Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Problem mit S5 135U

  1. #1
    Registriert seit
    25.05.2011
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    habe im Moment Probleme mit einer S5 135U in der Firma.
    Die Steuerung löscht zufällig Bausteine und ein Zähler wird nicht mehr ausgewertet (Steuerung besitzt 2 Zählerkarten).
    Momentan hilft nur noch wiederholtes Urlöschen und wiederaufspielen des Programms was.
    Dann läuft die Steuerung wieder ein paar tage bis fehler erneut auftaucht. Habe mich schon was informiert und gelesen das dies wohl auf einen defekten speicher der cpu hinweist.
    Aber bevor ich jetzt neu cpu bestellen lasse frage ich lieber noch hier nach ^^
    Zitieren Zitieren Problem mit S5 135U  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sazalamel Beitrag anzeigen
    Die Steuerung löscht zufällig Bausteine und ein Zähler wird nicht mehr ausgewertet (Steuerung besitzt 2 Zählerkarten).
    Momentan hilft nur noch wiederholtes Urlöschen und wiederaufspielen des Programms was.
    Wird die Anlage zwischenzeitlich abgeschaltet?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    Sazalamel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.05.2011
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Nein Anlage hat Dauerspannung über eine USV. Also bekommt auch Spannung bei ausgeschaltetem Hauptschalter. Bufferbaterie ist auch schon ausgetauscht worden.

  4. #4
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Überprüfe doch mal den Akku im rechten Lüfterfach.
    (Kann einfach von unten ausgeklinkt werden)
    Wenn auf dem Board der entsprechende Schalter nicht eingeklinkt ist, bekommt man den Ausfall gar nicht mit.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    Sazalamel (26.05.2011)

  6. #5
    Sazalamel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.05.2011
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für den Tipp. Werde ich beim nächsten Stillstand der Anlage überprüfen.

  7. #6
    Registriert seit
    13.06.2010
    Ort
    Raum Koblenz
    Beiträge
    8
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wenns nicht der Akku ist wirds wohl das Ram sein, hatte ich auch mal. Habe die CPU dann einem Reparaturservice zukommen lassen, die haben mir die Rams getauscht und dann war alles wieder gut.
    Computer helfen uns Probleme zu lösen die wir früher nicht hatten !

  8. #7
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    ... wasckkontakte auch bei einer solch "alten" Steuerung ein denkbarer Fehler ist sind die Steckkontakte der Karten zum Rack. Auch die anderen im Rack. Das gibt lustige Fehler auf dem Rückwandbus. Karten ziehen und wieder Stecken könnte diese wieder "reinigen".

    Thomas

  9. #8
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    575
    Danke
    57
    Erhielt 53 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von thomass5 Beitrag anzeigen
    ... wasckkontakte auch bei einer solch "alten" Steuerung ein denkbarer Fehler ist sind die Steckkontakte der Karten zum Rack. Auch die anderen im Rack. Das gibt lustige Fehler auf dem Rückwandbus. Karten ziehen und wieder Stecken könnte diese wieder "reinigen".

    Thomas
    bzw. MEHRFACHES Karten ziehen und wieder Stecken

    hatte das problem im stahlwerk (eisenoxyd in der luft) als eine weitere karte in einen freien (oxydierten) slot kam. [+ viel kontaktspray]
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)



  10. #9
    Sazalamel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.05.2011
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So konnte heute mal wieder an die Anlage ran.
    Also Stecker vom Akku sitzt fest und alle Karten sind in letzter zeit schon mehrfach gewechselt worden.
    Bei Programm vergleich werden unterschiede festgestellt bzw Bausteine sind nicht auf Steuerung vorhanden.
    Sps Urgelöscht und Programm wieder aufgespielt-->Anlage läuft wieder.
    Anlage ist in der ganzen zeit nicht von Spannung getrennt worden Fehler tritt während des Betriebs auf.
    Muss aber noch erwähnen das, das gute Ding Baujahr 1989 ist und fast 24/7 läuft.

  11. #10
    Registriert seit
    13.03.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    575
    Danke
    57
    Erhielt 53 Danke für 47 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    nach 20 jahren!
    steck doch mal die ersatz-cpu.

    >alle Karten sind in letzter zeit schon mehrfach gewechselt
    hatte mal 3 ersatzteile (Simovert), alle kaputt. die 4. ging dann !

    sinec-l1 bsuklemmen sind auch nach 15 bis 20 jahren kaputtgegangen.
    viele busklemmen hat die alte kläranlage jetzt auch nicht mehr übrig.

    in der bucht gibts vielleicht was passendes.
    Geändert von Senator42 (31.05.2011 um 04:47 Uhr) Grund: mehrfach gewechselt
    Kabelsalat ist Gesund
    (vom CCC abgekupfert)

    Prognosen sind schwierig,
    besonders wenn sie die Zukunft betreffen.
    (Ursprung nicht wirklich bekannt)



Ähnliche Themen

  1. S5 135U auf S7 400
    Von Steve38 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 08:54
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 12:59
  3. S5 135U an S7 300
    Von Lars123 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 20:41
  4. S7 315-2DP mit S5 135U
    Von Lars1234 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 22:23
  5. S5-135u
    Von Wilhelm im Forum Simatic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 22:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •