Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Drucküberwachung Analogwertverarbeitung

  1. #1
    Registriert seit
    05.05.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Unglücklich


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    bin neu hier und habe folgendes Problem.

    Hier mal das Problem:

    und zwar soll an eine Drucküberwachung realisiert werden an einem Hydralikaggregat mit einem Druckmessfühler der linear zum Druck von 200-600 bar eine Spannung von 4-20 mA liefert.

    Der Wert soll mit PEW 290 eingelesen werden und zur weiterverarbeitung innerhalbs des Steuerprogramms dem Tatsächlichen Wert 200-600 bar entsprechen.

    Zusätzlich soll der Druck an einer 7-Segment Anzeige ablesbar sein.

    Bräuchte dringend ne Lösung oder Rat.

    Bedanke mich im Vorfeld für die Hilfe.

    MFG
    Zitieren Zitieren Drucküberwachung Analogwertverarbeitung  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Suche bitte mal im Forum nach "FC105" (siehe Menueleiste "Suchen")
    Da kannst du eine Menge zum Thema finden. Wenn ihr eine Simatic habt und eine Analogeingangsbaugruppe von Siemens, dann ist das schon einmal alles, was du brauchst, um deine Werte in bar umzurechnen. Nutze ihr eine Andere Baugruppe, z.Bsp. Beckhoff o.ä. dann geht das mit dem ganz normalen Dreisatz aus dem Mathebuch, das ganze in 10 Zeilen AWL und fertig. Findest du auch hier im Forum, bitte unter "Dreisatz" suchen.

    7-Segmentanzeige, da kommt es darauf an, wie die angesteuert wird, direkt über Ausgänge, Profibus ... Insgesamt wären ein paar Infos zur anzusteuernden 7-Segmentanzeige sehr hilfreich. Aber auch danach kann man gut suchen und im Forum schon so einige Antworten finden.

    Danach geht es dann hier mit konkreten Fragen weiter, so du noch weitere Hilfe brauchst.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    die 7 Segmentanzeige würde ich über einen AO lösen da gibt es schöne Module die 0/4-20mA anzeigen und entsprechend skalierbar sind, alternative wäre BCD und in der SPS entsprechend ausgeben (bracht halt viele DO)
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  4. #4
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    klingt irgendwie nach Hausaufgabe


    MfG

Ähnliche Themen

  1. Analogwertverarbeitung
    Von PapaDjango im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 14:16
  2. Analogwertverarbeitung
    Von scirocco im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 09:24
  3. Analogwertverarbeitung mit S5
    Von Approx im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 12:13
  4. Analogwertverarbeitung....???
    Von *Oli* im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 11:11
  5. Analogwertverarbeitung mit S5?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2003, 21:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •