Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Blockmov ab bspw. db300.dbx2.2 funktioniert nicht

  1. #1
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ist es bei einem Blockmov nur möglich direkt von bytebegin zu kopieren, oder kann man auch irgendwie inmitten des Bytes anfanmgen? ich möchte gerne x bytes kopieren, aber erst ab adresse xy.2 geht das? ich bekopmme vom sfc20 immer nen lesefehler angezeigt.
    Zitieren Zitieren Blockmov ab bspw. db300.dbx2.2 funktioniert nicht  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bensen83 Beitrag anzeigen
    Hallo, ist es bei einem Blockmov nur möglich direkt von bytebegin zu kopieren, oder kann man auch irgendwie inmitten des Bytes anfanmgen? ich möchte gerne x bytes kopieren, aber erst ab adresse xy.2 geht das? ich bekopmme vom sfc20 immer nen lesefehler angezeigt.

    Das kopieren wird durch einen Anypointer gemacht und der ist als Type Byte definiert.
    Das steht auch so in der Beschreibung des SFC, wenn es darum geht einen Pointer selbst zu bauen.
    Der Fehler 8128 "Ausrichtungsfehler beim Lesen " sagt dies sehr genau.


    bike

  3. #3
    Bensen83 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Also geht es nur beim Blockmov nicht, aber generell der ANY-Zeiger ist dann wohl doch korrekt, oder?

    sonst funktioniert es auch super, eben nur nicht, wenn ich nicht bei xy.0 starte.

    Ps. was hat eigentlich der datentyp bit für einen sinn, wenn er beim blockmov eh durch 8 teilbar sein muss, dann kann ich doch auch gleich byte nehmen, oder?
    Zitieren Zitieren Ok  

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bensen83 Beitrag anzeigen
    Also geht es nur beim Blockmov nicht, aber generell der ANY-Zeiger ist dann wohl doch korrekt, oder?

    sonst funktioniert es auch super, eben nur nicht, wenn ich nicht bei xy.0 starte.

    Ps. was hat eigentlich der datentyp bit für einen sinn, wenn er beim blockmov eh durch 8 teilbar sein muss, dann kann ich doch auch gleich byte nehmen, oder?
    Hellsehen kann ich nicht.
    Doch es macht wenig Sinn mit Plockmove bits transferieren zu wollen.

    Ja, der ANY Zeiger ist so richtig und wenn die nachfolgende Operation damit etwas anfangen kann, gut.

    Du kannst, wenn du diese Funktion genauso brauchst, dir einen Transferbaustein selbst schreiben.


    bike

  5. #5
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.411
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Bensen,

    Zitat Zitat von Bensen83 Beitrag anzeigen
    ..was hat eigentlich der datentyp bit für einen sinn, wenn er beim blockmov eh durch 8 teilbar sein muss, dann kann ich doch auch gleich byte nehmen, oder?
    Der Datentyp Byte ist so etwas wie ein Standard. Wenn z.Bsp. ein Pointer symbolisch übergeben wird, macht der Compiler den Datentyp Byte daraus. An der Front kann es aber auch mal vorkommen, dass man bitweise kopieren muss. Das geht natürlich prinzipiell auch. Nur mit der SFC20 geht es nicht. Der Grund ist, dass jedes Bit einzeln kopiert werden muss, das kostet Performance und ist auch nur in Ausnahmefällen notwendig. Falls wirklich erforderlich, dann schreibe dir eine FC die jedes Bit in einer Schleife einzeln über AR1/AR2 kopiert.


    Gruß, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

Ähnliche Themen

  1. S7 Projekt bspw. mit Excel erzeugen
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 20:31
  2. MID-FC in SCL funktioniert nicht
    Von nobby_nobbs im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 02:14
  3. BlockMOV SFC20 ???
    Von Kiter11 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 07:55
  4. MMC funktioniert nicht
    Von MesSen-Nord im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 11:06
  5. TD 200 C funktioniert nicht
    Von -Andrea- im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 20:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •