex CS auszuwerten?
    Ohne einen DMS Verstärker kannst Du die Wägesignale nicht auswerten, entweder von Siemens eine SIWAREX Baugruppe (-CS,U,..) oder von Flintec, HBM, Soemer, ... einen externen DMS Messverstärker mit 0-10 V/4-20 mA und diesen über eine
    Analogebaugruppe an die SPS anschließen.

    Gruß GFI

  4. #4
    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    37
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke

    Kommen also die Zellen in die gleichen Eingänge? So dass ich dann 2 Strippen pro EIngang habe?

    Welche möglichkeiten gibt es da ohne Siwarex zu arbeiten? Das Problem ist, dass die Baugruppen zu spät ankommen und ich evtl es anders lösen muss.

    ahh gleichzeitig gepostet

  5. #5
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    Amberg
    Beiträge
    89
    Danke
    15
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    da Du eine SIWAREX CS einsetzt, dürfte es sich um keine sehr "hochwertige" Wiegeaufgabe handeln (SIWAREX CS Auflösung 64000 Teile), somit kann auch ein anloger DMS Verstärker eingesetzt werden und dieser mit einem 16 BIT Analogeingang aufgelöst werden.

    Sollte doch ein digitaler Messverstärker notwendig sein (Filter, Mittelwertbildung, hohe Auflösung), so gibt es auch einige Typen mit einer seriellen Schnittstelle oder auch mit einer Profibus Schnittstelle, habe schon beide Varianten eingesetzt.
    Serielle mittels eines CP340/341 an die SPS angebunden oder als Profibus Slave.

    Die dritte Alternative ist einen Profibuskoppler-Slave von Beckhoff oder Phoenix einzusetzten mit entsprechner DMS - Klemme.

    Gruß GFI

Ähnliche Themen

  1. Siwarex FTC
    Von AUDSUPERUSER im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.04.2008, 07:31
  2. siwarex
    Von ditz im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 07:52
  3. Siwarex CS
    Von S7_Mich im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 15:16
  4. Siwarex U
    Von klauserl im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 07:34
  5. Siwarex M
    Von Kojote im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 12:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •