Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 74

Thema: 944b display? software

  1. #51
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Unimog-HeizeR Beitrag anzeigen
    Nee, das wird nicht teuer...
    Dann ruft er mich an und bekommt eine neue.

    Gruß
    Timo
    Das denke ich mir, doch die Frage ist wie lange noch?
    Die meisten Karten gibt es, wenn überhaupt nur als Spare und das kann ggF teuer werden.
    Wenn ich jetzt etwas neues baue, dann macht es doch Sinn, wenn das System so und so gewechselt werden muss, die neuere Technik zu nutzen, oder liege ich so falsch?


    bike

  2. #52
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Nochmal LANGSAM nur für Bike:
    Der Typ zahlt bei mir nix!
    Ich unterstütze das halt...
    Klar ist S7 schöner, doller, weiter...
    aber warum nicht mal bei den "Grundlagen" anfangen?
    Das hätte manchem Idioten hier auch bestimmt gut getan!

    Gruß
    Timo
    TOHISPARTS




  3. #53
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Wobei ich die Angebote eine S7 CPU zu nehmen mir überlegen würde.
    S7 ist nun mal zur Zeit aktuell. Es gibt wenn ich mich recht erinnere eine S7Lite für das Programmieren.
    S7Lite war das fehlende Stichwort für mich.
    Ich wollte Leitmayr auch schon eine S7 empfehlen, wollte ihm aber nicht die Kosten der Step7-Lizenz zumuten.
    Wer Weiß, ob es die S5 noch gibt, wenn Leitmayr ins Berufsleben einsteigt, dann hat er S5 fast umsonst gelernt
    und fängt nochmal mit S7 an.

    Hallo Leitmayr,
    mir gefällt Dein Engagement und auch ich könnte Euch unterstützen.

    Ich habe hier noch eine gebrauchte CPU 314IFM rumliegen, die kann ich Euch kostenlos zur Verfügung stellen.
    Ein Stück Profilschiene und ein Netzteil 24VDC/3A kann ich auch noch dazugeben.
    Die 314IFM hat schon alle möglichen Sorten I/O onboard integriert, läßt sich aber auch normal erweitern.
    Eine Memorycard braucht diese 314IFM nicht, RAM+FEPROM-Ladespeicher ist integriert.

    Programmieren kannst Du die 314IFM mit Step7 Lite (kostenlos zum Download).

    Du bräuchtest noch einen MPI-Programmieradapter (vielleicht kann den jemand sponsern?).
    Die billigen chinesischen MPI-Adapter für ca. 40 EUR kenne ich nicht selber, doch suche mal in der Bucht und schau Dir
    mal diese Beiträge an: Forumssuche nach "SEMIES"

    Ich kann Dir auch einen gebrauchten TeleService-Adapter V5.1 dazugeben, da müsstest Du dann TeleService installieren.
    Ich weiß jetzt aber nicht, ob man den PG/PC-Treiber für den TS-Adapter-Direktbetrieb auch ohne TeleService-Lizenz benutzen
    kann. Eine TeleService-Lizenz habe ich leider nicht übrig.
    (der TS-Adapter V5.1 kann leider noch keine SMS versenden, das kann erst der TS-Adapter II oder ab V5.2)

    Display:
    Ich habe ein gebrauchtes Mitsubishi/Beijer E615 Touchpanel (knapp 12 cm x 9 cm Touchdisplay, 320x240 Pixel, 256 Farben),
    was ich Dir dazugeben kann. Laut Handbuch kann es an einer S7-300 per MPI betrieben werden, ich habe es aber noch nie
    gemacht. Ich könnte es ab 16.5. mal testen. Man bräuchte dazu einen MPI-Adapter 6ES7972-0CAxx (z.B. den TS-Adapter) oder
    eine RS485/MPI-Direktverbindung ohne Adapter, dann aber nur mit 19,2kbits/s MPI-Bus. Zum Programmieren des Touchpanels
    brauchst Du die Software E-Designer, ich habe keine Ahnung, ob und wieviel diese Software kostet.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #54
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge
    Zitieren Zitieren Links: Step7 Lite + TeleService + 314IFM + E615  

  5. #55
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    ...

    Du bräuchtest noch einen MPI-Programmieradapter (vielleicht kann den jemand sponsern?).
    Die billigen chinesischen MPI-Adapter für ca. 40 EUR kenne ich nicht selber, doch suche mal in der Bucht und schau Dir
    mal diese Beiträge an: Forumssuche nach "SEMIES"
    ...
    Ich habe noch irgendwo einen CP5512 rumliegen. Den kannst du auch zum programmieren einer S7 benutzen. Wenn du also einen Laptop mit PCMCIA-Slot hast, könntest du den bekommen.

  6. #56
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Unimog-HeizeR Beitrag anzeigen
    Nochmal LANGSAM nur für Bike:
    Der Typ zahlt bei mir nix!
    Ich unterstütze das halt...
    Klar ist S7 schöner, doller, weiter...
    aber warum nicht mal bei den "Grundlagen" anfangen?
    Das hätte manchem Idioten hier auch bestimmt gut getan!

    Gruß
    Timo
    Danke, das habe ich doch schon lange verstanden.
    Doch sollte bei dem Projekt irgend etwas besonderes dazukommen, wo ggF eine "Sonderkarte" notwendig ist und die du nicht hast?

    Wegen den Grundlagen, also ich habe mal mit S3, 3M und sonstigem begonnen.

    Doch würde ich jedem der anfängt empfehlen sich an dem Stand der Technik, so weit möglich, zu halten. CPM ist eben nicht mehr aktuell


    bike

  7. #57
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    58
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Morgen,

    ich kann euch zwei gebrauchte C7-626 anbieten (OK eins wird reichen, habe aber 2 rumliegen ). Das Display hat leichte Fehler (einige immer sichtbare Querlinien) ansonsten voll in Ordnung.

    Somit hättet ihr eine S7-Steuerung und ein Bedienpanel in einem Gehäuse.
    Gerät besitzt 16DI und 16DO auch Analoge Ein- und Ausgänge sind vorhanden.

    Link zum Gerät:
    http://support.automation.siemens.co...iew/de/4070023

    Handbücher dazu:
    http://support.automation.siemens.co...iew/de/1140854
    http://support.automation.siemens.co...iew/de/1140290

    Gruß,
    Centi
    Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen

  8. #58
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    NRW / OWL
    Beiträge
    139
    Danke
    2
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Hallo Sebastian,
    es war nur ein Wochenendurlaub hat aber für 6 Seiten Post's gereicht. Klasse Thread. Das mit den Angebotenen S7 würde ich annehmen. Besser geht's nimmer. Die Software dafür gibt es bei Siemens wirklich kostenlos (siehe Post von PN/DP. Das einzige Manko bei dieser Software ist: Du kannst keine Vernetzungen programmieren (nur Stand alone). In wie weit sich das auf Win CC und das OP auswirkt müssten die Experten hier beantworten. Bei mir läuft die Lite Version auf XP Home ohne Probleme.
    Weiterhin viel Erfolg mit Euerm Projekt.

    Grüße Detlef
    Shit happens
    Zitieren Zitieren S7 mit Step 7 Lite  

  9. #59
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ort
    Iffezheim
    Beiträge
    1.103
    Danke
    408
    Erhielt 327 Danke für 261 Beiträge

    Standard

    Da der "arme Kerl" ja jetzt mit Vorschlägen und Ideen "überrollt" wird,
    warte ich mal noch 1-2 Tage mit dem abschicken.
    Soll er sich in ruhe überlegen, ob er das dann mit S5 oder mit S7 macht.
    Sobald ich von ihm ne P.N. bekomme schicke ich es dann los.
    Liegt schon fertig verpackt hier...

    Gruß
    Timo
    TOHISPARTS




  10. #60
    Leitmayr ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2011
    Ort
    86633 Neuburg an der Donau
    Beiträge
    158
    Danke
    118
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    kann man mit der s7 lite version FUP programmieren
    Geändert von Leitmayr (09.05.2011 um 15:54 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Störung auf s5 115U mit CPU 944B
    Von Anfänger 2010 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 21:08
  2. Preise S5 CPU 944B, S5-ARCNET, IP246
    Von Jochen Kühner im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 18:08
  3. Unterschied 115U 943B => 944B
    Von reinholdus im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 14:29
  4. IBS S5DSC/I-T und IM 308 mit 944B CPU
    Von Neichief im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 18:53
  5. cp 5431 fms mit s5 cpu 115 u 944b
    Von neomie im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 00:41

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •