Hallo liebes Forum,

Software: Step 7 Basic V10.5 incl. SP2 auf Windows XP virtual machine
CPU: siehe Bild

ich kann eigentlich Quelltexte lesen, aber Simetic bringt mich um den Verstand.

Ich möchte eine eigentlich recht simple Steuerung machen.

Ich habe einen Vorratsbehälter mit Laufband.
Darauf kommen Teile rauf und werden über das Förderband zum Austrag in eine Box befördert.
Dort soll pneumatisch ein Hubzylinder betätigt werden und über eine Kamera das Muster erkannt werden.
Die Kamera hat zwei Ausgänge, die mir zeigt ob ein Teil erkannt wurde oder die Box leer ist.

Zwischen Laufband und Austrag ist ein Lichtschrankensensor.

Folgende Überlegung:

Wenn der Lichtschrankensensor "offen" (kein Teil auf dem Laufband), dann soll das Laufband laufen.
Nach dem ersten Impuls (erstes unterbrechen der Schranke), soll das Band für 2 Sek. nachlaufen.
Nach weiteren 2 Sek. soll der Hubzylinder gefahren werden.
Erkennt die Kamera ein Teil (wird dann entfernt) und die Box ist nicht leer, so gibt sie eine 1 an einen Eingang. Erkennt die Kamera kein Teil und die Box ist nicht leer, so wird der Hubzylinder wieder angesteuert bis kein Teil mehr da ist und die Box leer ist.
Wenn die Box leer ist, dann soll das Laufband wieder 2 Sek laufen.


Soweit eigentlich nicht schwer, nur kriege ich es mit Simetic nicht hin.

Mein Entwurf:

Bisher habe ich nur hinbekommen, dass beim einschalten und offener Schranke das Laufband solange läuft bis die Schranke ein Teil erkennt.
Problem: Es muss sich für 2 Sek. die Schranke durchbrochen sein.
Aber ich möchte, dass es beim ersten Impuls sofort losgeht. Egal wieviele folgen.

Zweitens: Wie mache ich weiter? Wenn ich meine weiteren Bedingungen dahinter mache, dann geht es einfach nicht.


Hier meine Schritte:

0. Startkontakt herstellen
1. Laufband ein
2. Wenn Sensor = 0, dann Laufband für 2 Sek. nachlaufen lassen.
3. Kamera Teil = 1, Box nicht leer = 1 -> Teil wird manuell entfernt
Teil = 0, Box nicht leer = 1 -> Hubzylinder betätigen
Teil = 0, Box nicht leer = 0 -> Behälter leer, starte bei Schritt 1.

Es soll also eigentlich nur eine simple Schleife sein. Nur kriege ich es echt nicht hin. Wäre über Hilfe echt dankbar.


Grüße