Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Umwandlung von DI in I

  1. #1
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Niedersachsen LK-Harburg
    Beiträge
    50
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen.

    Ich habe da mal wieder eine Frage...
    Ich möchte einen Analogwert 0 - 27648 in einen Geschwindigkeitswert
    0-280Km/h umwandeln (Normieren).
    Das habe ich auch soweit erledigt nur jetzt suche ich einen weg den DI Wert in einen I Wert umzuwandeln da der Wertebereich ja nur von 0-280 reicht und somit kein DI Wert nötig ist.
    Die einzige Lösung die ich bis jetzt habe ist den DI Wert in einen DB zu laden und nur noch die eine hälfte als I wieder auszulesen. Jedoch werden so 2Byte im DB ungenutzt "verfeuert".
    Nun frage ich mich ob es da nicht eine vernünftigere Lösung gibt.
    Denn einen Baustein zum umwandeln von DI in I gibt es ja nicht.

    Danke für eire Hilfe

    MfG
    Kai
    Zitieren Zitieren Umwandlung von DI in I  

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Du kannst ja direkt den Doppelinteger in eine Integervariable schreiben.

    Das ist absolut legitim und funktioniert auch bei negativen Zahlen.

    D.h. du deklarierst im DB deinen Integer als Wort und beschreibst ihn einfach
    mfG Aventinus

  3. #3
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    solange du den wertebereich des int nicht überschreitest kannste den di einfach in ein int schieben
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    also ... wie wird denn aus deinem Analogwert (der ja von sich aus im Bereich INT liegt) ein DINT ?

    Für die Wandlung von DINT -> INT gibt es tatsächlich keinen Befehl (außer in SCL). Du kannst hier wirklich nur "L DBD" und "T DBW" machen.

    Gruß
    Larry

  5. #5
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Niedersachsen LK-Harburg
    Beiträge
    50
    Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Hallo,
    also ... wie wird denn aus deinem Analogwert (der ja von sich aus im Bereich INT liegt) ein DINT ?
    Das liegt daran da ich den Wert vorher mit einer Gleitpunktzahl umgerechnet habe und ihn dann von Real in einen DI Wert gerundet habe.

    Und danke für die schnellen Antworten.

  6. #6
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hi,

    du schreibst einfach nach der Normierung:

    Code:
    l real
    rnd
    t int
    wenn der REAL Wert nicht aus einem Baustein kommt, dann kannst du das

    Code:
    l real 
    auch weglassen
    z.B.
     
    l 5.0
    l 10.0
    *r
    rnd
    t int
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

Ähnliche Themen

  1. Unerwünschte Umwandlung KOP -> AWL
    Von mitchih im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 22:10
  2. umwandlung
    Von doretan im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 13:52
  3. Umwandlung S5 in S7
    Von kelvin1 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 08:39
  4. Umwandlung KOP,FUP,AWL!
    Von fischa im Forum Simatic
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 16:57
  5. Umwandlung REAL in INT
    Von cmm1808 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 10:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •