Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Ereignis-ID 16#49A0

  1. #1
    Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    folgendes Problem: Unsere Anlage wurde im Werk eingespielt und getestet, seid der Auslieferung sind noch Software und Hardware ergänzungen gemacht worden. Mein Kollege ist bei der Inbetriebnahme und hat alles neu eingespielt mit folgendem Ergebniss:

    Ereignis 1 von 100: Ereignis-ID 16# 49A0
    STOP wegen Parametrierfehler oder unzulässiger Differenz zwischen Soll- und Istausbau: Anlauf gesperrt
    Nicht anwenderrelevant (SDB-Nr): 1000
    Nicht anwenderrelevant (Z2): 0000 (Z3): 0000
    Bisheriger Betriebszustand: ANLAUF (Neustart/Warmstart)
    Angeforderter Betriebszustand: STOP (intern)
    externer Fehler, kommendes Ereignis

    habe hier im Forum und bei Siemens schon was gefunden. Da war jedoch immer die Rede von CPs die hinzugefügt worden sind, was bei uns nicht der fall ist. Bei uns sind externe ET200 hinzugekommen und eine DI/DO Karte.
    Auch die Anlage Spannungslos zu schalten und das Urlöchen hat keine Abhilfe verschafft.

    Kann mir jemand sagen was mach hier noch tun kann bzw was die Fehlerursache sein könnte????

    Danke im Vorraus
    Zitieren Zitieren Ereignis-ID 16#49A0  

  2. #2
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    70
    Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    sind bei den ETs Failsafe Baugruppen dabei oder handelt es sich bei der CPU um ein F Modell?

    Gruß
    Zitieren Zitieren Zusätzliche ETs  

  3. #3
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    19
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Schon mal den Harwaremanager geöffnet und in der Onlineansicht verglichen ob auch alle (neu)projektierten Baugruppen erkannt werden...
    Baugruppen anschauen und alle SF Lampen aus???

  4. #4
    ellawo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also die CPU ist eine CP317-2DP V2.6 (317-2AJ10-0AB0)

    Die ET200 sind 131-1BH0*-0XB0 über GSD Datei hinzugefügt
    die Ansprechüberwachung ist hier aktiv aber die sind wohl noch nicht angeschlossen. kann das damit zu tun haben?


    Die Hardware Online ansicht Zeigt nur STOP bei CPU und die Fehlenden Busteilnehmer über Profibus DP (unteranderem die 3 ET Baugruppen)

  5. #5
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    19
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von ellawo Beitrag anzeigen
    Die ET200 sind 131-1BH0*-0XB0 über GSD Datei hinzugefügt
    die Ansprechüberwachung ist hier aktiv aber die sind wohl noch nicht angeschlossen. kann das damit zu tun haben?
    ich denke mal schon...

    Wenn in der CPU nicht Anlauf bei Unterschied SOLL=IST angehakt ist wird das sonst nichts....

  6. #6
    ellawo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    in der CPU ist der Haken gesetzt

    bei den CPU Eigenschaften gibt sunter Zyklus/Takmerker noch den Punkt "OB85-Aufruf bei Pereferiezugriffsfehler" muss da noch was ausgewählt sein?
    Geändert von ellawo (28.05.2011 um 13:04 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    19
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich würde trotzdem mal das aktuelle Hardwareprojekt in die CPU schieben.Wie es aussieht gibt es da unterschiede.Sonst würde nicht der SDB1000 angemeckert werden.Mit Speichern und Übersetzen werden ja die SDB`s neu erzeugt...Vielleicht schiebt ihr noch beim Laden die "alten" Systemdaten aus der Daten Sicherung vom Werk mit hoch....

  8. #8
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    19
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von ellawo Beitrag anzeigen
    bei den CPU Eigenschaften gibt sunter Zyklus/Takmerker noch den Punkt "OB85-Aufruf bei Pereferiezugriffsfehler" muss da noch was ausgewählt sein?
    versuche mal kein OB85 Aufruf...
    Geändert von karl1503 (28.05.2011 um 13:20 Uhr)

  9. #9
    ellawo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.04.2009
    Beiträge
    51
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    scheint nicht zu helfen, mein Kollege hat es grad ausprobiert

    alle Hacken bei "Ansprechüberwachung" sind raus, Hacken drin bei "Anlauf Soll ungleich Ist" und "kein OB85-Aufruf"

    Stopmeldung kommt trotzdem

  10. #10
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Idee


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Oft sind es mehr wie ein Eintrag im Fehlerprotokoll. Schau Dir mal die folgenden ca. 2-5 Meldungen an, vielleicht steht da noch was interessantes! Wie siehts mit dem Profibus aus? z. B. OB82, OB86, ...?
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

Ähnliche Themen

  1. Ereignis-ID 16# 2522
    Von blasterbock im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 17:25
  2. Nach Spannungslosigkeit Ereignis-ID 16# 49A0
    Von DarkLykan im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 15:59
  3. Bit Ereignis in WinCCflexible
    Von TimoB im Forum HMI
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 11:44
  4. Ereignis-ID Diagnosepuffer S7-300
    Von dresel im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 15:40
  5. Kommendes bzw. Gehendes Ereignis
    Von Kuffel im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 13:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •