Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: "Schaltpunkte" korrekt programmieren (4-Punkt Regler)

  1. #1
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    220
    Danke
    56
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    ich messe zur Zeit über einen Analogeingang einen Strömungswert von 5.00 - 10.00 m³/min (mit FC105 skaliert und wunderbar).

    Zu diesem s7 Projekt hab ich "Schaltpunkte" programmiert. Vergleicher-Glieder mit einem Impuls-Glied damit wenn der Wert, wenn er kurz hoch und runter schwankt nicht noch mal diesen "schaltpunkt" auslöst.

    (bspw: 5.60, 5.50<=schaltet, 5.48, 5.51<=schwenkt kurz nach oben und dank Imp-Glied löst er nicht nochmal aus, 5.46, 5.43, 5.40)

    1. Frage: ist das so korrekt oder gibt es bessere "Schaltpunkt-Schalter" welche intelligenter sind. Bspw.

    2. Frage: Es handelt sich ja hierbei um einen 4-Punkt-Regler bzw. gibts einfach innerhalb von 5- 10.00 m³/min zwei untere Punkte(5.5 und 6.0) die Ventilatoren einschalten und zwei obere Punkte(7.0 und 8.0) die Ventilatoren ausschalten.
    Gibt es da vielleicht einen Baustein?
    Es gibt den 2pkt und 3pkt regler mit und ohne schalthysterese in s7 aber vielleicht hat ja einer von euch mal etwas vergleichbares gemacht.

    Für Hilfe oder Tipps wäre ich sehr dankbar!

    Viele Grüße
    Sk
    TIA V13 + SP1 Update5 Windows8.1
    Zitieren Zitieren "Schaltpunkte" korrekt programmieren (4-Punkt Regler)  

  2. #2
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Nachfolgend ein Programmbeispiel für einen einfachen Vierpunktregler für zwei Ventilatoren.

    Für jeden der zwei Ventilatoren wird ein eigener Zweipunktregler und damit insgesamt ein Vierpunktregler verwendet.

    Code:
    FUNCTION_BLOCK FB 100
    TITLE =Vierpunktregler für zwei Ventilatoren
    //Für jeden der zwei Ventilatoren wird ein eigener Zweipunktregeler und damit
    //insgesamt ein Vierpunktregler verwendet.
    //   
    AUTHOR : Kai
    FAMILY : SPSForum
    NAME : '45507'
    VERSION : 1.0
     
    VAR_INPUT
      Ventilator_1_Aus : REAL ; //Volumenstrom Ventilator 1 Aus [m3/h]
      Ventilator_2_Aus : REAL ; //Volumenstrom Ventilator 2 Aus [m3/h]
      Ventilator_1_Ein : REAL ; //Volumenstrom Ventilator 1 Ein [m3/h]
      Ventilator_2_Ein : REAL ; //Volumenstrom Ventilator 2 Ein [m3/h]
      Volumentstrom : REAL ; //Volumenstrom [m³/h]
    END_VAR
    VAR_OUTPUT
      Ventilator_1 : BOOL ; //Ventilator 1 Ein
      Ventilator_2 : BOOL ; //Ventilator 2 Ein
    END_VAR
    VAR
      Ventilator_1_Betrieb : BOOL ; //Ventilator 1 Betrieb
      Ventilator_2_Betrieb : BOOL ; //Ventilator 2 Betrieb
    END_VAR
    BEGIN
    NETWORK
    TITLE =Ventilator 1
    //Volumenstrom [m³/h] < Volumenstrom Ventilator 1 Ein [m³/h] => Ventilator 1 Ein
    //Volumenstrom [m³/h] > Volumenstrom Ventilator 1 Aus [m³/h] => Ventilator 1 Aus
    //    
          U(    ; 
          L     #Volumentstrom; 
          L     #Ventilator_1_Ein; 
          <=R   ; 
          )     ; 
          S     #Ventilator_1_Betrieb; 
          U(    ; 
          L     #Volumentstrom; 
          L     #Ventilator_1_Aus; 
          >=R   ; 
          )     ; 
          R     #Ventilator_1_Betrieb; 
          U     #Ventilator_1_Betrieb; 
          =     #Ventilator_1; 
    NETWORK
    TITLE =Ventilator 2
    //Volumenstrom [m³/h] < Volumenstrom Ventilator 2 Ein [m³/h] => Ventilator 2 Ein
    //Volumenstrom [m³/h] > Volumenstrom Ventilator 2 Aus [m³/h] => Ventilator 2 Aus
    //    
          U(    ; 
          L     #Volumentstrom; 
          L     #Ventilator_2_Ein; 
          <=R   ; 
          )     ; 
          S     #Ventilator_2_Betrieb; 
          U(    ; 
          L     #Volumentstrom; 
          L     #Ventilator_2_Aus; 
          >=R   ; 
          )     ; 
          R     #Ventilator_2_Betrieb; 
          U     #Ventilator_2_Betrieb; 
          =     #Ventilator_2; 
    END_FUNCTION_BLOCK
    Gruß Kai
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:

    superkato (29.05.2011)

  4. #3
    Avatar von superkato
    superkato ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    220
    Danke
    56
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank!
    Gute Idee aus 2 z.p.r's einen 4er zu machen.
    Habe es auch nun so gemacht. ich musste nur in meinem fall nicht direkt an die ventilatoren sondern an den baustein zur ventilator steuerung.


    Ich versuch gerade aus 4 Eingängen einen "Anzahl der laufenden Maschinen Zähler zu machen". Ich poste das Ergebnis dann hier rein falls es jemanden interessiert.
    => Gelöst mit dem FC99

    Edit: "falsch ausgedrückt"
    Geändert von superkato (29.05.2011 um 23:00 Uhr)
    TIA V13 + SP1 Update5 Windows8.1

  5. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von superkato Beitrag anzeigen
    Vielen Dank!
    Das wird sicherlich jemandem helfen können der dies so realisieren mag. Leider kann ich meinem Fall das so nicht benutzen weil ich noch paar bedingungen habe bevor ich an die Ausgänge gehe.
    Du würdest uns und dir helfen, wenn endlich sinnvolle Fragen stellen würdest.
    Es ist doch Mist, dass du immer irgend einen Schmarrn fragst, Hinweise nicht annimmst und dann einen auf dicke Hose machst.

    Übrigens dein Hinweis zu dem PID Regler in einem andern Threat war falsch.


    bike

    P.S: kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass das Programm jemand interessiert, da die Aufgabenstellung ja geheim ist.

  6. #5
    Avatar von superkato
    superkato ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    220
    Danke
    56
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ne dann hab ich mich falsch formuliert eben. das ist eigentlich genau das was ich wissen wollte und ist auch super so werde ich das oben verwenden ich muss das nur ein bissl abändern mit den ausgängen! top! danke!

    zum zweiten die anzahl der "bits" hab ich mit dem FC99 "bitsum" bewerkstelligt.

    - es ist überhaupt nicht falsch! ein i-anteil ist dazu da um bleibende regeldifferenzen auszumärzen! ich hab regelungstechnik an der uni!
    http://www.chemgapedia.de/vsengine/v...trl.vscml.html

    ps. geheim ist nix. ich hab ein projekt an der uni das ich versuche zu realisieren zum thema effizientem haus. Wenn du fragen hast dann frag mich doch zu dem Projekt. geheim ist nix!
    Geändert von superkato (29.05.2011 um 23:01 Uhr)
    TIA V13 + SP1 Update5 Windows8.1

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 13:28
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 18:20
  3. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:21
  4. SCL Fehlermeldung: "Baustein nicht korrekt"
    Von dinner4one im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 13:23
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 15:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •