Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Not Aus

  1. #1
    Registriert seit
    25.01.2009
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    53
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    moin moin,

    ich habe ein klein projekt, ein Antriebsmaschine mit ein
    Siemens Umrichter Micromaster 420.
    Es soll zwei arten von Abschaltungen, einmal beim Not Aus und Andere Abschaltung bei Andere Störungen.
    beim Not Aus soll Sofort abgeschaltet und bei Andere Störungen soll die Antriebsmaschine sanft abgeschaltet.

    Hat jemand eine Idee, wie man realisieren kann .

    bin für jede Hilfe dankbar.
    Zitieren Zitieren Not Aus  

  2. #2
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    19
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    http://www.produktinfo.conrad.com/da...master_420.pdf

    Siehe Kapitel 4.3 der o.g. Anleitung.
    Der Not Aus Kreis wird mit AUS3 verknüpft und dein "Stör" Meldekontakt mit AUS1. Beim AUS1 wird dann über entsprechende Parametrierung der Rampenfunktion "sanft" abgebremst.

    Karsten
    Zitieren Zitieren Not AUS und Micromaster  

  3. #3
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    70
    Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Oder hier:

    http://www.spsforum.de/showthread.php?p=169615


    Ist zwar ein 440er, sollte aber aufs gleiche raus kommen.

    Gruß
    Zitieren Zitieren Aus3  

  4. #4
    Registriert seit
    22.07.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    90
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Not Aus ??????
    Doch wohl ehr ein Not-Halt !!!!

    Und ich meine der AUS3 Eingang ist kein Sicherer Eingang.
    Also keine Schnellen Tips hier in dieser Richtung.
    Alles in Bereich Sicherheitstechnik sollte genau überlegt sein und nicht mal Schnell mit 24V auf AUS3 und alles ist gut!!!

    Tipp:
    --> Maschinenbauer Fragen : Gefahrenanalyse, Sicherheitseinstufung.
    --> Wie zu Reasisieren: Zaun / Lichtgitter ...... 1Kanalig / 2Kanlaig
    --> Planen --> Dokumentieren


    Grüße
    wiesel187


    P.S. : Du willst doch selber Nachts noch ruhig Schlafen
    Zitieren Zitieren Not Aus  

  5. #5
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    70
    Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Was Wiesel schreibt ist voll und ganz richtig. der Aus3 ist hier die möglichkeit den Antrieb in einer Kurzen Zeit zum stehen zu bringen. Haben selber mehrere Anwenden in Betrieb in denen wir dies so praktizieren. Zusätzlich wird bei uns zeitverzögert ca. 2s das Hauptschütz über ein 2 Kanaliges Not-Aus Relais oder einer F CPU abgeschaltet. Vom Hauptschütz wird ein Kontakt überwacht um zu erkennen ob es kleben bleibt.
    Solche Anwendungen sind manchmal nötig da nicht alle Antriebe einfach so abgeschaltet werden können.
    Kommt natürlich immer auf den Einsatz an...

  6. #6
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Ostwestfalen
    Beiträge
    1.866
    Danke
    405
    Erhielt 471 Danke für 374 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Tipp:
    --> Maschinenbauer Fragen : Gefahrenanalyse, Sicherheitseinstufung.
    --> Wie zu Reasisieren: Zaun / Lichtgitter ...... 1Kanalig / 2Kanlaig
    --> Planen --> Dokumentieren
    Haben selber mehrere Anwenden in Betrieb in denen wir dies so praktizieren. Zusätzlich wird bei uns zeitverzögert ca. 2s das Hauptschütz über ein 2 Kanaliges Not-Aus Relais oder einer F CPU abgeschaltet.
    ich schließe mich den Ausführungen der letzten beiden Beiträge an.

    Du musst eine Risikobeurteilung des Maschinenbauers haben. Wenn Du die nicht hast, kläre, ob es die gibt.

    Je nach Gefährlichkeit des Antriebes bzw. des Anlagenteiles, welcher von der Bewegung betroffen ist, musst Du eine Steuerungskategorie und noch einige andere Dinge ermitteln.

    Hast Du schon mal die Begriffe Performancelevel oder MTTFd gehört?

    Bei Fragen gerne wieder melden.

    Gruß
    Tommi

  7. #7
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    19
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von wiesel187 Beitrag anzeigen
    Und ich meine der AUS3 Eingang ist kein Sicherer Eingang.
    völlig richtig!

    deshalb auch:

    Zitat Zitat von karl1503 Beitrag anzeigen
    Der Not Aus Kreis wird mit AUS3 verknüpft...
    Karsten
    wenn der Antrieb durch den "nicht sicheren Eingang" zum Stillstand gekommen ist sind natürlich weitere Maßnahmen notwendig um um die Sicherheit zugewährleisten.

    Wir selber realisieren in unseren Anlagen NOT AUS Funktionen über Safty Integrated bzw. PNOZ Multi in Verbindung mit analogen Antrieben wie Simoreg 6RA70.

    Im übrigen gebe ich natürlich auch meinen Vorrednern recht,das eine umfassende Gefahrenanalys notwendig ist um eine ausreichende Risikobeurteilung abzugeben und ein entsprechendes Sicherheitskonzept nach IEC 62061 bis SIL 3, EN ISO 13849-1 bis PL e sowie der EN 954-1 zu Gewährleisten.

  8. #8
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.793
    Danke
    94
    Erhielt 725 Danke für 456 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    bei der Handlung im Notfall in diesem Fall Not-Halt kann man eine Stopp-Kategorie 1 nach DIN EN 60204-1 verwenden da man dadurch schneller zum halt kommen kann als bei Stopp-Kategorie 0.
    Man muss jetzt durch einen Stoppbefehl am z.B. Freigabe Eingang am FU einen Schnellstmöglichen Stopp einleiten und eine gesicherte Zeit starten wenn dann diese Zeit abgelaufen ist dann ein sicherabgeschaltetes Moment. Das herunterfahren findet mit nicht sicheren Komponenten statt aber das STO natürlich in dem geforderten Niveau des PLr . Das herunter bremsen muss aber nur so schnell passieren wie es z.B. die Maschine zulässt also man muss aufpassen das einem nicht alles um die Ohren fliegt.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Safety für den nützlichen Beitrag:

    Tommi (29.05.2011)

  10. #9
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    1.793
    Danke
    94
    Erhielt 725 Danke für 456 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •