Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: PG/PC Schnitstelle: NDISWAN fehlt

  1. #1
    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    76
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    HI.
    Ich benötige als PG/PC Schnittstelle "TCP/IP NDISWAN". Jedoch kann ich diese unter PG/PC Schnittstellen nicht finden.
    Was kann das sein?
    Danke
    Zitieren Zitieren PG/PC Schnitstelle: NDISWAN fehlt  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    TCP/IP (Auto) und die lokale LAN-verbindung deaktivieren
    dann sollte die WAN-IP benutzt werden ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    76
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    äh.
    das problem ist ja, das ich die ndiswan verbindung nicht mal in der übersicht habe.
    erscheint die dann auf magische weise, wenn ich das lokale lan deaktiviere?
    an einem zweitenrechner mit xp sind sowohl der lokale lan aktiviert als auch das tcp/ip auf auto installiert und trotzdem kann ich ndiswan auswählen und mit darüber verbinden.
    oder hab ich da was falsch verstanden?


    Windows 7 Professional 32 bit ; Step 7 V5.5

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    ist denn ein NDISWAN-treiber installiert?

    (welches OS? ...ab win2k werden die mit dem ADSL/ISDN-controller mitinstalliert, davor nicht)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    76
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ich weist nicht, wie ich die treiber installiert bekomme.
    gerät ist ein t-mobile umts stick für den ich die treiber benötigen würde.
    idee was ich da machen kann?
    möglicherweise bei huawei was zu finden?
    danke


    Windows 7 Professional 32 bit ; Step 7 V5.5

  6. #6
    Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    13
    Danke
    2
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Der NDISWAN Trieber ist auf jedenfall bei der AVM Fritzcard ISDN dabei.

    Es müsste auch ohne funktionieren, wenn du TCP/IP auf der LAN-Schnittstelle einstellst, da sich die Netzwerkinterfaces im Rechner kennen sollten. Bei mir klappt es zumindest so. Probieren.

  7. #7
    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    76
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    was hat ndiswan jetzt mit avm zu tun? versteh ich jetzt nicht ganz.
    das mit auf lan einstellen: was für ein interface in der pg/pc schnittstelle nutzt du genau?
    danke


    Windows 7 Professional 32 bit ; Step 7 V5.5

  8. #8
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Da gabs mal einen Eintrag in der Windows Registry zum Freischalter von NDISWAN. Frag mich aber jetzt nicht wo der zu finden ist.
    mfG Aventinus

  9. #9
    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    76
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    du meinst sicher diesen eintrag hier:
    http://support.automation.siemens.co...ard&viewreg=WW
    jedoch taucht bei mir der registry schlüssel garnicht auf, also der komplette letzte teil "tcp/ip ndiswan" ordner.
    daher kann ich auch nicht auf "no" setzen.


    Windows 7 Professional 32 bit ; Step 7 V5.5

  10. #10
    Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich benutze einen Fujitsu-Siemens Laptop mit Simatic Step7 V5.5.
    Habe weder in "PG/PC-Schnittstelle einstellen" die Option "NDIS WANIP" zur Auswahl,
    noch kann ich in der Registry den Eintrag finden, den mir NDISWANIP sichtbar macht (der fehlt komplett)

    Hat mir hierfür Jemand eine Lösung?

Ähnliche Themen

  1. OPC Client Schnitstelle Beschreibung
    Von JonnyBravo81 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 20:10
  2. PC Schnitstelle für Laptop...
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 10:04
  3. RS 485 Schnitstelle
    Von Much2k im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 08:42
  4. Ethernet Schnitstelle an der SPS
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 11:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •