Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: DBD und DBW

  1. #1
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo SPS´ler

    Bin gerade beim verstehen von registerindirekten und speicherindirekten Adressierung. In meinem Buch wird immer von einem DBD oder DBW gesprochen. Nur wenn ich in das Datendoppelwort einen Wert transferieren will, geht PLCSIM auf STOP. Laut Buch sollte es aber gehen
    Was mach ich falsch?

    P.S. Ich weiß, dass ich auch MW nehmen könnte und das es nichts mit registerindirekten und speicherindirekten zu tun hat. Man(n) will es ja verstehen, was der Autor schreibt.

    L 5
    L 10
    +i
    T DBW10
    Zitieren Zitieren DBD und DBW  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Hallo.. bevor du irgendwo ein wort hintransferieren kannst musst du es anlegen in einem datenbaustein...

    allerdings muss der datenbaustein angelegt sein, auf die plcsim eingespielt und im datenbaustein muss der bereich existieren!

    also t db1.dbw 10
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.

  3. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Vor dem direkten Zugriff auf DB-Inhalte muß man den DB einmal mit AUF öffnen (aufschlagen) oder besser den vollqualifizierten DB-Zugriff DB1.DBW10 benutzen, dann wird automatisch der richtige DB aufgeschlagen:
    Code:
    L   5
    L   10
    +I
    AUF DB1
    T   DBW10
    
    // statt AUF + T besser:
    T   DB1.DBW10
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #4
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard

    Aus
    Code:
    AUF DB1
    T DBW10
    Wird nach abspeichern und neu öffnen sowieso
    Code:
    T DB1.DBW10
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  5. #5
    Registriert seit
    30.08.2003
    Beiträge
    2.196
    Danke
    30
    Erhielt 258 Danke für 229 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Aus
    Code:
    AUF DB1
    T DBW10
    Wird nach abspeichern und neu öffnen sowieso
    Code:
    T DB1.DBW10
    ab welcher Version soll das so sein?

    André
    www.raeppel.de
    mit innovativen SPS-Tools schneller ans Ziel ....
    Zitieren Zitieren neu?  

  6. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    OK, da war das Beispiel zufällig unglücklich gewählt.

    Das hier "verbessert" Step7 nicht automatisch:
    Code:
    AUF DB1
    L   5
    L   10
    +I
    T   DBW10
    L   0
    T   DBW12
    Das muß man schon selber besser so schreiben:
    Code:
    L   5
    L   10
    +I
    T   DB1.DBW10
    L   0
    T   DB1.DBW12
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  7. #7
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sps-concept Beitrag anzeigen
    ab welcher Version soll das so sein?

    André
    Puhh, weis nicht, hab's grad probiert aber stimmt es geht nicht, kann sein das dies auch nur Online möglich war! Ich habs auf jeden Fall schon mal soweit gebracht, und Online müsste es ja so sein, da der MC7 Code gleich ist!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  8. #8
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    OK, da war das Beispiel zufällig unglücklich gewählt.

    Das hier "verbessert" Step7 nicht automatisch:
    Code:
    AUF DB1
    L   5
    L   10
    +I
    T   DBW10
    L   0
    T   DBW12
    Das muß man schon selber besser so schreiben:
    Code:
    L   5
    L   10
    +I
    T   DB1.DBW10
    L   0
    T   DB1.DBW12
    Harald
    Braucht dann aber auch 2 Bytes mehr Speicher!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  9. #9
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sps-concept Beitrag anzeigen
    ab welcher Version soll das so sein?
    Stimmt, bei mir verbessert Step7 V5.4 SP5 das auch nicht.

    Umgekehrt wird vielleicht ein Schuh draus:
    T DB1.DBW10 wird wohl in MC7 als AUF DB1 + T DBW10 umgewandelt, in AWL wird es aber so angezeigt, wie es eingegeben wurde.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  10. #10
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.163
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Braucht dann aber auch 2 Bytes mehr Speicher!
    Dafür erscheint es korrekt in den Referenzdaten.
    Diese paar Bytes muß man doch heutzutage nicht mehr sparen, die Referenzdaten sind mir wichtiger.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •