Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 164

Thema: TIA-Portal: Siemens-Vortrag auf dem Forumtreffen Mai 2011

  1. #11
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    zu Punkt 3.
    Stichtag war der 1.10.2007
    Alle Baugruppen die da abgekündigt waren kommen auch nicht mehr ins TIA-Portal.

    zu Punkt 5.
    Momentan gibt es nur eine Importfunktion von Quellen. Eine Exportfunktion als Quelle folgt noch.
    Es soll aber möglich sein "Speichern als Text" auszuwählen.

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (24.05.2011)

  3. #12
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Nein ........
    SCH...ade!
    ich glaub, darin liegt die eigentliche Existenzberechtigung von TIA(-Portal) begraben. Aber am Freitag wusste ich davon auch noch nichts - bin erst heut drüber gestolpert. Sonst hätt ich Euch ja eindringlich drum gebeten, mal bei den Siemenslern nachzuhaken (falls die davon ne Ahnung gehabt hätten, was Siemens da großes mit uns vor hat).

    Also, für die, die vielleicht noch nicht TIA-Portal aufm Rechner haben: die Vision, die da wahr zu werden scheint: füge eine Lokalvariable im SPS-Programm ein - und die HMI muss nicht neu generiert und übertragen werden. Vielleicht bleiben sogar die Aktualwerte in der SPS erhalten, wenn der DB neu übertragen wird. Ich werd mal bei Gelegenheit das bei der 1200er ausprobieren (wenns nicht jemand vor mir schafft - ich fürchte, ich komm demnächst nicht dazu).

    @Helmut: es ist definitiv Feierabend. Aber da gibts Menschen - die leben und lieben halt ihren Beruf (Berufung?). Und mein Heimnetz zickt trotzdem noch. Und, und und ...

    Tja, dann will ich mal hoffen, dass das alles auch noch mit SP1 für die 300/400er wahr wird. Und wenn dann alles durchgängig SCL spricht - dann werd ich richtig glücklich sein.

    ich träum mal ...

  4. #13
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    zu Punkt 3.
    Stichtag war der 1.10.2007
    Alle Baugruppen die da abgekündigt waren kommen auch nicht mehr ins TIA-Portal.
    ...Ergänzung .... alle Baugruppen müssen aber vor einer Migration mindesten den Firmwarestand habe, der zum 1.10.2007 aktuell war.
    Beispiel:

    CPU 315-2DP - FW2.0 geht nicht
    CPU 315-2DP - FW2.6 geht

    Das das im praktischen Einsatz natürlich seine Tücken hat dürfte klar sein.
    Solche Tücken sind ja u.a. auch der Grund, warum das STEP7 (ohne Portal)
    uns noch mindestens die nächste Dekade erhalten bleiben wird.

    siehe Anhang:

    Frank
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Grüße Frank

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu IBFS für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (24.05.2011)

  6. #14
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Frage: Wird das HW-Katalog eventuell mit ältere HW-Versionen erweitert ?

    Ich finde es ist ein reale Hinderniss für das migrieren von alte Projekten, das nur die letzte HW-Versionen unterstützt werden.
    Ich meine nicht nur CPUs, aber alle Module.
    Jesper M. Pedersen

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (24.05.2011)

  8. #15
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Frage: Wird das HW-Katalog eventuell mit ältere HW-Versionen erweitert ?

    Ich finde es ist ein reale Hinderniss für das migrieren von alte Projekten, das nur die letzte HW-Versionen unterstützt werden.
    Ich meine nicht nur CPUs, aber alle Module.
    Eigentlich nicht, weil das schon jetzt ein großer Aufwand war, das es überhaupt
    die Migration gibt. Jeder Fall muß einzeln getestet werden. Bis jetzt sind schon
    Ca. 100 Mannjahre alleine nur für die Entwicklung der Migration - Stand heute -
    draufgegangen.

    Frank
    Grüße Frank

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu IBFS für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (24.05.2011)

  10. #16
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    611
    Danke
    64
    Erhielt 27 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    ...

    Das das im praktischen Einsatz natürlich seine Tücken hat dürfte klar sein.
    Solche Tücken sind ja u.a. auch der Grund, warum das STEP7 (ohne Portal)
    uns noch mindestens die nächste Dekade erhalten bleiben wird.

    Frank
    Dekade? Wochen, Monate oder Jahre?

  11. #17
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    Vielleicht bleiben sogar die Aktualwerte in der SPS erhalten, wenn der DB neu übertragen wird.
    Nein, die Werte müssen nach wie vor zurück geschrieben werden.
    Allerdings geht es jetzt (ein bisschen) einfacher, oder sagen wir mal optisch schöner.
    Nicht mehr:
    Projekt online öffnen > DB kopieren > Offline öffnen > DB einfügen
    sondern:
    DB öffnen > Onlinesicht > Spalte mit den "Momentanwerten" einblenden > Werte kopieren > in Spalte "Aktualwerte" einfügen. (nicht mit Drag&Drop )
    Ob die Spalten nun wirklich so heißen bin ich mir jetzt nicht sicher.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  12. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (24.05.2011),Jan (03.08.2011),Perfektionist (24.05.2011)

  13. #18
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Komisch, ich hatte einen DB erzeugt. Die Variablen im DB konnte ich erst fehlerfrei in einem Baustein verwenden, nachdem ich alles übersetzt hatte. Wenn das auch so bei DB-Erweiterung ist (noch nicht getestet), dann gehen wohl nach wie vor alle Aktualwerte über den Jordan oder? Da war der das Erzeugen einer Quelle das ultimative Mittel in V5.5, aber wie macht man das jetzt, auch so?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Ralle für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (24.05.2011)

  15. #19
    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    222
    Danke
    21
    Erhielt 75 Danke für 53 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Da war der das Erzeugen einer Quelle das ultimative Mittel in V5.5, aber wie macht man das jetzt, auch so?
    Rechte maustaste auf den DB und dann "Copy as text" und dann in Notepad, Word usw

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu daschris für den nützlichen Beitrag:

    Gerhard Bäurle (24.05.2011)

  17. #20
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Komisch, ich hatte einen DB erzeugt. Die Variablen im DB konnte ich erst fehlerfrei in einem Baustein verwenden, nachdem ich alles übersetzt hatte. Wenn das auch so bei DB-Erweiterung ist (noch nicht getestet), dann gehen wohl nach wie vor alle Aktualwerte über den Jordan oder?
    Das muss unbedingt getestet werden. Wenn das so ist, ist die neue Verfahren nur halbwegs zum Ziel. Und halbweg ist keiner weg.
    Ich werde das testen.
    Jesper M. Pedersen

  18. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    Ralle (24.05.2011)

Ähnliche Themen

  1. TIA-Portal: Siemens-Vortrag Zusammenfassung
    Von Gerhard Bäurle im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.02.2013, 05:35
  2. Forumtreffen in Hamburg
    Von diabolo150973 im Forum Stammtisch
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 12:35
  3. TIA Portal Hannover Messe 2011
    Von Stanzman im Forum Stammtisch
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 20:51
  4. Treffen Hannovermesse 2011?!
    Von Jan im Forum Stammtisch
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 16:54
  5. Fotos vom SPS-Forumtreffen 2008
    Von Maxl im Forum Stammtisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 08:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •