Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: SCL, mit ANY-Pointer auf temp-Variablen des aufrufenden Bausteins zugreifen.

  1. #11
    Markus89 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    5
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja er hat recht, es geht nicht... Jochen hast du eine Idee, wo du sagen würdest das könnte funktionieren?

    Gruß Markus

  2. #12
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    673
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Markus89 Beitrag anzeigen
    Ja er hat recht, es geht nicht... Jochen hast du eine Idee, wo du sagen würdest das könnte funktionieren?

    Gruß Markus
    hi,

    AWL benutzen...
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

  3. #13
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.308
    Danke
    932
    Erhielt 3.321 Danke für 2.683 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Markus89 Beitrag anzeigen
    ich habe ein kleines, nicht ganz einfaches Problem in SCL. Ich möchte einen FB-Baustein schreiben der als Eingang einen ANY Parameter besitzt. Nun sollen diesem Baustein neben Merker oder DB-Variablen auch temporäre Variablen des aufrunden Bausteins übergeben werden können.
    [...]
    Und ja es muss eine Möglichkeit geben, denn ein Kollege von mir hat es auch geschafft, er lässt mich aber noch zappeln.
    Dann frage doch Deinen Kollegen, WIE er es geschafft haben will (und zeige uns hier die Lösung).
    Meines Wissens geht das nämlich nur in AWL, nicht in SCL.

    Absolute sowie indizierte Zugriffe auf L oder V sind in SCL nicht möglich und das Weiterreichen eines V-Any an einen weiteren Baustein macht keinen Sinn, weil dann auf den Lokaldatenbereich des SCL-Bausteins zugegriffen würde statt auf den des ursprünglich aufrufenden Bausteins.
    Man kann zwar den SFC20 BLKMOV mit dem V-Any aufrufen - BLKMOV kopiert auch was mit Fehlerstatus 0 - doch nicht den Wert, auf den der V-Any zeigt.

    Zitat Zitat von Markus89 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir das Spiel nicht selber ausgedacht es ist ein Wunsch meines Chefs.
    Gerade wenn es der Wunsch Deines Chefs ist, sollte Dein Kollege Deine Arbeitszeit nicht sinnlos vergeuden, indem er Dich mit der Hoffnung auf eine Möglichkeit "zappeln" läßt.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Auf DB mit Pointer zugreifen
    Von Holger Levetzow im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 06:41
  2. Mit Any-Pointer auf PAW zugreifen?
    Von merlin im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2007, 20:51
  3. auf TEMP Variablen zugreifen
    Von serdnar im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 14:07
  4. pointer über temp struct...
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 10:23
  5. Temp-Variablen bei FCs
    Von !Chris! im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 21:48

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •