Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Versenden von S7-Code über Kommunikationsbaugruppe?

  1. #1
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich habe eine am Ethernet hängende Kommunikationsbaugruppe CP343-1ITGX20.

    Brauche ich auf einem entfernten Rechner nur Step7 installiert zu haben, um die erste SPS zu programmieren?

    Oder brauche ich auf diesem ZWEITEN Rechner auch eine angeschlossene Kommunikationsbaugruppe ?


    Vielen Dank, TUC_SPS
    Zitieren Zitieren Versenden von S7-Code über Kommunikationsbaugruppe?  

  2. #2
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 23 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Nein, Du brauchst nur Step7, Du kannst direkt über die onboard Ethernetschnittstelle arbeiten.

  3. #3
    TUC_SPS ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Okay.
    Habe leider im Netz nicht so viel zur geplanten Implementierung unter Step7 gefunden.

    Hat jemand einen Link, bei dem genau beschrieben ist, wie ich die daten ohne zweite SPS an einen anderen Rechner sende?

    Danke!

  4. #4
    Registriert seit
    28.06.2003
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    292
    Danke
    15
    Erhielt 92 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich kann Dir nur von meinen Erfahrungen mit der CP343-1 LEAN berichten.

    1. in der Hardware Konfig der CP343 eine feste IP zuordnen und die
    Hardwarekonfig (über MPI) in die CPU übertragen.
    2. evtl. in NetPro ein PG einfügen mit:
    Eigenschaften -> Schnittstellen Ethernet Schnittstelle einfügen
    und Schnittstelle zuordnen
    3. im Simatic Manager
    Extras -> PG/PC-Schnittstelle einstellen
    TCP/IP(Auto)->Netzwerkkartenname auswählen
    4. Jetzt solltest Du Bausteine über Ethernet übertragen und beobachten
    können.

    vill Jröß (viele Grüße)
    Peter

  5. #5
    TUC_SPS ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank!

    PG/PC ist integriert worden in NetPro, den Typ der Ethernet-Karte habe ich eingetragen.
    Die Verbindung vom PG zum Ethernet ist in NetPro auch gelb hinterlegt..

    ..trotzdem bekomme ich eine Fehlermeldung bei der Konsistenzprüfung:

    FEHLER: DIE STATION ENTHÄLT KEINE BAUGRUPPENTRÄGER.
    ..obwohl vorher (ohne PG) alles richtig konfiguriert war..



    Danke, TUC_SPS

  6. #6
    Registriert seit
    28.06.2003
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    292
    Danke
    15
    Erhielt 92 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wenn in NetPro etwas gelb hinterlegt ist, ist in Deiner Konfig an der gelb hinterlegten Stelle ein Fehler vorhanden. -> Es darf nichts gelb hinterlegt sein.

    ansonsten:
    Ironische Vorwürfe kann ich mir selbst machen und brauche mir nicht die Mühe zu machen anderen Leuten zu helfen. Eine normale Nachricht, daß es nicht funktioniert hätte gereicht. Desweiteren sollte man immer eine Kopie des letzten lauffähigen Programmstandes sichern.

    Du kannst ja mal Dein Projekt oder wenigistens ein abgemagertes Project, was nur die Hardwarekonfig enthält anhängen.

    vill Jröß (viele Grüße)
    Peter

  7. #7
    TUC_SPS ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    14
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    War nicht böse gemeint.. mache das hier alles zum ersten mal und muss mich selbst einarbeiten


    Meine letzte Meldung war natürlich MÜLL, weil ich eine SPS zu viel auf dem Plan hatte. Deshalb: Sorry!

    Ich habe inzwischen meine Verbindung ISO-on-TCP zum Laufen gebracht und versuche mal, Daten hin- und herzuschubsen.

    melde mich wieder,
    danke!!

  8. #8
    Registriert seit
    28.06.2003
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    292
    Danke
    15
    Erhielt 92 Danke für 71 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo TUC_SPS,

    Es freut mich, daß Deine Verbindung funktioniert. Entschuldigung angenommen.

    Evtl. klappt's auch, ohne den Eintrag des PG's in NetPro. Aber der Eintrag hat noch andere Vorteile: Man (oder ein Kollege) weiß z.B. immer, wie man ein PG an die Anlage anschließen kann und Adressen des PG's (MPI, DP,...) können bei verschiedenen Projekten leichter (einfacher) verwaltet werden.

    vill Jröß (viele Grüße)
    Peter

Ähnliche Themen

  1. CH: SMS über Internet versenden
    Von gloeru im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 10:10
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 13:06
  3. DB über CP342-5 versenden
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 18:15
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 13:00
  5. Mit CP340 Strings über RS232 versenden
    Von Malte im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2003, 09:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •