Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 43 von 43

Thema: s5time Multiplizieren

  1. #41
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.
    Und im Ernst, skaliere doch was und wo du willst.
    Ich finde es eben nicht sauber und richtig, im flex dies zu tun.


    bike
    Und ich finde es unötig dies auf der Sps zu tun, wenn es in flex dafür ne tolle möglichkeit gibt! Es kann ja auch sein du hast in flex mehrere felder für den gleichen wert, einmal als z.B. Stunden und einmal als minuten, beides zum eingeben, dann kannst du es mit zwei variablen auf den gleichen wert welche skaliert sind am einfachsten lösen.

    Aber dies sind halt unterschiedliche Ansichten.
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Jochen Kühner für den nützlichen Beitrag:

    Funky (05.06.2011)

  3. #42
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Und ich finde es unötig dies auf der Sps zu tun,...
    Das stimmt bis zu einem gewissen Punkt.
    Wir haben an einem Projekt ca 4 Monate nach einem Fehler gesucht.
    Der KUnde schrieb: wir geben 10m/min ein, es werden aber 10,2 m/min angezeigt.
    Jetzt war guter Rat teuer.
    Das Ergebnis: in der Visualisierung wurde bei der IB der Umrechenfaktor geändert, die Weiterverarbeitung in PLC und die Anzeige der Ergebnisse wurde nicht angepasst.
    Und wer ist jetzt schuld?

    Daher finde es nicht gut, wenn Werte, die in der PLC be- und verarbeitet werde, wo anders als in eben dieser berechnet und skaliert werden.

    Es ist Ansichtssache, doch was wird gemacht, wenn die selbe Funktion ohne HMI im Programm verwendet wird?
    Ich habe keine Lust Funktionen zu schreiben und zu warten, einmal mit HMI und verbiegen und einmal ohne HMI.
    Wenn ihr es anders macht, gerne. Das ist euer Programm.

    Die Frage war, was gegen das Skalieren spricht und das habe ich versucht zu schrieben.


    bike

  4. #43
    settelma ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für den Programmteil Larry.

    Ich versuch jetzt mal beide Möglichkeiten und schau was mir besser gefällt.
    Wie gesagt bin ich ( leider ) immernoch Anfänger und will nur dazu lernen.

    Gruß Markus

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 11:30
  2. Zeit (Time) multiplizieren mit Real
    Von Lars Bizare im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 13:07
  3. S5Time
    Von penki im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 13:26
  4. SCL verschiedene Typen multiplizieren
    Von hulla66 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 18:28
  5. Zeit multiplizieren!
    Von Moritz im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.04.2006, 11:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •