guten abend ,

ich bin hier leider gerade total überfordert und wäre für jeden tipp dankbar.
vielleicht sollte das thema auch in die HMI abteilung aber ich bin mir nichtmal sicher wo/wie ich überhaupt anfangen soll

also folgendes:
hatte bisher eine 319-3 pn/dp sps welche ich über ein netzwerkkabel an dem pc angeschlossen habe, auf dem auch step7 lief zum programmieren und testen, und auch wincc. Nach langem rumprobieren und hilfe aus dem forum hab ich es geschafft dass alles funktionert hat, d.h. ich mit wincc meine anlage steuern konnte (zb regalplatz eingeben etc. also ganz einfache sachen).

nun musste ich die sps durch eine 313c ersetzen und hab dazu ein usb-mpi programmierkabel. damit schaffe ich es auch mich mit der sps zu verbinden. nun wollte ich, so wie ich es mit der alten sps gemacht habe, über ein subnetz die simantic pc station mit dem winCC programm, mit meinem s7 programm verbinden. aber die neue sps unerstützt nur mpi und kein ethernet also hab ich in der hardware config von der pc-station zum einen diese Wincc APPl. eingefügt und zum anderen dieses CP5711 programmierkabel und schnittstellentyp auf mpi. dann wieder subnetze verbunden. wenn ich nun das programm (os1) übersetzte sind auch die variablen in winCC unter mpi zu finden.
aber einen steuerung durch wincc geht trotzdem nicht.
außerdem ist die Pg/Pc schnittstelle im simatic manager dann auf (cp5711 (Profibus)) gestellt und ich kann es nicht mehr verändern. dadurch ist die sps auch nicht mehr erreichbar...

also ich weiss jetzt garnicht mehr was ich da eigentlich mache und wie ich des ans laufen bringen könnte.
und ich entschuldige mich schonmal für meinen wirren schreibstil
vielen dank schonmal