Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: [TIA-Portal] Welchen Sinn hat der *.backup-ORDNER

  1. #1
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich bin gerade dabei ein S7-1200-Projekt zu programmieren.
    Es kommt hin und wieder zu Abstürzen. Darauf will ich jetzt
    hier nicht weiter eingehen, nur soviel:

    Es entsteht - nicht sofort nach einem Ereignis - ein neuer Ordner mit dem Namen

    PROJEKTNAME.backup

    in diesem Ordner ist ein Unterordner

    [2011-06-07.053642.687]

    Vermutung: Name ergibt sich aus dem Zeitstempel


    Darin sind nur zwei Dateien:

    PEData.plf
    PEData.idx

    Das die Endung *.plf das neue TIA-Projektformat sein soll, weiß ich.
    Aber ob man mit diesen "Rumpfdaten" ohne die *.ap11-Headerdatei
    etwas anfangen kann, wäre schon interessant zu wissen.

    Für sachdienliche Hinweise schon mal Danke!

    Frank
    Grüße Frank
    Zitieren Zitieren [TIA-Portal] Welchen Sinn hat der *.backup-ORDNER  

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard

    diesen backup-Ordner hab ich auch bei Abstürzen bei der Projektierung der 300er-Serie.

    ich hab das bislang ignoriert.

  3. #3
    Avatar von IBFS
    IBFS ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    diesen backup-Ordner hab ich auch bei Abstürzen bei der Projektierung der 300er-Serie.

    ich hab das bislang ignoriert.
    Das das eine prinzipielle Funktion ist, und sich nicht nur auf die 1200 beschränkt, ist klar.

    Auf alle Fälle gibt es die beiden

    PEData.plf
    PEData.idx

    Dateien auch im Realprojekt. Nur sind sie dort bei mir immer etwas kleiner (aber das kann Zufall sein).

    Schicke diese am Besten zusammen mit dem Originalprojekt zu SIEMENS.
    Vielleicht können die ja mal aufklären, was bzw. ob wir als Endkunden damit
    etwas anfangen können.

    Vielleicht ist das ja auch nur das Produkt einer halbfertigen Recoverfunktion.
    Man kann ja nie wissen.

    Frank
    Grüße Frank

  4. #4
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Kopier doch die Dateien mal einfach über die Files im Data Ordner, schätze dann hast du den alten Stand oder sowas. Das plf File enthält auf jeden Fall die meisten Projektdaten wie Ordner, Cpu, Bausteine, etc... Es gibt auch ein Tool im Bin Ordner des Tia Portals mit dem man die Plf datei in eine xml datei wandeln kann (ok, diese xml datei ist normalerweise verschlüsselt, aber sowas kann man ja umgehen )
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  5. #5
    Avatar von IBFS
    IBFS ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Kopier doch die Dateien mal einfach über die Files im Data Ordner, schätze dann hast du den alten Stand oder sowas. Das plf File enthält auf jeden Fall die meisten Projektdaten wie Ordner, Cpu, Bausteine, etc...
    Das hatte ich mir schon gedacht, nur hätte ich nicht gedacht, dass das TIA-Portal das so klaglos und ohne Murren mit sich machen läßt.

    Das Öffnen des Projektes mit den beiden "untergeschobenen" Dateien hat auf alle Fälle funktioniert.

    Bei nächsten Crash probiere ich das gleich mal direkt aus, dann kann man besser vergleichen.

    Frank
    Grüße Frank

  6. #6
    Registriert seit
    02.09.2014
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich bin auf diesen Artikel gestoßen, da ich auch versucht habe eine .plf Datei auf einem S7 Projekt (TIA) zu öffnen. Habe es, wie oben erwähnt, mit dem Tool aus dem Bin Ordner des TIA-Portals versucht und auch eine .xml Datei bekommen.... jedoch kann diese nicht geöffnet werden, da ungültige Zeichen verwendet wurden.

    Kann mir da jemand helfen ?

    Beste Grüße!

  7. #7
    Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    384
    Danke
    32
    Erhielt 80 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Inzwischen gibt es einen FAQ dazu: http://support.automation.siemens.co...ew/de/92561565

    Zitat Zitat von krambambuli Beitrag anzeigen
    Ich bin auf diesen Artikel gestoßen, da ich auch versucht habe eine .plf Datei auf einem S7 Projekt (TIA) zu öffnen. Habe es, wie oben erwähnt, mit dem Tool aus dem Bin Ordner des TIA-Portals versucht und auch eine .xml Datei bekommen.... jedoch kann diese nicht geöffnet werden, da ungültige Zeichen verwendet wurden.
    So was wird oft von Leerzeichen oder Umlauten im Pfad oder Projektnamen verursacht.

  8. #8
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Hat den jemand schon genauere Informationen zum Dateiaufbau? Ich hab ja mal angefangen mit der Analyse (Code hier: https://github.com/jogibear9988/DotN...7ProjectV11.cs , Methode BinaryParseTIAFile), bin aber bisher nicht weit gekommen...
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  9. #9
    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    62
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie heißt dieses Tool? In dem Ordner sind einige Exe Dateien...

Ähnliche Themen

  1. Sinn von indirekter Bearbeitung (BI)?
    Von msg im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 22:23
  2. Sinn dieser Schaltung
    Von Abdul im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 17:57
  3. CFC - ab wann macht das Sinn ?
    Von sk1rie im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 12:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •