Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7151617
Ergebnis 161 bis 165 von 165

Thema: TIA-Portal > Negative Systemeigenschaften > Wunsch- / Verbesserungsliste

  1. #161
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    655
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    ich war die letzten 3 Tage in Hannover bei Siemens und habe den TIA-SysUp Umsteigerkurs auf TIA-Portal gemacht.
    Dabei sind mir 2 Dinge etwas aufgestoßen.
    1. Baugruppen werden erst ab Baujahr 10/2007 unterstützt...
    2. AG-Abzug mit "Laden in PG" noch nicht möglich...
    Punkt 2 soll ja bald nachgearbeitet werden, aber für ältere Baugruppen ist nichts angedacht. Ich hoffe das Siemens sich das noch einmal überlegt und dafür mal ein Update oder SP rausbringt.
    Für uns Instandhalter die an (bedingt) unbekannten und teilweise alten Anlagen arbeiten müssen finde ich das sehr hinderlich.
    Man kann zwar Step7 und TIA parallel nutzen, aber schöner wäre es nur 1 Programm zu benötigen.
    Sonst finde ich das das Programm einen guten Eindruck macht und einige Dinge benutzerfreundlicher gestaltet wurden. Wir werden es aber wohl bis nächstes Jahr noch etwas reifen lassen.


    Gruß
    Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  2. #162
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    655
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    @rostiger Nagel,

    zu dem Zipper hat man uns gesagt das dieser bewusst weggelassen wurde.
    Aus preislichen Gründen sicherlich, aber in der Hauptsache wegen lizenztechnischer Unwegsamkeiten. (laut Trainer)
    Man soll einfach mit einem eigenen Zipper seiner Wahl den Projektordner passend verarzten.
    Die Geschwindigkeit soll mit der Win7 64Bit Version, die im November fertig sein soll, einen ordentlichen Schub bekommen. (warten wir´s ab)

    Gruß
    Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  3. #163
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Toki0604 Beitrag anzeigen
    Man kann zwar Step7 und TIA parallel nutzen, aber schöner wäre es nur 1 Programm zu benötigen.
    So ein Wunsch ist etwas naiv, man stelle sich mal vor es bestünde dann der Wunsch mit TIA auch noch S3 oder S7 programmieren zu wollen.

    Fast alle anderen Anbieter die ich kenne:

    Rockwell, Mitsubishi, AEG, ABB, ... ,usw.

    machen einen totalen Schnitt in der Art eines Fallbeils
    oder stellen die Software nach sehr kurzer Abkündigung
    gleich ganz ein, z.B. AEG.

    Da ist mir der "Versuch" von SIEMENS, so laut es auch gerade knirscht
    schon bedeutend lieber.

    Frank
    Grüße Frank

  4. #164
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    655
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    Hi IBFS,

    ich gebe dir generell zwar recht, aber in Bezug auf die älteren Baugruppen der S7
    kann ein Hardware-Katalog doch so schwierig nicht sein..

    Ansonsten will ich dem Portal nix böses

    Gruß
    Toki
    Programmierumgebung: Step7 V5.5, WinCCflex2008-SP3, TIA-PortalV13, MicroWinV4.0

  5. #165
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Toki0604 Beitrag anzeigen
    Hi IBFS,

    ich gebe dir generell zwar recht, aber in Bezug auf die älteren Baugruppen der S7
    kann ein Hardware-Katalog doch so schwierig nicht sein..

    Ansonsten will ich dem Portal nix böses

    Gruß
    Toki
    Ich sehe das auch nicht bierernst.

    Um es nachvollziehbar zu machen, es geht NICHT darum, das es
    schwierig wäre alle 6ES7 -Nummern in den Katalog aufzunehmen.

    Das Problem und der extreme Kostenfaktor ist, das du alle HW-
    Varianten nicht nur projektieren und migrieren können musst,
    sondern du musst das definitiv an einem Versuchsaubau real
    ausprobieren. Und zwar vorher STEP7 V5.X und nachher V11.
    Und das ggf. auch noch für verschiedene Firmwarestände.

    Das dauert Monate. Daher hat man zu Anfang versucht mit dem
    Stichtag einen Mittelweg zu finden. Das es überhaupt eine
    Migration gibt, war am Beginn der TIA-Entwicklung keinesfalls sicher.

    Frank
    Geändert von IBFS (08.10.2011 um 14:46 Uhr) Grund: Foramtierung
    Grüße Frank

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 20:49
  2. Wunsch nach SPS-Lieferanten
    Von drfunfrock im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 15:11
  3. OPC Negative Zahlenwerte
    Von Gucky_av im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 19:29
  4. Paketangebot Simatic MMC auf Wunsch mit Rechnung
    Von Sps_MMC im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 11:46
  5. Wunsch Treiber für großDisplays ??
    Von matthiasd:-m im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2005, 18:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •